Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 82

Michael Moore ein Spinner ?

Erstellt von Conrad, 28.04.2007, 09:50 Uhr · 81 Antworten · 4.269 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Michael Moore ein Spinner ?

    Dazu bedarf keinen Herrn Moore um zu Erkennen was für ein Friedenswächter die USA sind.
    Wo sie einfallen und am Ende zurück kriechen hinterlassen sie verbrannte Erde.
    Sie erinnern ein wenig an die Spanier die kamen angeblich um den christlichen Glauben und den Frieden zu bringen, in Wirklichkeit war ihre Mission Gold für die Krone zu erbeuten........das Ende ist hinlänglich bekannt.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Michael Moore ein Spinner ?

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="474930
    Propaganda, Propaganda, Propaganda...

    Paddy, biste eigentlich schon mal in den USA gewesen?
    Schon 1964! Da gab's Dich noch gar nicht. Wurde damals schief angesehen, weil ich im Freibad mit einem schwarzen Jungen sprach (war in Texas). Kennedy hatte gerade erst die Apartheid abgeschafft.

    Und mit Propaganda habe ich nun wirklich nix am Hut. Weder orientiere ich mich an Massenmedien, noch an Parteien. Und auch nicht an Herrn Moore. ;-D

  4. #33
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Michael Moore ein Spinner ?

    Zitat Zitat von wingman",p="474932
    Dazu bedarf keinen Herrn Moore um zu Erkennen was für ein Friedenswächter die USA sind.
    Wo sie einfallen und am Ende zurück kriechen hinterlassen sie verbrannte Erde.
    Sie erinnern ein wenig an die Spanier die kamen angeblich um den christlichen Glauben und den Frieden zu bringen, in Wirklichkeit war ihre Mission Gold für die Krone zu erbeuten........das Ende ist hinlänglich bekannt.
    Wenn ich so einen Schwachfug lese frage ich mich immer wo wir denn wären, wenn "damals" der Ami nicht gekommen wäre .

    Was nicht heißen soll, dass ich die Politik eines Herrn Bush gut heiße. Das tun viele Amerikaner ja auch nicht.

  5. #34
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Michael Moore ein Spinner ?

    Ich war 1975 zwei Wochen in New York. Empfand die Amerikaner als äußerst angenehm, locker und "gut drauf". Werde mich hüten, zu behaupten, dass man dadurch einen Einblick in amerikanische Verhältnisse bekommt.

    Ist ja nicht nur in Amerika so, dass das Volk eine andere Sprache spricht wie die Regierung, scheint ja momentan in den USA sehr ausgeprägt zu sein.

    Kein halbwegs klar denkender Mensch kann die menschenverachtende, hoch arrogante und zutiefst gefährliche "Politik" dieses korrupten Präsidenten gut heissen.

    Karlheinz

  6. #35
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Michael Moore ein Spinner ?

    @Auntarman

    und hör damit auf, ständig von "Schwachflug" oder "kein Hirn" oder "Dummheit" zu schreiben, nur weil man Deine Meinung nicht teilt.

    Karlheinz

  7. #36
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Michael Moore ein Spinner ?

    Zitat Zitat von mrhuber",p="474939
    Kein halbwegs klar denkender Mensch kann die menschenverachtende, hoch arrogante und zutiefst gefährliche "Politik" dieses korrupten Präsidenten gut heissen.

  8. #37
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Michael Moore ein Spinner ?

    Zitat Zitat von mrhuber",p="474941
    @Auntarman

    und hör damit auf, ständig von "Schwachflug" oder "kein Hirn" oder "Dummheit" zu schreiben, nur weil man Deine Meinung nicht teilt.

    Karlheinz
    Bis auf den "Schwachfug" war damit niemand persönlich gemeint. War allgemein auf den Zustand der Welt gemünzt...

    Edit: Paddy, 1964 gab es mich schon. Sooo jung bin ich ja nun leider auch nicht mehr .

  9. #38
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Michael Moore ein Spinner ?

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="474945
    War allgemein auf den Zustand der Welt gemünzt...

    Edit: Paddy, 1964 gab es mich schon. Sooo jung bin ich ja nun leider auch nicht mehr .
    Ein Zustand, an dem Du ja offensichtlich nichts ändern möchtest.Ansonsten müsstest Du ihn kritisieren.

    Ja, Du hast damals auf'm Topf gesessen und gekräht.

  10. #39
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Michael Moore ein Spinner ?

    Hallo Gunther,
    wenn der Ami nicht gekommen wäre? Interessante Prognosen könnten daraus entstehen. Wohlgemerkt wenn er sich erst gar nicht eingemischt hätte.
    So hat er getan was sie immer tun, erst alles in Schutt und Asche legen ...................
    Oder als einziger Weltweit zwei Atombomben auszuprobieren.
    Ich vertiefe das jetzt nicht weiter..........die verlogene Politik der USA ist es ..........

  11. #40
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Michael Moore ein Spinner ?

    Zitat Zitat von wingman",p="474947
    Wohlgemerkt wenn er sich erst gar nicht eingemischt hätte.
    Irgendwie habe ich wohl in Geschichte nicht aufgepasst. Mir war so, als wenn wir den Amis den Krieg erklärt hätten. Und irgendwie habe ich da noch etwas mit Pearl Harbour im Hinterkopf...

    Edit: Und noch etwas. Wenn "die Amis" dem Herrn H. frühzeitig auf die Finger geklopft hätten, wären gewisse Dinge evtl. ja auch gar nicht passiert? Sollte man sich auch mal überlegen. Damals haben nämlich alle Länder zugeschaut und ein gewisser Herr ist mächtiger und mächtiger geworden...

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Michael Ballack
    Von Nordthai im Forum Sport
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.06.11, 10:02
  2. Einer der besten Gitarristen ist abgetreten: Garry Moore +
    Von Changnoi59 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.11, 20:05
  3. C.G. Moore erhielt den deutschen Krimi Preis
    Von Bakwahn im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.04, 21:07
  4. Kostenloses C.G. Moore Buch downloadbar
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.12.01, 10:00
  5. Interview mit Christopher G. Moore
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.10.01, 20:05