Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Was meint ihr. Welche Folgen hat die Wirtschaftskrise bei un

Erstellt von spartakus1, 27.10.2008, 10:47 Uhr · 10 Antworten · 1.522 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Was meint ihr. Welche Folgen hat die Wirtschaftskrise bei un

    Hallo.

    Was meint ihr. Welche Folgen hat die Wirtschaftskrise bei uns "dem kleinen Mann"?

    Ich weiss, dass manchen das Thema am Hals raushängt, aber die Folgen sind eigentlich noch nicht großartig angesprochen worden.
    Es heisst immer die Einlagen bei den Banken sind sicher.
    Aber wie sieht es mit der Inflation oder Verteuerung der Lebensmittel, Senkung der Löhne etc. aus?

    Würde mich doch mal interessieren.

    Und was kann man machen, ob sich bestmöglich zu schützen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Was meint ihr. Welche Folgen hat die Wirtschaftskrise be

    Zitat Zitat von spartakus1",p="647355
    Und was kann man machen, ob sich bestmöglich zu schützen?
    Nummer 1: Lass dich nicht verrückt machen.
    Die Börse ist zyklisch und sie ist bis jetzt jedesmal wieder rauf gegangen. Seit 400 Jahren schon.
    Wenn du im Automobilsektor arbeitest musst du vieleicht deinen Jahresurlaub schon etwas eher nehmen. Und wenn du Bankmanager mit einem Gehalt > 1 Mio bist dann kann dir passieren, dass dir das Gehalt empfindlich zusammengestrichen wird.
    Aber ansonsten - Augen zu und durch!

    PengoX

  4. #3
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Was meint ihr. Welche Folgen hat die Wirtschaftskrise be

    Auf dem Balkon oder im Garten Kartoffeln anbauen und wie Wingmann in den Wald zum Pilze sammeln, alles Geld von der Bank holen und in Gold und Öl tauschen und im Keller bunkern. Dazu noch mit scharfen Waffen sich aufrüsten und seine Kartoffeln bewachen.

    Oder einfach die ganze Kohle versaufen, so langes es noch flüssiges für bares gibt und drauf spekulieren, dass die Welt untergeht und man wenigstens so schlau war und die letzten Stunden noch Spaß hatte.

    Oder einfach so weiter machen wie bisher und drauf bauen das alle so weiter machen wie bisher und am Ende wir weiter dem jetzigem Kapitalismus frönen und unsere Weltwirtschaft nicht zusammenbricht und wir nicht wieder zu der Zeit des Tauschhandels kommen, wo es noch kein Geld gab.

    ;-D

  5. #4
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Was meint ihr. Welche Folgen hat die Wirtschaftskrise be

    in der deflationsphase bares halten und warten das die preise sinken, dann in der anschließenden inflationphase oder vor einem transportsektorkollaps raus mit dem geld

    aso, noch was vergessen: dein geld ist sicher

    jetzt bekommst du fürn euro ein brot und später ein bonbon. aber ein euro bleibt ein euro

  6. #5
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Was meint ihr. Welche Folgen hat die Wirtschaftskrise be

    Zitat Zitat von PengoX",p="647359
    Zitat Zitat von spartakus1",p="647355
    Und was kann man machen, ob sich bestmöglich zu schützen?
    Nummer 1: Lass dich nicht verrückt machen.
    Die Börse ist zyklisch und sie ist bis jetzt jedesmal wieder rauf gegangen. Seit 400 Jahren schon.
    Wenn du im Automobilsektor arbeitest musst du vieleicht deinen Jahresurlaub schon etwas eher nehmen. Und wenn du Bankmanager mit einem Gehalt > 1 Mio bist dann kann dir passieren, dass dir das Gehalt empfindlich zusammengestrichen wird.
    Aber ansonsten - Augen zu und durch!

    PengoX

    Wie die Asienkrise vor 11 Jahren!

    Da standen ploetzlich Manager mit einst hochdotierten Jobs auf der Strasse und haben Sandwichs verkauft!

    Hoert ja nicht Alles auf einmal auf, oder bleibt stehen...

    Aendert sich nur Einiges!

    Von zyklischen Ereignissen, besonders auf Finanzmaerkten mal abgesehen, den Zockern, die das verursacht haben, gehoert richtig auf die Finger geklopft!

    Wie kann Mensch es zulassen mit Krediten, also Schulden zu handeln?

  7. #6
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Was meint ihr. Welche Folgen hat die Wirtschaftskrise be

    Sind doch nur wieder die hysterischen Medien:

    Die Finanzkrise treibt die Postbank tief in die roten Zahlen: Die Post-Tochter hat im dritten Quartal einen Vorsteuerverlust von 449 Millionen Euro verbucht. Jetzt plant das Kreditinstitut eine Kapitalerhöhung um eine Milliarde Euro

    http://www.spiegel.de/#

    [b]BÖRSENCHAOS
    VW- Aktie legt um 75 Prozent zu

    Der Dax rutscht ab - doch in Zeiten der drastischen Kursverluste gibt es auch Gewinner: Volkswagen. Die Aktie des Autokonzerns legte zum Handelsbeginn um 75 Prozent zu. Grund: Porsche hat seinen Anteil aufgestock

    http://www.spiegel.de/#

    Ist wie mit Sars-BSE-Irak-Krieg, jedesmal steht der Weltuntergang unmittelbar bevor, passieren tut aber gottseidank nichts, es sind nur hysterische Praktikanten, die vom Redakteur gesagt bekommen, bring mir jede Stunde ne neue Sensation oder du fliegst raus....schwere Krise, dramatische Krise, die Welt am Abgrund...jeden Tag dasselbe....

