Seite 51 von 123 ErsteErste ... 41495051525361101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 1226

N'bischen was zur Auflockerung

Erstellt von Visitor, 10.04.2002, 10:23 Uhr · 1.225 Antworten · 57.362 Aufrufe

  1. #501
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Hier was Akustisches zum Schmunzeln - einfach mal reinhören.
    Oder einfach weiterklicken, oder re. Maustaste und runterladen und dann hören, oder anklicken und weghören - ganz, wie Ihr wollt

  2.  
    Anzeige
  3. #502
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    etwas für die Freunde von G. W. Bush

    Auf einer Propaganda-Tournee durch Amerika besucht Präsident George Bush eine Schule und erklärt dort den Schüler seine Regierungspolitik. Danach bittet er die Kinder, Fragen zu stellen.
    Der kleine Bob ergreift das Wort: Herr Präsident, ich habe drei Fragen:
    1. Wie haben Sie, obwohl Sie bei der Stimmenauszählung verloren haben, die Wahl trotzdem gewonnen?
    2. Warum wollen Sie den Irak ohne Grund angreifen?
    3. Denken Sie nicht, das die Bombe auf Hiroshima der größte terroristische Anschlag aller Zeiten war?

    In diesem Moment läutet die Pausenklingel und alle Schüler laufen aus dem Klassenzimmer.
    Als sie von der Pause zurück kommen, lädt Präsident Bush erneut ein,
    Fragen zu stellen, und diesmal ergreift Joey das Wort:
    Herr Präsident, ich habe fünf Fragen:
    1. Wie haben Sie, obwohl Sie bei der Stimmenauszählung verloren haben, die Wahl trotzdem gewonnen?
    2. Warum wollen Sie den Irak ohne Grund angreifen?
    3. Denken Sie nicht, das die Bombe auf Hiroshima der größte terroristische Angriff aller Zeiten war?
    4. Warum hat die Pausenklingel heute 20 Minuten früher geklingelt?
    5. Wo ist Bob???

  4. #503
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Lebensweisheiten (nicht immer fair)

    Die wissenschaftliche Erkenntnis: "Wer abends gesoffen hat kann
    morgens auch arbeiten" ist falsch! Man kann morgens auch nicht
    fliegen, wenn man abends gevögelt hat.

    Was ist der Unterschied zwischen einer Frau und einem Frosch?
    Gar keiner! Quacken nur dumm rum, haben ständig kalte Flossen und
    Angst vor dem Klapperstorch ...

    Der liebe Gott erschuf den Mann. Dann erschuf er die Frau. Als
    er dann sah was er angerichtet hatte, sorgte er für den Tabak und den
    Alkohol.

    Was ist der Unterschied zwischen einem langen Rock und einem
    kurzen?

    Die Zugriffszeit!

    Frauen sollten wie Polizeihunde sein!!!
    Nämlich: folgsam, willig, demütig und scharf!

    Frauen sind wie Krawatten:
    Man wählt sie meistens bei schlechter Beleuchtung, und dann hat
    man sie am Hals!

    Was ist der Unterschied zwischen einer Frau und einem Nashorn?
    Eines hat einen fetten Arsch und ein großes Maul, und das andere lebt
    in Afrika.

    Warum können Frauen nur beim 5ex denken?
    Na, nur da sind sie mit dem Hauptrechner verbunden.

    Sohn: "Stimmt es, Vater, dass in einigen Teilen Afrikas die
    Männer ihre Frauen bis zum Tag ihrer Hochzeit nicht kennen?"
    Vater: "Das stimmt in allen Ländern, mein Sohn."


    Neueste Untersuchungen haben ergeben, dass Bier weibliche
    Hormone enthält, die bewirken, dass Männer zu Frauen werden. Den
    (männlichen) Testpersonen wurden 5 Liter Bier zugeführt. Danach begannen 100 % der Kandidaten unsinniges Zeug zu reden, konnten nicht mehr vernünftig Autofahren, argumentierten irrational, weigerten sich Fehler einzugestehen, wurden übertrieben emotional und mussten sich
    zum Pinkeln hinsetzen.


    Was ist das: Hat zwei Flügel, hält sich im Dunklen auf und saugt
    Blut? Eine always ultra .

    Ein Mann fragt ein hübsches Mädchen: "Würden Sie für eine
    Million mit einem wildfremden Mann schlafen?" "Aber sicher, sofort!"
    "Würden Sie für 25 DM mit mir schlafen?"
    "Wofür halten Sie mich denn?"
    "Das haben wir ja schon geklärt, jetzt verhandeln wir nur noch
    über den Preis..."

    Meine Frau hat die Alzheimer-Bulimie: Sie isst mit Heißhunger,
    vergisst aber das Brechen...

    Adam sitzt im Paradies und langweilt sich. Da fragt er Gott:
    "Kannst du mir jemanden machen, der schön, intelligent und zum lieb
    haben ist?" Darauf antwortet Gott: "Ja klar! Dafür brauch ich aber
    Deinen linken Arm und Dein linkes Bein." Adam überlegt und fragt: "Und was grieg ich für eine Rippe?"

    Ein Ehepaar sitzt abends vor dem Fernseher und schaut sich eine
    Tiersendung an. Sie zu ihm: "Du Schatz, findest du auch, dass
    Nagetiere dumm und gefräßig sind?"
    Er: "Ja, mein Mäuschen!"

    Was sind die vier Wunder der Frau?
    Sie geben Milch, ohne Gras zu fressen.
    Sie bluten, ohne sich zu schneiden.
    Sie werden feucht, ohne dass es regnet.
    Sie reden dummes Zeug, ohne gefragt zu werden.

    Warum täuschen so viele Frauen einen ........ vor?
    Weil sie glauben, dass es uns interessiert.

    Warum können Frauen so schlecht furzen ?
    Weil sie den Mund nicht lange genug halten können, um den
    nötigen Druck aufzubauen!

    Warum können ältere Frauen schlechter einparken als jüngere? Im
    Alter lässt das Gehör nach ...

  5. #504
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Servus :-)
    Gelesen bei Witz des Tages
    Sie: "Mein neuer Arzt ist phantastisch! Er hat mir gesagt, was
    für eine schöne Haut ich als Fünfzigjährige habe! Und was für
    sensationelle Brüste ich habe als Fünfzigjährige! Und was für
    tolle Beine als Fünfzigjährige!"
    Unterbricht ihr Mann sie: "Und was hat er zu deinem fünfzig-
    jährigen Arsch gesagt?"
    "Ach Gott, von dir haben wir ja überhaupt nicht gesprochen!"

  6. #505
    Avatar von GernotPanida

    Registriert seit
    24.08.2002
    Beiträge
    155

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Ein Mann lag seit längerem im Koma, aus dem er ab und zu erwachte.
    Seine Ehefrau war Tag und Nacht an seinem Bett. Eines Tages, als er
    wieder einmal bei Bewußtsein war, deutete er ihr, näher zu kommen.
    Er flüsterte: "In all den schlimmen Zeiten warst du stets an meiner
    Seite.
    Als ich entlassen wurde, warst du für mich da. Als dann mein Geschäft pleite ging, hast du mich unterstützt. Als wir das Haus verloren, hieltest du zu mir. Als es dann mit meiner Gesundheit abwärts ging, warst du stets in meiner Nähe. Weißt du was?"

    Ihre Augen füllten sich mit Tränen der Rührung.
    "Was denn, mein Liebling?" hauchte sie.

    "Ich glaube, du bringst mir Pech!!"

  7. #506
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Servus
    Gelesen bei Der Witzbold - Witz des Tages
    Horoskop fur Donnerstag den 6. Februar 2003
    Widder: heute werden Sie Schnee schaufeln
    Stier: heute werden Sie Schnee schaufeln
    Zwilling: heute werden Sie Schnee schaufeln
    Krebs: heute werden Sie Schnee schaufeln
    Lowe: heute werden Sie Schnee schaufeln
    Jungfrau: heute werden Sie Schnee schaufeln
    Waage: heute werden Sie Schnee schaufeln
    Skorpion: heute werden Sie Schnee schaufeln
    Schütze: heute werden Sie Schnee schaufeln
    Steinbock: heute werden Sie Schnee schaufeln
    Wassermann: heute werden Sie Schnee schaufeln
    Fische: heute werden Sie Schnee schaufeln
    Tja, so ganz stimmt das nicht! Ich bin auch Widder und habe heute nicht fegen müssen...supergrins, lach, kugelmichdurchdieecke!

