Ergebnis 1 bis 7 von 7

In Memoriam: Patrick Swayze

Erstellt von Samuianer, 15.09.2009, 07:43 Uhr · 6 Antworten · 784 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    In Memoriam: Patrick Swayze

    Der Schauspieler der mich am meisten in seinem Debut in dem Film "Ghost" beeindruckte, so vermelden die Medien ist gestern an Bauchspeicheldruesenkrebs mit nur 57 Jahren verstorben...

    ...hier mit Paula Abdul bei den Grammy Awards 1990:



  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: In Memoriam: Patrick Swayze

    Zitat Zitat von Samuianer",p="773812
    Der Schauspieler der mich am meisten in seinem [highlight=yellow:b03371bc89]Debut[/highlight:b03371bc89] in dem Film "Ghost" beeindruckte, so vermelden die Medien ist gestern an Bauchspeicheldruesenkrebs mit nur 57 Jahren verstorben...
    So schnell geht es manchmal :-(
    Immer im Hinterkopf behalten - vor allem, wenn man sich wegen Kleinigkeiten das Leben vermiest.

    Gruss,
    Strike

    P.S.:
    "Dirty Dancing" 1987 war nach meiner Erinnerung vor "Ghost" 1990.
    Oder war es andersherum?
    Naja, egal.

  4. #3
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: In Memoriam: Patrick Swayze


  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: In Memoriam: Patrick Swayze

    R I P

    er hat mit dem Film

    1991: Gefährliche Brandung (Point of Break)

    sein Meisterstück hingelegt

  6. #5
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: In Memoriam: Patrick Swayze

    R.I.P

    fackeln im sturm war damals DIE serie für mich.

  7. #6
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: In Memoriam: Patrick Swayze

    tragisch ists schon so mit 57 dahin zu scheiden
    Ghost war ja noch nen ganz netter Film
    ABER ... Dirty Dancing ist für mich mit Abstand einer der nervigsten Filme für Männer. den hab ich nur 20 Minuten ertragen ...
    Und Flackern im Strom hab ick nie jesehen, war für mich nur Weiberkram ;-D

  8. #7
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: In Memoriam: Patrick Swayze

    Habe erst letzte Woche die Serie mit dem Titel "The Beast" mit Begeisterung angeschaut. Er spielt nen Cop.

    Ladet euch doch mal den Piloten runter. Ihr wisst ja wo

Ähnliche Themen

  1. In Memoriam Chao Kokaew
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.05, 05:28