    Hier in Deutschland sind anscheinend nur staatliche Landesbanken betroffen, die sich zum x-ten Mal verzockt haben, jetzt pumpen sie in die Beamten-ABM wieder ein paar Milliarden rein und weiter gehts.....das kennt man von der WestLB schon seit fast 30 Jahren nicht anders, was die für Steuergelder verzockt haben passt auf keine Kuhhaut...

  8. #7
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Was meint ihr. Welche Folgen hat die Wirtschaftskrise be

    Zitat Zitat von Lamai",p="647394
    ..... bring mir jede Stunde ne neue Sensation oder du fliegst raus....schwere Krise, dramatische Krise, die Welt am Abgrund...jeden Tag dasselbe....

    Hier in Deutschland sind anscheinend nur staatliche Landesbanken betroffen, die sich zum x-ten Mal verzockt haben, jetzt pumpen sie in die Beamten-ABM wieder ein paar Milliarden rein und weiter gehts.....das kennt man von der WestLB schon seit fast 30 Jahren nicht anders, was die für Steuergelder verzockt haben passt auf keine Kuhhaut...
    Wie recht, Wie recht...

    In Bangkok verkaufen die Goldhaendler am Wochenende keine Barren und Muenzen mehr...werden knapp, also ein Run auf Gold..

    Geld ist scheinbar genug da..


    Herstatt, Hypo, hier haben die "Finanzexperten" aber mal richtig in den Pottgelangt, bis zum Anschlag, mit beiden Armen!

    Auf alle Faelle ist das Oel wieder runter und vieles ist billger gewroden...

    Wie sagt Warren Baetty?

    "Wenn alle gierig sind, warte,wenn alle aengstlich sind, kaufe!"

  9. #8
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Was meint ihr. Welche Folgen hat die Wirtschaftskrise be

    Zitat Zitat von Samuianer",p="647396
    Wie sagt Warren Baetty?

    "Wenn alle gierig sind, warte,wenn alle aengstlich sind, kaufe!"
    Warren Buffet war das. Warren Beatty war Dick Tracy.

    PengoX

  10. #9
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Was meint ihr. Welche Folgen hat die Wirtschaftskrise be

    Was ich nicht begreife ist, dass jeder Dackel heutzutage ohne weiteres einen Kredit über zig Tausend Euro kriegt, früher mußte man dafür Einkommensnachweise bis in die Steinzeit und zurück vorlegen.

    Zumal es ja heutzutage sogar die private Insolvenz gibt, nach 7 Jahren oder so sind die ganzen Schulden weg und die Kreditgeber sind die Angeschissenen....

  11. #10
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Was meint ihr. Welche Folgen hat die Wirtschaftskrise be

    Zitat Zitat von Samuianer",p="647396
    Zitat Zitat von Lamai",p="647394
    ..... bring mir jede Stunde ne neue Sensation oder du fliegst raus....schwere Krise, dramatische Krise, die Welt am Abgrund...jeden Tag dasselbe....

    Hier in Deutschland sind anscheinend nur staatliche Landesbanken betroffen, die sich zum x-ten Mal verzockt haben, jetzt pumpen sie in die Beamten-ABM wieder ein paar Milliarden rein und weiter gehts.....das kennt man von der WestLB schon seit fast 30 Jahren nicht anders, was die für Steuergelder verzockt haben passt auf keine Kuhhaut...
    Wie recht, Wie recht...

    [highlight=yellow:0b27eb2202]In Bangkok verkaufen die Goldhaendler am Wochenende keine Barren und Muenzen mehr...werden knapp, also ein Run auf Gold..[/highlight:0b27eb2202]

    Geld ist scheinbar genug da..


    Herstatt, Hypo, hier haben die "Finanzexperten" aber mal richtig in den Pottgelangt, bis zum Anschlag, mit beiden Armen!

    Auf alle Faelle ist das Oel wieder runter und vieles ist billger gewroden...

    Wie sagt Warren Baetty?

    "Wenn alle gierig sind, warte,wenn alle aengstlich sind, kaufe!"
    Das hat aber nichts damit zu tun, dass es knapp wird, sondern damit, dass trotz hoher Nachfrage der Goldpreis fällt. Die Händler können so nämlich übers Wochenende schnell mal einen riesen Verlust machen, sollten sie zu Preisen von Freitag Gold ankaufen und zu den gesunkenen Montagspreisen verkaufen müssen. Ungleichgewicht zwischen Papiergold und physischem Gold, kann noch viel bewirken...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr?
    Von LuckyTom im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 3258
    Letzter Beitrag: 21.08.11, 20:42
  2. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 30.01.11, 03:55
  3. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 14:04
  4. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 22:46