Seite 41 von 123 ErsteErste ... 3139404142435191 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 1226

N'bischen was zur Auflockerung

Erstellt von Visitor, 10.04.2002, 10:23 Uhr · 1.225 Antworten · 57.385 Aufrufe

  1. #401
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Servus :-)
    Gelesen bei freenet.de
    Wer ist moderner - Frauen oder Männer?
    Frauen, bei denen ist die Wasserleitung sogar unter Putz verlegt.

  2.  
    Anzeige
  3. #402
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Servus :-)
    Gelesen bei freenet.de
    Vorstellungsgespräche zur Einstellung eines Beamten: "An welche Position hätten Sie denn gedacht?" - "Beamteter Staatssekretär" - "Sind Sie verrückt?" - "Nein, ist das Bedingung?"

  4. #403
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Servus :-)
    Gelesen bei freenet.de
    Ein Beduine kommt in die Kamelwerkstatt und sagt zum Mechaniker: "Mein Kamel läuft in letzter Zeit nicht mehr richtig rund und wird immer langsamer!" - "Das haben wir gleich", sagt der Mechaniker, "führen sie das Kamel bitte mal rückwärts auf die Hebebühne." Der Beduine platziert das Kamel, der Mechaniker nimmt 2 Backsteine, positioniert die Eier des Kamels in der Mitte und schlägt die Backsteine mit voller Wucht zusammen. Das Kamel geht ab wie der Teufel. "Klasse", sagt der Beduine, "aber wie komm ich jetzt auf mein Kamel?" - "Das haben wir gleich, kommen sie mal rückwärts auf die Hebebühne..."

  5. #404
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Servus :-)
    Gelesen bei freenet.de
    Wie versucht eine Blondine eine Luftmatratze aufzublasen? Sie versucht eine ...... durchs Ventil zu stopfen.

  6. #405
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Kommt ein Mann in eine Kneipe und bestellt ein Bier. Als er zahlen will, sagt der Wirt
    "2 Mark 60". Der Mann zählt 26 Groschen ab und schmeißt sie hinter die Theke.
    Der Wirt ist sauer, sammelt aber das Kleingeld ein und grummelt vor sich hin.
    Am nächsten Tag kommt der Mann wieder und bestellt ein Bier. Als er zahlen will,
    sagt der Wirt "2 Mark 60". Der Mann legt ein5-Mark-Stück auf den Tisch.
    "Jetzt hab ich Dich" denkt der Wirt, zählt 24 Groschen ab und schmeißt sie zu dem
    Gast, sie verteilen sich im ganzen Lokal. Der Mann überlegt kurz, legt dann
    2 Groschen auf den Tisch und sagt, "Noch´n Bier!"

  7. #406
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Frau beim Anwalt: "Ich will mich scheiden lassen."
    "Wieso ?"
    "Mein Mann ist zu 200 Prozent impotent."
    "Sie meinen total impotent", korrigiert der Anwalt.
    "Nein, ich meine 200 Prozent impotent."
    "Ja, was meinen Sie denn genau?" fragt der Anwalt.
    "Ich meine, dass er schon total impotent war. Aber gestern ist er über den Teppich gestolpert und hat sich die Zunge abgebissen."

  8. #407
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Am frühen Morgen geht ein Mann auf die Jagd. Im Wald angekommen, beginnt es zu regnen, der Wind nimmt zu. Der Mann beschliesst, umzukehren. Er ommt nach Hause, zieht sich aus - und legt sich wieder zu seiner Frau ins Bett.
    "Wie ist es draussen?" fragt die Frau gähnend im Halbschlaf.
    "Kalt, und es regnet!"
    ".....und mein Mann - der Idiot - ist auf die Jagd gegangen ...!"

  9. #408
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Servus Mong gon Jai
    Nicht schlecht, den Witz muss ich mir Merken, Besonders der mit den Jäger hat mir gut gefallen.
    Habe auch noch einen Witz gefunden
    Ein Student, der im Examen durchgefallen war, telegraphierte an seinen Bruder: "Nicht bestanden. Bereite Vater vor." Der Bruder telegraphierte zurück: "Vater vorbereitet. Bereite dich vor."

  10. #409
    Avatar von Didel

    Registriert seit
    10.08.2002
    Beiträge
    910

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Hier ein kleiner Führerscheintest, Auszug aus einem neuen Fahrschulbogen.


    --> Hier klicken <--


    Gruss Didel

  11. #410
    Avatar von Didel

    Registriert seit
    10.08.2002
    Beiträge
    910

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Warum ich meine Sekretärin feuerte...

    Vor zwei Wochen hatte ich Geburtstag und fühlte mich ohnehin nicht sehr wohl. Ich ging zum Frühstück. Meine Frau sagte nicht einmal "Guten Morgen", schon gar nicht "Alles Gute".
    Die Kinder sagten auch kein Wort und ließen mich völlig links liegen.

    Auf dem Weg ins Büro fühlte ich mich ziemlich niedergeschlagen.
    Ich ging durch die Eingangstüre meines Büros.
    Als Janet, meine Sekretärin, auf mich zu kam und "Alles Gute zum Geburtstag, Boss" sagte, fühlte ich mich schon ein bisschen besser. Wenigstens eine hatte sich erinnert.

    Ich arbeitete bis mittags. Pünktlich um zwölf klopfte Janet an meine Tür und sagte "Es ist Ihr Geburtstag. Lassen Sie uns doch Mittagessen gehen, nur Sie und ich".
    Wir gingen nicht in das übliche Lokal, wir fuhren aufs Land zu einem kleinen gemütlichen Restaurant, um ein wenig Privatsphäre zu haben. Wir tranken zwei Martini und erfreuten uns am hervorragenden Mahl.

    Auf dem Weg zurück ins Büro sagte Janet: "Wissen Sie, es ist so ein schöner Tag, und es ist Ihr Geburtstag. Wir müssen doch nicht zurück ins Büro fahren, oder? Fahren wir doch zu mir in meine Wohnung und trinken dort noch einen Kaffee".
    Als wir in ihrem Appartement ankamen, tranken wir statt Kaffee noch ein paar weitere Martinis und rauchten gemütlich eine Zigarette.
    Nach einiger Zeit sagte Janet: "Wenn es Sie nicht stört, würde ich mir gerne etwas Gemütlicheres anziehen. Ich gehe nur schnell ins Schlafzimmer und bin gleich wieder da".


    Nach einigen Minuten kam sie wieder heraus. Sie trug eine Geburtstagstorte in den Händen - gefolgt von meiner Frau, den Kindern sowie den engsten Mitarbeitern.
    Alle sangen "Happy Birthday".

    Und ich saß da auf der Couch ..... und hatte außer meinen Socken nichts mehr an...

Ähnliche Themen

  1. N´bischen was zur Auflockerung II
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 4201
    Letzter Beitrag: 11.12.17, 23:53
  2. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16