Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Multytenne 45 , die "Zauberschüssel" von TechniSat , wer hat

Erstellt von mika, 30.12.2005, 16:46 Uhr · 39 Antworten · 9.408 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Multytenne 45 , die "Zauberschüssel" von TechniSat , wer

    Hab nochmal den Schüssel-Fred hochgekramt , weil ich noch was zur Schlechtwetterreserve der Multytenne schreiben wollte .

    Es ist so , daß bei extrem starkem Regen oder Schneefall das Bild für einige Sekunden oder auch Minuten verschwindet . Leider hab ich keinen Vergleich zu einer größeren Digitalschüssel , ob dort die SWReserve größer ist . Bei einer analogen 80 cm Schüssel , die ich in den 90er Jahren besaß , war es auch so , daß bei extremen Niederschlägen das Bild weg war .

    lg buff

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Multytenne 45 , die "Zauberschüssel" von TechniSat , wer

    @buff

    Kannst Du nochmal die Erfahrungen über einen längeren Zeitraum berichten ?

    Vielen Dank.

  4. #23
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002

    Re: Multytenne 45 , die "Zauberschüssel" von TechniSat , wer

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Einsatz diser Schuessel in Thailand? Welche Satelliten bekommt man damit rein? Auch Europa, China, Suedafrika, Australien, USA und Japan? Wo sind die Bezugsquellen in Thailand? Welche Firmen koennen das so einrichten dass es viele eurpaeische Sender gibt?

  5. #24
    Enrico
    Avatar von Enrico

    Re: Multytenne 45 , die "Zauberschüssel" von TechniSat , wer

    Keine Frima kann es einrichten das du Europäische Sender bekommst, außer die Firma kann Kontinete verschieben...

  6. #25
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Multytenne 45 , die "Zauberschüssel" von TechniSat , wer

    Zitat Zitat von ffm",p="430837
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Einsatz diser Schuessel in Thailand? Welche Satelliten bekommt man damit rein? Auch Europa, China, Suedafrika, Australien, USA und Japan? Wo sind die Bezugsquellen in Thailand? Welche Firmen koennen das so einrichten dass es viele eurpaeische Sender gibt?
    Die Fernsehprogramm Betreiber koennten es so einrichten.Aber denen mangelt es an Interesse.
    Geschaefte fuer Satanlagen gibt es ueberall.
    Satanlagen gibt es auch ueberall.

  7. #26
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Multytenne 45 , die "Zauberschüssel" von TechniSat , wer

    Zitat Zitat von ffm",p="430837
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Einsatz diser Schuessel in Thailand? Welche Satelliten bekommt man damit rein?
    Diese Schüssel funktioniert in Thailand definitiv nicht , weil der 4-fach LNB für 4 bestimmte Satelliten (siehe in diesem thread) , auf fest vorbestimmten Positionen über Europa vorgesehen ist

  8. #27
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Multytenne 45 , die "Zauberschüssel" von TechniSat , wer

    Zitat Zitat von Enrico",p="430849
    Keine Frima kann es einrichten das du Europäische Sender bekommst, außer die Firma kann Kontinete verschieben...
    ...wäre es nicht einfacher , die Firma könnte Satelliten verschieben

  9. #28
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Multytenne 45 , die "Zauberschüssel" von TechniSat , wer

    Zitat Zitat von Yala",p="430822
    @buff

    Kannst Du nochmal die Erfahrungen über einen längeren Zeitraum berichten ?
    abbä sischä ... ums auf hessisch zu sagen

    Die Schüssel ist jetzt seit einem knappen Jahr im Einsatz . Sie funktioniert einwandfrei , regelmäßige Updates kommen automatisch , brauchen nur mit okay bestätigt werden . Es ist seitdem ca. 4-5 mal vorgekommen , daß regen- oder schneefallbedingt der Empfang von Programmen nicht möglich war . Nie länger als geschätzte 2-3 Minuten .

    Haste sonst noch spezielle Fragen ... gebe ich gern Auskunft

  10. #29
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Multytenne 45 , die "Zauberschüssel" von TechniSat , wer

    krame den fred noch mal aus.
    gibt es was neues zu dem thema und dann noch mal die frage welche von den himmelskoerpern werden gebraucht fuer thai tv?

    mfg lille

  11. #30
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Multytenne 45 , die "Zauberschüssel" von TechniSat , wer

    TGN und DMC TV empfängt man über Eutelsat 13,0° Ost (Hotbird) .
    Mittlerweile gibts ab 20 € Doppel-LNB´s die für Astra und Hotbird voreingestellt sind . Man kann damit alle wichtigen deutschen und die beiden Thai-Programme empfangen . Einfach den alten LNB an der Schüssel gegen den Doppel-LNB austauschen .

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.11, 19:13