Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Merkel lässt uns im Stich

Erstellt von Kuki, 27.04.2008, 18:43 Uhr · 23 Antworten · 1.602 Aufrufe

  1. #1
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Merkel lässt uns im Stich

    Habs versucht nett auszudrücken.
    Kam ebend im TV.:
    Frau Merkel sieht nicht ein warum sie politisch in die hohem Benzinpreise eingreifen soll. Die Verbraucher sollen halt sparen.
    Jeden weiteren Kommentar spare ich mir jetzt sonst werde ich ausfallend

    Zitat Focus
    Sie habe nicht die Absicht, zu einem Krisengipfel einzuladen, sagte Vize-Regierungssprecher Thomas Steg in Berlin. Er wies zugleich den Vorwurf zurück, der Staat würde angesichts der Rekordspritpreise zusätzlich abkassieren. Die Mineralölsteuer werde zu einem festen Preis je Liter erhoben. Es gebe zudem keine Hinweise auf Preisabsprachen der Mineralölkonzerne. Die steigenden Preise an den Zapfsäulen gingen vor allem auf die höhere Nachfrage zurück.

    ne........is klar...... ;-D

    Kuki

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.028

    Re: Merkel lässt uns im Stich

    Ich zieh mir die Hose auch mit der Kneifzange an..... :P

    Wieviel Prozent von Hundert war doch gleich die Steuer auf Sprit? Und die Märchensteuer?

  4. #3
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Merkel lässt uns im Stich

    die arroganz dieser frau ist kaum zu toppen, ich habe sie damals schon richtig eingeschätzt bevor sie kanzlerin wurde.

  5. #4
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Merkel lässt uns im Stich

    @wingman
    wollen wir das nicht mal in die Hand nehmen und den hängenden Mundwinkel ablösen. ;-D
    Ein paar Singha jeden Abend und wir kriegen den täglichen Blödsinn, den die da oben verzapfen auch hin, oder

    Kuki

  6. #5
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Merkel lässt uns im Stich

    Ich will jetzt lieber nicht offen raus lassen was ich so darüber denke, sonst werde ich hier wieder mal gesteinigt.
    Der gesunde Menschenverstand sagt jedem das Niedriglöhne und die Verbraucherpreise (dazu zählt auch der Treibstoffpreis) nicht passen können.
    Nur bekomm dass mal in diese taube Nuss von A.Merkel und deren Fusslappen hinein. Trotzdem wird sie bestimmt wieder gewählt.

  7. #6
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.028

    Re: Merkel lässt uns im Stich

    Zitat Zitat von wingman",p="585554
    Trotzdem wird sie bestimmt wieder gewählt.
    Auch wenn Sie jetzt auf "Dame" macht und offene Bluse zeigt, bei mir bleibt das ohne Erfolg!

    Gucke gerade, wo es den dicksten Edding gibt. ;-D

  8. #7
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Merkel lässt uns im Stich

    Aber hallo Leute,
    Frau Merkel ist nicht allein!
    Der allseits geschätzte Premier von TH, Herr Sammak, empfiehlt seinen Landeskindern in Zeiten steigender Reispreise weniger Reis zu essen.

    Ich habe schon ein zusätzliches Loch in meinen Gürtel geschlagen.

    Hungernde Grüße
    AlHash

  9. #8
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Merkel lässt uns im Stich

    Is schon geil....heute morgen in die City gefahren....vorsichtiger Blick zur Tanksäule = 1,469
    Zwischendurch eine kurze Erledigung ( 1,5 Std später) 1,389
    Upps was is denn das?....ok, dann fahre ich heute mittag erstmal tanken, wird ja vor dem Maiwochenende bestimmt eher teurer. Und siehe da, die Uhren (wieder 1,5 Std später)auf 1,459. Wenn das keine Volksverarschung ist, was dann??
    Obwohl .....so gehts ja dauernd nur jetzt machen die das schon im Stundentakt.

    Kuki (keine Worte mehr)

  10. #9
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Merkel lässt uns im Stich

    So, Angie hat euer Flehen erhört:



    http://www.spiegel.de/spam/

  11. #10
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Merkel lässt uns im Stich

    Zitat Zitat von alhash",p="585671
    Frau Merkel ist nicht allein!
    Der allseits geschätzte Premier von TH, Herr Sammak, empfiehlt seinen Landeskindern in Zeiten steigender Reispreise weniger Reis zu essen.
    Wusste gar nicht, dass in Thailand der Reispreis verdreifacht wird, um rund 2/3 an Steuern einzunehmen.

    Ich empfehle übrigens auf Nudeln umzusteigen, wenn der Reispreis steigt. Und beim Benzin: zu Hause bleiben, Radfahren oder endlich mal das Beamen vorantreiben, bevor die Bahn eine AG wird und die Forschung zum Stoppen drängt.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die nukleare Ethik-Kommission der Regierung Merkel
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.11, 10:09
  2. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 09.11.08, 14:37
  3. Merkel im Goethe-Institut München
    Von Thaivaria im Forum Test-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.08, 23:28
  4. Bilder mit Blau Stich
    Von Peter-Horst im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.03, 23:49