Seite 84 von 123 ErsteErste ... 3474828384858694 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 1226

N'bischen was zur Auflockerung

Erstellt von Visitor, 10.04.2002, 10:23 Uhr · 1.225 Antworten · 57.468 Aufrufe

  1. #831
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    "Ich liebe Dich!"
    "Ich Dich auch!"
    "Ich begehre Dich!"
    "Ich Dich auch!"
    "Übrigens, ich heiße Dietmar!"
    "Ich auch..."
    (Scheiße....!)


    Zwei Typen. Fragt der eine:
    "Duschst Du jeweils nach dem ......?"
    "Ja."
    "Dann solltest Du mal wieder ........."


    "Mein neuer Freund will mich platonisch lieben" erzählt Susi ihrer
    Freundin. "Platonisch? Wie geht denn das?" Keine Ahnung. Aber
    ich habe mich für alle Fälle überall gewaschen."


    Ein 80jähriger möchte mal wieder mit seiner Frau schlafen. Als er
    gerade loslegen will, sagt diese: "Moment, nicht ohne Kondom!"
    Der antwortet verdutzt: "Warum, in deinem Alter bekommst Du doch
    keine Kinder mehr!"
    Diese: "Aber vielleicht Salmonellen, bei den alten Eiern!"


    Ein Arbeitsloser kommt nach Hause und sagt zu seiner Frau: "Du, ich
    habe eine neue Stellung!" Darauf die Frau: "Kümmere dich lieber um Arbeit!"
    (das hat man davon, wenn man 5ex-gelenkt ist!)


    Gerade vier Wochen ist das junge Paar verheiratet, dann ruft
    Cornelia ihre Mutter an und schluchzt: "Wir hatten unseren ersten
    Krach." "Nur ruhig Kind, das kommt in jeder Ehe mal vor." "Ja, aber ich weiß nicht, wohin mit der Leiche."


    Mann weckt Frau mitten in der Nacht: "Liebling! Hier, Deine Kopfschmerztabletten.
    Sie: "Aber ich hab doch gar keine Kopfschmerzen!"
    Mann:" Na dann auf geht‘s..."


    Verlegen sitzt die Frau beim Anwalt: Ich will mich scheiden lassen.
    Ja, ja, sagt der Anwalt. Und der Scheidungsgrund? Ach, mein Mann
    ist 200 % impotent. Sie meinen total impotent", korrigiert der
    Anwalt. Nein, ich meine 200 % impotent.
    Ja, was meinen Sie denn genau?" fragt der Anwalt.
    Ich meine, dass er schon total impotent war. Aber gestern ist er
    über den Teppich gestolpert und hat sich die Zunge abgebissen.


    Bernd trifft seinen völlig deprimierten Kumpel Herbert in seiner
    Stammkneipe. "Sag mal, warum bist du denn so schlecht drauf?"
    Herbert: "Ich hab dir doch von diesem wilden Hasen erzählt, der bei
    mir in der Firma arbeitet. Ich hab es nie gewagt, mit ihr auszugehen,
    weil ich immer eine Riesenlatte kriege, wenn ich sie nur sehe.
    Aber jetzt hab ich mich endlich mit ihr getroffen." "Ist doch super.
    Und?
    Wie war´s?" "Weil ich solch eine Angst vor einem Ständer hatte, hab
    ich mir meinen Schwanz mit Tesa am Bein festgemacht." "Sehr
    vorsichtig von dir", meint Bernd. "Ich klingle also an ihrer Tür und
    sie kommt in einem super5exy Minirock raus."
    "Und was passierte dann?" "Ich hab ihr ins Gesicht getreten."


    Die kleine Susi hat von ihrer Mutter Geld bekommen, um zum Frisör zu
    gehen.
    Susi macht sich also auf den Weg und kommt an der Bäckerei vorbei.
    Wie kleine Mädchen eben so sind, geht sie hinein und kauft sich eine
    Nuss-Schnecke mit viel Zucker oben drauf.
    Kurz darauf sitzt sie beim Haareschneiden und macht sich genüsslich
    über ihr eben erworbenes Gebäck her.
    Der Frisör bemerkt, dass Susi von Zeit zu Zeit auf ihr Gebäck bläst
    und aufmerksam wie Frisöre eben sind, fragt er sie:
    "Hast du Haare auf deiner Schnecke?"
    Antwortet die kleine Susi: "Spinnst du? Ich bin doch erst fünf!"