  8. #507
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Servus :-)
    Gelesen bei grinsbacke.de
    Am frühen Morgen geht ein Mann auf die Jagd. Im Wald angekommen, beginnt es zu regnen, der Wind nimmt zu. Der Mann beschließt umzukehren. Er kommt nach Hause, zieht sich aus und legt sich wieder zu seiner Frau ins Bett. "Wie ist es draußen?" fragt seine Frau gähnend im Halbschlaf. "Kalt, es regnet..." "... und mein Mann, der Idiot, ist auf die Jagd gegangen."

  9. #508
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    George W. Bush hat einen Herzanfall und stirbt.
    Er wird direkt in die Hölle geschickt, wo der Teufel bereits auf ihn
    wartet. "Ich weiß nicht, was ich machen soll", sagt der
    Teufel, "Du bist zwar auf meiner Liste, aber ich habe kein freies
    Zimmer übrig. Da Du auf jeden Fall in die Hölle gehörst,
    müssen wir also eine Lösung finden. Wir haben hier ein paar
    Typen, die lange nicht so schlecht sind wie Du. Ich werde
    einen davon freilassen, damit Du dessen Platz einnehmen kannst,
    und Du darfst entscheiden, wen." "Das klingt gut", denkt
    sich George, und der Teufel öffnet den ersten Raum. Drinnen
    sieht er Ronald Reagan in einem riesigen Swimmingpool, ins
    Wasser eintauchen und wieder auftauchen. Immer und immer
    wieder... "Ach nö", sagt George, "das ist nichts für mich.
    Außerdem bin ich bin eh kein guter Schwimmer..." Der Teufel
    öffnet die zweite Tür. Er sieht Richard Nixon in einem Raum
    voller Felsen, der mit einem Holzhammer auf das Gestein einhaut,
    immer und immer wieder... "Nein, ich habe Probleme mit der
    Schulter. Es wäre eine Qual für mich, Tag ein Tag aus auf
    Felsen einzuhauen" sagt George. Der Teufel öffnet die dritte
    Tür. Drinnen liegt Bill Clinton an Händen und Füßen
    gefesselt auf dem Boden. Über ihm hockt Monica Lewinsky und tut das,
    was sie am besten kann. George traut seinen Augen nicht.
    "Na gut, das könnte ich tun", sagt er und reibt sich die
    Hände. Der Teufel lächelt: "Ok Monica, Du kannst gehen."

  10. #509
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Wir schreiben das Jahr 0030.......
    Maria weiss keinen Rat mehr. Jesus ist mit 30 Jahren immer noch Jungfrau. Darum bittet sie Maria Magdalena, das leichte Mädchen des Dorfes, ihren
    Sohn doch zum Mann zu machen. Das Treffen findet in einer Herberge statt..
    Nach nur wenigen Minuten sieht Maria das Mädchen, sich die Seele aus dem Leib schreiend, aus dem Zimmer flüchten. Erstaunt eilte Maria zu Jesus undwollte wissen was denn passiert sei. Und Jesus erklärte: "Sie hat die Hand auf mein Knie gelegt, dann hab ich meine Hand auf ihr
    Knie gelegt, sie hat die Hand auf meinen Oberschenkel gelegt, dann hab
    ich meine Hand auf ihre Oberschenkel gelegt, sie hat die Hand zwischen
    meine Beine gelegt, dann hab ich meine Hand zwischen ihre Beine gelegt.
    Dann hab ich festgestellt dass sie amputiert ist. Und dann habe ich sie geheilt!"

  11. #510
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Servus :-)
    Gelesen bei freenet.de
    Zwei Blondinen spazieren am Strand entlang und finden dort zwei Bomben. Die eine: "Du, wir müssen sofort zur Polizei!" Die andere: "Und wenn eine explodiert?" Die eine: "Dann sagen wir einfach, dass wir nur eine gefunden haben!"

Ähnliche Themen

  1. N´bischen was zur Auflockerung II
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 4201
    Letzter Beitrag: Gestern, 23:53
  2. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16