Seite 85 von 123 ErsteErste ... 3575838485868795 ... LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 850 von 1226

N'bischen was zur Auflockerung

Erstellt von Visitor, 10.04.2002, 10:23 Uhr · 1.225 Antworten · 57.560 Aufrufe

  1. #841
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Eine Bueffelherde bewegt sich nur so schnell wie der langsamste
    Bueffel.
    Wenn die Herde gejagt wird, sind die langsamsten und schwaechsten
    Tiere am Schluss. Diese werden zuerst getoetet. Diese naturliche
    Selektion dient der Herde als Ganzes, weil durch die regelmaessige
    Auslese der schwaechsten Mitglieder die Schnelligkeit und
    Gesundheit der Einheit erhalten oder sogar verbessert wird.

    Ganz aehnlich kann das menschliche Gehirn nur so schnell arbeiten,
    wie die langsamsten Zellen die elektrischen Signale passieren
    lassen.

    Neueste epidemiologische Studien haben gezeigt, dass durch
    übermaessigen Alkoholkonsum zwar Hirnzellen abgetoetet werden,
    dabei aber die langsamsten und schwaechsten Zellen zuerst
    angegriffen werden. regelmaessiger Bierkonsum hilft also schwache
    Hirnzellen zu eliminieren und macht das Hirn so zu
    einer immer schnelleren und effizienteren Maschine.

    Die Resultate dieser umfangreichen Studie bestaetigen und
    bekraeftigen den ursaechlichen Zusammenhang zwischen Wochen-
    endpartys und beruflichen Leistungen. Es erklaert auch,
    warum Berufsleute wenige Jahre nach dem Verlassen der Uni
    und dem Heiraten mit der Leistung der Studenten nicht
    mehr mithalten koennen. Nur wer sich weiterhin dem "haltlosen
    Alkoholkonsum" hingibt, kann das intellektuelle Niveau halten,
    welches er waehrend seiner Studienzeit erreicht hat.

    Also, dies ist ein Aufruf zu den Waffen. Wenn unser Land seinen
    technologischen Vorsprung verliert, duerfen wir den Kopf nicht in
    den Sand stecken!

    Lass uns zurueck an die Bar gehen und wieder zechen.
    Unsere Arbeitgeber und unser Land brauchen unsere Hochstleistungen
    und wir sollten uns unsere Karrierechancen nicht verbauen.

    Lass uns mit der Flasche leben und unser Moeglichstes geben.

    Leite diese Botschaft an alle deine Freunde,
    Bekannte und Arbeitskollegen weiter, die unter Umstaenden in
    Gefahr sind, ihre Leistungsfaehigkeit zu verlieren.

    Ich geh denn mal Bier holen!

  2.  
    Anzeige
  3. #842
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Ein Tourist ging in eine Zoohandlung und schaute sich ein wenig dort um. Während er sich so umschaute, kam ein Kunde in den Laden und sagte zu dem Verkäufer:

    "Ich hätte gerne einen Excel-Affen".

    Der Verkäufer nickte, ging hinüber zu einem Käfig und holte einen Affen heraus. Er befestigte eine Leine an dem Affen und übergab ihn dem Kunden, und sagte: "Das macht EUR 3.000,--."

    Der Kunde zahlte und verließ das Geschäft mit dem Affen. Erstaunt ging der Tourist zu dem Verkäufer und sagte, "Das war aber ein sehr teuerer Affe. Warum kostet er denn so viel?"

    Der Verkäufer antwortete, "Der Affe kann Excel programmieren - sehr schnell, wenig Aufwand, keine Fehler und eben sehr günstig."

    Der Tourist schaute zu einem anderen Affen im Käfig. "Dieser ist ja noch teurer, er kostet sogar EUR 5.000,--. Was kann dieser denn?"

    "Oh, dies ist ein Web-Affe; er beherrscht übergreifendes Design von Webseiten, kann programmieren, präsentieren und all dies nützliche Zeugs," sagte der Verkäufer.