  2.  
    Anzeige
  3. #832
    saparot
    Avatar von saparot

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Klein Fritzchen kommt zu Opa der im Garten das Beet umgräbt, nimmt einen Regenwurm in die Hand und sagt: Opa, wetten dass ich einen Regenwurm kerzengerade in die Erde hauen kann...? Wie,??Was?? Opa ich wette mit Dir um 5 Euro....Top die Wette gilt, Opa schlägt ein.

    Fritzchen greift in seine Jackentasche, nimmt eine Spaydose heraus, sprüht den Wurm ein. Der Wurm wird gerade und hart, Fritzchen schlägt ihn kerzengerade in die Erde.

    Opa nimmt die Spraydose mit ins Haus, als er den verlorenen Wetteinsatz holen will. Nach einer Weile kommt er wieder und gibt Fritzchen 10 Euro.

    Fritzchen sagt: Aber Opa wir haben doch nur um 5 Euro gewettet. Ist schon OK antwortet Opa, die anderen fünf sind von Oma!

  4. #833
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Die Insel der Gefühle

    Vor langer Zeit existierte einmal eine Insel, auf der alle Gefühle der Menschen lebten:
    Die gute Laune, die Traurigkeit, das Wissen und noch viele andere Gefühle, so auch die Liebe!

    Eines Tages wurde den Gefühlen mitgeteilt, dass die Insel sinken würde, also bauten sich alle Schiffe. Nur die Liebe wollte bis zum letzten Augenblick warten.
    Bevor die Insel nun doch sank, bat die Liebe um Hilfe.

    Der Reichtum fuhr mit seinem luxuriösen Schiff an der Liebe vorbei und diese fragte: ´Reichtum, kannst du mich mitnehmen? ´ Dieser sagte: ´Nein, auf meinem Schiff habe ich viel Gold und Silber, da ist kein Platz für dich! ´
    Also fragte die Liebe den Stolz, der auf einem wunderbarem Schiff vorbei kam. ´Stolz, kannst du mich nicht mitnehmen? ´ Dieser aber antwortete: ´Liebe, dich kann ich nicht mitnehmen. Hier ist alles perfekt, du könntest mein Schiff beschädigen. Nein, dass geht nicht! ´
    Als die Traurigkeit vorüber ging, fragte die Liebe diese. ´Traurigkeit, bitte nimm du mich mit! ´ ´Oh Liebe´, sagte die Traurigkeit, ´ ich bin so traurig, dass ich alleine bleiben muß! ´
    Auch die Gute Laune ging an der Liebe vorbei, aber sie war so zufrieden, dass sie die Liebe gar nicht bemerkte.

    Plötzlich sagte eine Stimme: ´Komm Liebe, ich nehme dich mit.´ Es war ein Alter, der sprach. Die Liebe war so dankbar, dass sie vergaß, dem Alten nach seinem Namen zu fragen. Als sie an Land ankamen, ging der Alte fort.
    Die Liebe bemerkte, dass sie ihm viel schuldete und fragte das Wissen: ´Wissen, kannst du mir sagen, wer mir geholfen hat? ´
    ´Es war die Zeit ´ antwortete das Wissen.
    ´Die Zeit? ´ fragte die Liebe, ´Warum hat die Zeit mir geholfen? ´
    Das Wissen antwortete:

    ´Weil nur die Zeit versteht, wie wichtig die Liebe im Leben ist ! ´

  5. #834
    Avatar von HPollmeier

    Registriert seit
    27.08.2003
    Beiträge
    1.959

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    "oh man, ist das schön!und geht mir richtig an die nieren.danke",

    hat im Web schon mal jemand darauf geantwortet.

  6. #835
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Ein Entchen schwimmt auf dem Maekong rum und plärrt.

    Kommt ein Korkodil geschwommen und fragt:
    "He Entchen, wieso heulst Du ??"

