Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Mein 24 Jahre alter Golf 2 ist tot, gestorben am Rostkrebs.

Erstellt von wingman, 20.09.2012, 21:44 Uhr · 23 Antworten · 2.233 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von schimi Beitrag anzeigen
    auch wenn ich die Bayern suspekt finde, aber mein BMW läuft seit 9 Jahren wie ne eins. Nur regelmäßig Öl, Reifen, Bremsen tauschen ansonsten schnurrt er einwandfrei.
    Solange er immer gutes Öl und einen neuen Ölfilter bekommt, wird er das auch weiterhin machen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    antibes
    Avatar von antibes
    Ich habe auch schon einige Autos durch, aber einen Golf hatte ich noch nie. Ich kann mich noch gut an die ersten Modelle erinnern. Die waren mir einfach zu eckig. Von VW hatte ich nur 3 Käfer, einen wunderbaren VW Passat und einen Kharmann Ghia.

    Aber ich hatte erfrischende Alternativen zum Golf: Alfa Romeo (5, darunter ganz kurz einen Montreal ), Ford Cougar V 8 und Ford Taunus XL, Fiat Fiorino, Opel Commodore 6 Zyl., Mercedes 200 Stich 8, Renault R 5, Peugeot 304 D und 504 D, Toyota Carina, Audi 80 und noch einen Porsche Targa von 1988 . Vielleicht habe ich noch welche vergessen . Den größten Spassfaktor hatte ich mit den Alfas und dem Porsche.

    Heute fahre ich einen kleinen Wagen, der im Innenstadtbereich die Parkplatzsuche nicht zum Abenteuer werden lässt.

  4. #13
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    ... einen Golf hatte ich noch nie. ...
    Du weisst nicht was Du verpasst.

    Hatte von VW bislang den 2er, 3er, 4er, 5er, Sharan und Touran.
    Von AUDI den Avant, GT, 80 und 90.
    Waren durch die Bank alle sehr zuverlaessig.

    Das mieseste Auto was ich je fuhr war ein OPEL - nach 6 Monaten schnell wieder verkauft und OPEL kommt mir nie wieder ins Haus.
    Gleich danach folgt meine schlechte Erfahrung mit Mercedes (C-Klasse 250D).
    Selbst ein FORD und RENAULT mit ein paar kleine Macken waren da besser.

    Wobei dies meines Erachtens im wesentlichen an der (Un-)Faehigkeit der jeweiligen Werkstaetten lag.
    Bin kein Schrauber und war denen damit immer ausgeliefert .......

  5. #14
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Ruhe er in Frieden - übrigends interessieren mich Autos gegen null,

    hatte früher welche - aber zum Glück weine ich denen keine Träne mehr nach

  6. #15
    antibes
    Avatar von antibes
    Bei den Motorrädern und den Käfern habe ich fast alles selber gemacht. Da gab es so Spezialisten, die angeblich Bescheid wussten, und doch keine Ahnung hatten.

    Der schlechteste Wagen war der Mercedes und der Commodore. Allerdings kaufte ich diese gebraucht und die Vorbesitzer sorgten entsprechend für die Pflege der Fahrzeuge. Am zuverlässigsten waren der VW Passat Kombi (Diesel), der Audi 80, der Porsche und mit leichten Abstrichen die Neuwagen der Alfas.

  7. #16
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    @Wingman, gebe dir Recht was den Golf 2 angeht, die Meisten sind noch immer rostfrei. Es gibt aber auch genügend Golf 3 die top in Schuss sind und keinerlei Rost aufweisen, hängt alles vom Baujahr sowie der Pflege ab. In unserer Nachbarschaft steht ein Golf 2 mit original 65000 Km aus erster Hand

  8. #17
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Was hast du denn bezahlt?

    Der Golf 2 war das furchtbarste Auto was ich je hatte.

  9. #18
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.749
    Meine Daimler liefen und laufen alle wunderbar. Mit Strich 8er, C-Klasse, S-Klasse und SLK hatte ich nie irgendwelches Generve. Co unterschiedlich sind halt die Erfahrungen und Vorlieben.

  10. #19
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Meine Daimler liefen und laufen alle wunderbar. .....
    Ich sagte ja: vermutlich viel eher ein Thema mit der Werkstatt.

  11. #20
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    @chak der golf kostete schlappe 600,- euro. eine alufelge für einen porsche dürfte erheblich teurer sein. den golf hat eine ältere dame gefahren.
    nach dem beseitigen kleinerer technischer mängel und einem fehler in der elektronischen regelung des 2EE vergasers (ein temperatursensor unterbrochen) ging er ohne Mängel durch die TÜV untersuchung.

    mein furchtbarstes auto war zum einem ein VW Käfer, erst ein ventil abgerissen und ein riesen loch im motorblock plus riesiger ölsauerei, dann nach motorwechsel kupplungsdruckplatte (neu) gebrochen.

    mindestens ebenso furchtbar ein audi a4 b5 baujahr 1998, 1,6 . kopfdichtung hin, klimakompressor hin, lenkgetriebe pisst ohne ende (hydrauliköl), abs sensor hin, airbacksensor in der rechten tür hin..........dann schnauze voll von dem klo und ab nach afrika......dreckskarre. jetzt audigeschädigt, grins.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.10, 13:44
  2. Reboot: 2000 Jahre alter Rechner wiederbelebt
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.08, 14:29
  3. Mein Sohn,Lugkhueng,ist 18 Jahre!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.08, 09:47