    Der Tourist schaute sich noch eine Weile um und sah einen dritten Affen in einem Käfig. Der Preis hing an seinem Hals und lautete EUR 25.000,--. Er lief erstaunt zu dem Verkäufer und sagte: "Dieser kostet ja mehr als alle anderen zusammen! Was zum Himmel kann der denn?"

    Der Verkäufer antwortete: "Tja, ich habe ihn noch nie etwas Nützliches tun sehen, aber die anderen Affen nennen ihn Administrator."

  4. #843
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Oh, oh....... ;-D ;-D ;-D

    Hoffentlich nimmt das keiner persönlich, hehe ;-D ;-D

  5. #844
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    ein Klassiker

    Ein Mann wird von einem Jäger mit einem Schrotgewehr in den Unterleib geschossen. Er wird sofort operiert, doch die Ärzte finden von 10 Kugeln nur mehr sieben.
    Jahre später, der Mann hat drei Kinder gezeugt, kommt der Älterste zur Mutter.
    " Du, als ich heute morgen beim Pinkeln war ist mir ein kleines Kügelchen rausgefallen, ist das schlimm?"
    Mutter: Nein, mach dir keine Sorgen."
    Am nächsten Tag kommt der mittlere Sohn zur Mutter und fragt:
    "Du, als ich heute morgen beim Pinkeln war, ist mir da ein kleines Kügelchen rausgefallen, ist das schlimm?"
    Mutter wieder:"Nein, mach dir keine Sorgen"
    Am dritten Tag kommt der jüngste Sohn zur Mutter. "Du Mama, heute früh ist mir was komisches passiert."
    Mutter:"Laß mich raten, als du beim pinkeln warst, ist dir ein kleines Kügelchen rausgefallen?"
    Sohn:"Nein, ich habe beim ......... den Hamster erschossen..."

  6. #845
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Der erste Schultag in einer amerikanischen Schule. Die Klassenlehrerin
    stellt der Klasse einen neuen Schueler vor, Sakiro Suzuki ( der Sohn des Vorstandsvorsitzenden der Sony AG)

    Die Stunde beginnt:
    Klassenlehrerin:" Mal sehen wer die amerikanische Kulturgeschichte
    beherrscht, wer hat gesagt: GEBT MIR DIE FREIHEIT ODER DEN TOD ."
    Maeusestill in der Klasse, Suzuki hebt die Hand " Patrick Henry 1775 in Philadelphia" Sehr gut Suzuki. Und wer hat gesagt: "Der Staat ist das Volk, das Volk darf nicht untergehen." Suzuki steht auf:" Abraham Lincoln 1863 in Washington. "Die Klassenlehrerin schaut auf ihre Schuler und sagt: "Schaemt Euch, Suzuki ist Japaner und kennt die amerikanische Geschichte besser als ihr" Man hoert eine leise Stimme aus dem Hintergrund: "Leckt mich am Arsch ihr Scheissjapaner" "Wer hat das gesagt ?" ruft die Lehrerin .Suzuki hebt die Hand und ohne zu warten sagt sie:" General McArthur 1942 beim Kanal von Panama und Lee Jacocca 1982 bei der Versammlung des Aufsichtsrats von Generalmotors..." Die Klasse ist superstill, von hinten hoert man "Ich muss gleich kotzen" Die Lehrerin schreit: "Wer war das?" Suzuki antwortet: "George Bush Senjor zum japanischen ersten Minister Tanaka 1991 waehrend des Mittagsmahl in Tokyo 1991" Einer der Schueler steht auf und ruft sauer: "Blas mir einen" Die Lehrerin aufgebracht: "Jetzt ist Schluss wer war das jetzt?" Suzuki ohne mit der Wimper zu zucken "Bill Clinton zu Monica Levinsky 1997 in Washington im ovalen Saal des Weissen Hauses..." Ein anderer Schueler steht auf und schreit "Suzuki du Scheissstueck" Und Suzuki: "Valentino Rossi in Ryo beim Gran Prix Motorradrennen in Suedafrica 2002" Die Klasse verfaellt in Hysterie, die Lehrerin faellt in Ohnmacht, die Tur geht auf und der Direktor kommt herein: "Scheisse, ich habe noch nie so ein Durcheinander gesehen" Suzuki: Bundeskanzler Schroeder nachdem ihm die Haushaltsrechnung von Finanzminister ...... vorgelegt wurde.