    "Huhu, schluchz, ich bin Waise, ich weiß nicht wer ich bin, ich weiß nicht was ich bin, heul, flenn..."

    "Na Du bist natürlich eine Ente" sagte das Krokodil, "schau doch, es ist ganz einfach, gelber Schnabel, Federn, und Schwimmhäute zwischen den Zehen, eine Ente bist Du"

    "Oh toll, juhu, ich bin eine Ente" freut sich die Ente und fragt: "Aber sag mal, was bist den Du"??

    "Rate mal" sagte das Krokodil.

    "Tja" sagte die Ente, "Kurze Beine, große Klappe, Lederjacke,


    ....Thailänder ???

  7. #836
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Ein Mann geht zum Arzt und beklagt sich, dass seine Frau keinen Spaß im Bett hat und keinen ........ bekommt. Der Arzt meint "Na dann schaffen Sie eine angenehme Atmosphäre, stellen ein paar Kerzen auf, servieren Champagner, streuen Rosenblüten und sind ganz zärtlich"

    "Sollte das nicht funktionieren, kommen Sie morgen wieder her."

    Der Mann kommt am nächsten Morgen wieder und erzählt dem Arzt, daß es nicht funktioniert hat.

    Der Arzt meint, suchen Sie sich einen Farbigen mit einem großen Glied, der soll sich nackt vor die Frau stellen und mit seinem besten Stück wedeln während Sie Ihre Frau von hinten nehmen.

    Der Mann überredet einen Schwarzen, nimmt Ihn mit nach Hause und zieht sich aus. Der Schwarze wedelt mit seinem ....., der Mann packt die Frau von hinten, doch die Frau bekommt keinen ......... Der Mann sagt zum Schwarzen "Los, komm, nimm Du sie von hinten und ich werde jetzt mal wedeln"

    Der Mann stellt sich vor seine Frau und wedelt, der Schwarze nimmt die Frau von hinten....und die Frau fängt an zu stöhnen, sie schreit vor Lust und bekommt einen ........ nach dem anderen.

    Sagt der Mann zum Schwarzen:

    "HAST DU GESEHEN; SO MUSST DU WEDELN"

  8. #837
    Avatar von Stefan59

    Registriert seit
    29.10.2002
    Beiträge
    52

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Musterung beim Bund. "Na was sind Sie denn?"
    "Ich bin Komiker"
    "Komiker - na dann zeigen Sie mal, was Sie können!"
    Der Komiker reißt die Tür auf und brüllt raus:
    "Ihr könnt alle heimgehen! Ich habe die Stelle gekriegt."

  9. #838
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: N´bischen was zur Auflockerung


    ...ich weise ausdrücklich darauf hin, daß die Geste keinen Bezug zu irgendwelchen Ereignissen hat.. ;-D

  10. #839
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Found this in my mailbox ......

    Dear


    I recently read your column advising grandparents on tough love for
    grandparents to give misbehaving grandchildren, whose own parents
    let them run wild. I have followed your advice, and enclose a picture
    demonstrating my technique when my grandson just won't behave while
    I'm babysitting for his parents. They have told me not to spank
    him, so I just take him for a ride, and he usually calms down afterward.

    Sign me,
    Tough Love Grandma



  11. #840
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    zwei - Polizeibeamte - laufen mit einem Schäferhund Streife /

    irgendwann kommen die an einer Schule vorbei gelaufen /

    nach 30 mtr. hält ein Beamter , geht zum Hintern des Hundes hebt den Schwanz an,
    guckt - schüttelt - den Kopf und läuft weiter !

    nach weiteren 30 mtr. wiederholt sich das .:

    als der Beamte zum - dritten - mal dazu ansetzt spricht ihn sein Kollege
    an und sagt.:
    erklär mir mal was das soll dauernd dem Hund sein Schwanz hochheben ?

    Sagt der andere.:
    tja weist Du ich mach mir so meine Gedanken , denn als wir an der Schule
    vorbei kamen habe ich jemanden sprechen hören wo sagte.:

    schau mal , da kommt wieder " der blöde Hund mit den zwei ............ "

Ähnliche Themen

  1. N´bischen was zur Auflockerung II
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 4201
    Letzter Beitrag: 11.12.17, 23:53
  2. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16