Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

meine letzte zigarette

Erstellt von bigchang, 06.11.2004, 17:48 Uhr · 43 Antworten · 1.699 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: meine letzte zigarette

    Zitat Zitat von tira",p="194319
    die gelben finger, echt unappetitlich, odder..................... :O
    Die schaun bei mir nicht anders aus als vorher. Vielleicht schrabbelt sich das beim Gitarrespielen wieder ab.


    Thomas

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: meine letzte zigarette

    bigchang,

    ich hatte vier Jahre nicht mehr geraucht, dann habe ich mich es auf meiner Terasse gemuetlich gemacht und eine Zigarette mit meinen Nachbarn geraucht. Und sie hat mir richtig gutgetan. Heute geniesse ich meine Zigaretten, ich rauche einige Zuege und dann ab in den Aschenbecher. Egal wenn nur zwei Zuege gemacht wurden.

    Ich glaube wenn du wirklich mit dem Rauchen aufhoeren willst, dann schaffst du es :-)

  4. #33
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: meine letzte zigarette

    Ich hab zwei mal versucht von den Glimmstengeln loszukommen.
    Beim ersten Mal war eine schwere Lungenentzuendung der Grund. Ich hatte absolut keine Probleme. Nicht eine Minute habe ich die Zigaretten vermisst (Tagesbedarf zu dieser Zeit ca 40 Selbstgedrehte). Nachdem mir der Arzt gesagt hatte, dass alles wunderbar verheilt ist und ich wieder kerngesund waere, bin ich direkt in den naechsten abakladen und habe mir ein Paeckchen Drum gekauft. Schlagartig habe ichs gebraucht - Schei.... .!!!!!

    Beim zweiten mal war es mit Vorsatz. "Jetzt ist Schluss" - dachte ich. 14 Tage nicht geraucht. War ein harter Kampf. Tja, leider auch 7 kg in der Zeit zugenommen . Prompt wegen dem Gemecker meiner Ex wieder zur Schachtel gegriffen.

    Aber jetzt ist wirklich Schluss. Nur noch eine... .

  5. #34
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: meine letzte zigarette

    drei tage sind es jetzt schon,seit meiner letzten zigarette und im moment auch gar keine probleme ohne,ab und zu kommt mal kurz der gedanke,aber der ist ganz schnell wieder weg.ich hoffe,das es diesmal klappt,z.z. siehts gut aus

    gruesse matt

  6. #35
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: meine letzte zigarette

    Hi BigChang,

    ich moechte nicht mit dir tauschen, denn die groessten Probleme kommen, erfahrungsgemaess (immer) nach ca. 6 Monaten.

    Meine Bilanz:

    3 x 3 Monate,
    2 x 6 Monate,
    1 x 1,5 Jahre
    und jetzt schon seid ueber 5 Jahre ohne.

    Also, irgenwann passt das schon. Scheinst ja wirklich zu wollen. Das ist schon einx ein Anfang.

    Gruss

  7. #36
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: meine letzte zigarette

    ja das vorletzte mal habe ich ja auch nach sechs monaten wieder angefangen,aber das war dann im urlaub in los und viel party,diesmal werden wir in sechs monaten ja dann nachwuchs haben,da wird in der naehe eh nicht geraucht,also wird schon werden

    gruesse matt

  8. #37
    Avatar von Tastenhacker

    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    70

    Re: meine letzte zigarette

    Hi Bigchang,

    wünsche dir das es klappt mit dem Aufhören.
    Habe in meinem Bekanntenkreis jemanden der vor zwei
    Monaten aufgehört hat. Er redet sich ein, das er noch
    raucht und es fällt ihm so leichter.

    Gruss,

    Tastenhacker

  9. #38
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: meine letzte zigarette

    Zitat Zitat von Tastenhacker",p="205435
    Hi Bigchang,

    der vor zwei Monaten aufgehört hat. Er redet sich ein, das er noch
    raucht und es fällt ihm so leichter.
    :???:

  10. #39
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: meine letzte zigarette

    Zitat Zitat von bigchang
    nach sechs monaten wieder angefangen,aber das war dann im urlaub in los und viel party,
    Soll das für eine Erklärung herhalten, wieso Du wieder angefangen hast? Das würde andersrum bedeuten, Du suchst nach Gründen von außen, damit es Dir nicht schwerfällt, aufzuhören...wie man lesen kann, der zu erwartende Nachwuchs.

    Du fährst besser damit, Dich an keinerlei Umstände von außen zu orientieren, egal ob in diese oder jene Richtung. Party und Urlaub oder ähnliches sind natürlich die besten Ausreden, halten auch prächtig als Alibi her gegenüber Freunden und Bekannten, weil, das versteht ja dann jeder...

    Umgekehrt die Hoffnung, daß ein Umstand, wiederum von außen, Dir helfen könnte, aufzuhören. So klappt das nicht. Die Gründe und den Antrieb fürs Aufhören musst Du ganz allein bei Dir finden, völlig unabhängig von äußeren Umständen. Und völlig unabhängig von irgendeiner anderen Person.

    Karlheinz

  11. #40
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: meine letzte zigarette

    Es sprach der Suchtapostel :bravo:

    Von Dir halt' ich mich fern, Herr Huber

    zieh Dein Ding durch, bigchang

    Gruß
    AlHash

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der letzte von den V8.....................
    Von wingman im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.09.10, 02:48
  2. Der letzte Tag
    Von Hancock im Forum Treffpunkt
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 22.11.09, 04:13
  3. Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 20:04
  4. Letzte Seite
    Von Harakon im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.02, 00:57