  7. #846
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    ROMANCE MATHEMATICS

    Smart man + smart woman = romance

    Smart man + dumb woman = affair

    Dumb man + smart woman = marriage

    Dumb man + dumb woman = pregnancy


    OFFICE ARITHMETIC

    Smart boss + smart employee = profit

    Smart boss + dumb employee = production

    Dumb boss + smart employee = promotion

    Dumb boss + dumb employee = overtime


    SHOPPING MATH

    A man will pay $2 for a $1 item he needs.

    A woman will pay $1 for a $2 item that she doesn't need.

    MFG

  8. #847
    isehklar
    Avatar von isehklar

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Hallo !

    Habe gerade etwas lustiges in einem Nachbarforum entdeckt. Dort fragt ein Thailand- Neuling nach "Geheimtips" und bekommt von einem der Moderatoren in sachlicher Manier die Antwort " ein Stück Schnur mitnehmen ist sehr wichtig z.B zum Befestigen von Hängematten - den Elektro- Adapterstecker kann man aber besser vor Ort kaufen".



    isehklar

  9. #848
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Hallo meine Freunde,

    bitte solch elementaren Probleme wie z.B.das Befestigen einer Hängematte nicht ins lächerliche ziehen.

    Wer, als gestandener Strandurlauber ist noch nie vor dem schwerwiegendem Problem der in richtiger Höhe, in der richtigen Krümmung, unter Beachtung der freien Schwungbahn nach links und rechts, möglichst niederschlagsfrei bzgl. Kokosnuß-Bomben, richtiger Sonneneinstrahlung bzw. schattengebender Positionierung uvm. gestanden.

    Dazu äußerst hilfreich, :bravo: :bravo: ein Strick in Länge von ca. 3 Metern, 1 x in der Mitte durchgeschnitten, Tragkraft für den durchschnittlich gebauten Mitteleuropäer von ca. 120 kg.

    Also bitte solche Probleme bitte etwas ernsthafter angehen.
    Vielleicht erörtern wir nächste Woche das gleich zweitwichtigste Problem:
    Wie komm ich zu meinem eiskalten Singha wenn ich dann endlich in der Hängematte liege und nur mehr äußerst beschwerlich wieder raus komme.

    Bis dann

    Euer
    Mandybär

  10. #849
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Der Opa & seine Kartoffeln
    > ==========================
    >
    > Ein alter Mann hat sein Leben lang jedes Frühjahr Kartoffeln
    > in seinem Garten gepflanzt. Dieses Jahr aber kann er nicht, da
    > sein
    > Enkel, der im Knast sitzt, ihm den Garten nicht umgraben kann.
    >
    > Verzweifelt schreibt er einen Brief in den Knast:
    >
    > Lieber Enkel,
    >
    > dieses Jahr werde ich wohl nicht so viele Kartoffeln pflanzen
    > können. Du fehlst mir, ich werde wohl den Garten selber
    > umgraben müssen, aber das wird wohl nicht viel werden.
    >
    > Viele Grüsse,
    > dein Opa Sepp
    >
    > Der Enkel antwortet umgehend per Telegramm:
    >
    > Um Himmels Willen Opa, grab nicht im Garten, da hab ich doch
    > die Leichen verbuddelt!!!
    >
    > Kaum hat Opa das Telegramm in Händen, da erscheint schon die
    > Kripo und wühlt den ganzen Garten durch, findet aber nichts.
    >
    > Mittags bekommt Opa ein weiteres Telegramm aus dem Knast:
    >
    > Lieber Opa,
    >
    > mehr konnte ich nicht für dich tun. Hoffentlich kannst du
    > jetzt deine Kartoffeln pflanzen....
    >
    > Gruß,
    > dein Enkel Franz

  11. #850
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    .
    schaut euch das mal an!! mit der maus im feld bewegen

    .
    LINK.

Ähnliche Themen

  1. N´bischen was zur Auflockerung II
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 4201
    Letzter Beitrag: 11.12.17, 23:53
  2. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16