Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 60

Malerbetrieb in Thailand

Erstellt von Muckelfloh, 23.08.2009, 23:39 Uhr · 59 Antworten · 2.800 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Muckelfloh

    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    17

    Re: Malerbetrieb in Thailand

    Zitat Zitat von Boemski8",p="765799
    In Pattay gibts ein Malergeschaeft und der Chef ist ein Malermeister aus Muenchen. .../... Hab es selbst gesehen da er in meiner Anlage das Haus meines Nachbarn gestrichen hat.
    Komisch, obwohl da schon fast die Todesstrafe drauf steht und wirklich niemand deutsche Qualität benötigt? Der steht ja mit einem Bein im Knast, und mit dem anderen verhungert er.
    Aber Spaß beiseite, das ist doch schon ungefähr das was ich meine!
    Was macht IHR denn dort alle in Thailand? Liegt das Geld auf der Strasse umher? Wer leitet denn die ganzen deutschen Kneipen, Restaurants und Tauchbasen? Wer turnt denn da umher für TUI, Neckermann und Co.?
    Kann mal bitte jemand (wie boemski) aus dem Leben plaudern und nicht aus alten Gesetzesbüchern vorlesen???

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Malerbetrieb in Thailand

    Zitat Zitat von Boemski8",p="765799
    Der streicht aber keine Waende sondern hat seine Thai Maler nach deutschem Standart angelernt und laesst sie nicht aus den Augen.
    Hat er auch schon gemacht, als es ihm laut eigener Aussage zu bunt wurde mit den Thais.

  4. #23
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.168

    Re: Malerbetrieb in Thailand

    ........finde das auch interessant und werde mal mifverfolgen. Nur nach Mandybär´s Aufzählung scheint mir Urlaub etwas enspannter...... :-)

  5. #24
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Malerbetrieb in Thailand

    läuft hier wieder einmal ein fake?

  6. #25
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Malerbetrieb in Thailand

    @Muckelfloh

    Ich lese hier immer was von "work permit" etc. Mir fehlt aber ein Hinweis darauf, daß Du ne Anstellung als Maler suchst!?

    So wie ich Dich verstanden habe, möchtest Du als selbstständiger Malermeister in Eigenregie tätig werden. Zwei völlig verschiedene Sachverhalte. Für den zweiten müßtest Du (hohe Auflagen) oder ein(e) Thai Deines Vertrauens eine Firma gründen (an der Du max. mit 49 % beteiligt wärst). Da sich die Erstausgaben und damit die Risiken in Grenzen halten und der Erfolg stark von Deiner Person abhängt, halte ich das Verlustrisiko in Vergleich zu anderen Gesellschaften dieser Art für relativ gering, damit wäre die zweite Variante denkbar.

    Work permit halte ich für möglich, Behörden- u. Auslegungssache. Dann aber nicht als Malermeister, sondern bspw. als "Raumgestalter Schwerpunkt: mediterrane Innengestaltung", also etwas, was ein Thai nicht kann.

  7. #26
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Malerbetrieb in Thailand

    Zitat Zitat von chrisu",p="765797
    schneider ist verboten!
    ich kenne eigentlich nur inder in thailand.
    Die ganze Liste ist graue Theorie, die in der Praxis kaum mal jemand interessiert.

    Die Inder duerften nicht Schneidern, die Burmesen nicht auf Baustellen arbeiten, die Kambodschaner in Aranyaprathet keinen Visaservice anbieten usw. :-) .

  8. #27
    Avatar von Muckelfloh

    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    17

    Re: Malerbetrieb in Thailand

    Zitat Zitat von maphrao",p="765808
    Hat er auch schon gemacht, als es ihm laut eigener Aussage zu bunt wurde mit den Thais.
    Das kenne ich mit den Kanarios. Habe viele ausprobiert, aber nicht EINER hat es auch nur einmal fertig gebracht den Boden abzudecken. Deshalb arbeite ich schon lange alleine!

  9. #28
    Avatar von Muckelfloh

    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    17

    Re: Malerbetrieb in Thailand

    Zitat Zitat von Tademori",p="765835
    @Muckelfloh

    Ich lese hier immer was von "work permit" etc. ... / ... sondern bspw. als "Raumgestalter Schwerpunkt: mediterrane Innengestaltung", also etwas, was ein Thai nicht kann.
    Das hört sich doch sehr gut an!
    Was ich suche, will ich ja erst einmal herausfinden. Hier auf den Kanaren kann ich mich ein Jahr mit Arbeit über Wasser halten und muss mich erst dann anmelden.
    Kann ich in Thailand auch erst einmal so arbeiten, oder muss ich dieses, muss ich jenes? Was kostet mich das denn, und wieviele Jahre gehe ich ins Arbeitslager wenn ich ersteinmal "so" Arbeite?
    Geht hier nicht, geht da nicht, das wird nie was.... usw... usf..... das höre ich hier auf den Kanaren seit 10 Jahren!

  10. #29
    Avatar von Muckelfloh

    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    17

    Re: Malerbetrieb in Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="765841

    Die ganze Liste ist graue Theorie, die in der Praxis kaum mal jemand interessiert.
    Dieter, ich will ein Kind von Dir!!! :bravo:

  11. #30
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Malerbetrieb in Thailand

    Zitat Zitat von Muckelfloh",p="765847
    ...
    Dieter, ich will ein Kind von Dir!...
    Was hat das jetzt mit Malerei zu tun

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte