Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Meinungsbildung

Erstellt von Rene, 30.08.2005, 15:19 Uhr · 22 Antworten · 1.074 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.049

    Re: Meinungsbildung

    Zitat Zitat von big_cloud",p="270893
    Demokratie=alle Macht geht vom Volke aus
    wer hat denn dann Verantwortung fuer das Wahlergebnis?
    So steht es geschrieben. Aber wenn es so wäre, warum haben wir keine Volksabstimmung in wichtigen Fragen? Einführung des T€uro z.B.
    Die Verantwortung für das Wahlergebnis hat der Bürger, für die daraus resultierenden Misstände der nächsten 4 Jahre allerdings der(die) Politiker.

    ..meckert nicht nur rum sondern engagiert euch politisch
    in der Gemeinde im Kreis,im Land oder auch Bund!
    Ich werde den Teufel tun, mein ziemlich reines Gewissen und "good feeling" mit dem Eintritt in eine Räuberbande zu versauen.

    btw:bin selbst politisch nicht mehr aktiv(weil ich keine halben Sachen mag)
    Was für halbe Sachen?
    Vor der Wahl will ich(als Wähler) das beste für mich, nach der Wahl als Politiker aber auch.
    Also 100% Übereinstimmung!!


    Und was ich jetzt machen(wählen) werde ?
    Ich werde allen Kandidaten eine Chance geben, und mindestens 5 Kreuzchen machen. ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Meinungsbildung

    jetzt mal ein ernsthaftes post von mir ohne smilies.......
    steckt einfach mal (fast) alle spitzen politiker in einen sack, würfelt die ungesehen und schlagt mal irgendwo zu....
    treffen werdet ihr mit sicherheit den richtigen....!

    wer ist für mein empfinden z.zt. das geringste übel........?
    nur so sind meine gedanken, bevor ich das kreuz mache......
    I DON´T NO..........????
    aber ein kreuz werde ich machen!
    gruss heini

  4. #23
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Meinungsbildung

    Das einzig Wahre:

    Anarchistische Pogo-Partei Deutschland APPD

    Die Partei mit derart "aufrüttelnden" Werbespots, daß diese sogar von den Sendern zensiert werden.

    Der unzensierte Werbespot kann hier:

    Wahlwerbespot

    gezogen werden (Uniserver bevorzugen).

    DER Kanzlerkandidat:

    Wolfgang Wendland: 9. 11. 1962 geboren. Nach Abschluß der Grundschule Filmvorführer in .....kinos und Frischfischkommissionierer auf dem Esssener Großmarkt, widmet sich der Kanzlerkandidat seit 1992 ausschließlich der Politik (APPD) und Kunst (Sänger der Band "Die Kassierer")
    näheres hier:

    APPD

    Na Leute, wie siehts aus
    Damit ist die Wahl doch schon gelaufen meint

    AlHash

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Partnereinfluss in der Meinungsbildung
    Von Primus im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.03.08, 17:54
  2. ...meinungsbildung
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.03, 12:09