Ergebnis 1 bis 7 von 7

Musik macht schneller betrunken

Erstellt von Hippo, 19.07.2008, 07:51 Uhr · 6 Antworten · 984 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Musik macht schneller betrunken

    Ein drängendes Problem, endlich wissenschaftlich erforscht.

    Kneipenbesucher trinken mehr, wenn die Musik lauter gedreht wird

    Die Musik in Kneipen hat Einfluss auf das Trinkverhalten der Gäste: Ist die Musik lauter als üblich, so trinken die Kneipenbesucher mehr Alkohol in kürzerer Zeit. Das hat der französische Psychologe Nicolas Guéguen von der Universität Bretagne-Sud in Lorient in einem Feldversuch gezeigt. Zusammen mit Kollegen beobachtete er dazu Gäste in verschiedenen Bars einer französischen Kleinstadt. Im Vorfeld hatten die Forscher dabei mit den Barbesitzern verabredet, Musik in unterschiedlichen Lautstärken zu spielen. Der Effekt auf die Gäste, die nichts von dem Experiment wussten, war eindeutig: Je lauter die Musik, desto schneller leerten sie die Gläser.

    mehr wissenschaft.de

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Musik macht schneller betrunken

    is ja alles nix Neues, zumindest für mich, war schließlich Jahrzehnte in lauten Kneipen unterwegs

    resci

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Musik macht schneller betrunken

    Zitat Zitat von Changnam43",p="610902
    .... Je lauter die Musik, desto schneller leerten sie die Gläser.

    Die Froesche, brauchen sogar zum trinken 'ne Stimulanz, bei mir geht das ganz ohne!

  5. #4
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Musik macht schneller betrunken

    Vielleicht mögen aber auch diejenigen, die viel trinken auch laute Musik und gehen deshalb gerade in die lauten Bars. Und viele, denen es zu laut wird, gehen woanders hin.

  6. #5
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Musik macht schneller betrunken

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="610922
    Vielleicht mögen aber auch diejenigen, die [s:bb6ef0f0cc]viel[/s:bb6ef0f0cc] trinken auch laute Musik und gehen deshalb gerade in die lauten Bars. Und viele, denen es zu laut wird, gehen woanders hin.
    Warum viel trinken?

    Als gaebe es in Pubs, Bars und Kneipen ausschliesslich Alk, keine Geselligkeit, kein Kurzweil, keine Unterhaltung!

    Ein Glueck das es in den Pubs, Bars und Kneipen keine Abendmahlmengen und keine Katheschissmuss gibt!

    In der Philharmonie zu Berlin bei Beethovens 5ter, Tschaikovky's Nussknacker Suite, oder in der Basilika St.Kathrein zu gregorianischen Litaneien und Orgelsspiel 'n Saeng Som und ein Bier zu trinken waere ja wohl etwas weit her geholt, oder?

    Aber Danke fuer den Hinweis, ist ja vielleicht 'ne ganz neue Erfahrung, leise sind da auch gerade nicht oder halten die neuerlich Stummgesaenge?

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Musik macht schneller betrunken

    Da wir gerade so schön aneinander vorbei reden.

    Die Ausgangsthese war: Wenn die Musik lauter gedreht wird, trinken die Leute in der Bar mehr. Pyschologisch bewiesen sozusagen.

    Meine Gegenthese ging von einer Prädisposition aus: Krawallbrüder sind auch Saufbrüder. Und Normale? Die hauen ohnehin ab, wenn sie ihr eigenes Wort nicht mehr verstehen.

    Also sollte sich jeder die Bar aussuchen, zu der er momentan paßt. Und das - denke ich - passiert auch.

    Was aber in der Vielharmonie alles abgeht, davon habe ich keine Ahnung. Erzähl doch 'mal. :-)

  8. #7
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Musik macht schneller betrunken

    ich bevorzuge solche in denen ich mich noch unterhalten kann.
    ich mag nicht wenn mir die trommelfelle wegfliegen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 20.04.12, 22:09
  2. SEA-Musik Link - Gattungungen der ursprünglichen Musik
    Von FarangLek im Forum Essen & Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.05, 18:21
  3. T-DSL - Jetzt noch schneller
    Von Didel im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.03.04, 13:27