Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Linke mit 8,5 % erstmals in einem westd. Landesparlament

Erstellt von Paddy, 13.05.2007, 18:40 Uhr · 23 Antworten · 1.887 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Linke mit 8,5 % erstmals in einem westd. Landesparlament

    Zitat Zitat von guenny",p="480828
    Das mit der Linken und Realpolitik, na ich weiss nicht, sowohl die Grünen als auch die Linken sind doch in Sachen Dogmatismus nicht viel weit vom Papst entfernt, auch sie glauben sie haben immer Recht.
    Und das verschreckt die Leute eher.
    Dann nenn mir mal bitte eine Partei, die nicht glaubt, immer Recht zu haben. ;-D
    Rot-Grün in Bremen? Ich würde es sehr begrüßen.

    LG, ling

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.819

    Re: Linke mit 8,5 % erstmals in einem westd. Landesparlament

    Zitat Zitat von ling",p="480832
    Rot-Grün in Bremen? Ich würde es sehr begrüßen. LG, ling
    Am Besten wäre es wahrscheinlich, wenn die DKP die Alleinregierung in Bremen übernimmt ;-D

  4. #13
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Linke mit 8,5 % erstmals in einem westd. Landesparlament

    Zitat Zitat von Lamai",p="480845
    Zitat Zitat von ling",p="480832
    Rot-Grün in Bremen? Ich würde es sehr begrüßen. LG, ling
    Am Besten wäre es wahrscheinlich, wenn die DKP die Alleinregierung in Bremen übernimmt ;-D
    Hier vermisse ich den Bezug zum gequoteten Text.

    Wüsste auch nicht, daß die DKP überhaupt kandidiert oder noch existent wäre.

  5. #14
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Linke mit 8,5 % erstmals in einem westd. Landesparlament

    @Lamai
    in den fruehen siebzigern des vergangen Jahrhunderts begannen die Kommunisten mit Tarnorganisationen (SDAJ etc) die Jugend und Gewerkschaftsbewegung im Westen zu unterwandern.
    Viele Jugendvertretungen wurden auf links gedreht bei den Betriebsraeten wars etwas schwerer.
    Weil ich diese Spielchen nicht mitgemacht habe wurde ich gechasst (TGIF)

    der
    Lothar

  6. #15
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.819

    Re: Linke mit 8,5 % erstmals in einem westd. Landesparlament

    Zitat Zitat von Paddy",p="480846
    Hier vermisse ich den Bezug zum gequoteten Text.

    Wüsste auch nicht, daß die DKP überhaupt kandidiert oder noch existent wäre.
    Naja, oder dann eben die SED mit den alten Betonköpfen Modrow u. der alten Stasi-Mannschaft. Jetzt nennen sie sich ja PDS oder ist das auch schon wieder obsolet ? Die sollen dann die Lösung für die Pleitestadt Bremen bringen ??? Das glaubst du doch wohl selbst nicht, oder ?

    Und der Bezug, Paddy, (ich erklärs dir extra nochmal zum Mitmeißeln) ist der, dass eine Wahl stattgefunden hat in der Parteien gewählt werden.

    Und die DKP und auch die PDS ist eine solche Partei.....

    Hast Du es nun verstanden ? ;-D

  7. #16
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Linke mit 8,5 % erstmals in einem westd. Landesparlament

    Zitat Zitat von Lamai",p="480856
    Naja, oder dann eben die SED mit den alten Betonköpfen Modrow u. der alten Stasi-Mannschaft. Jetzt nennen sie sich ja PDS oder ist das auch schon wieder obsolet ? ;-D
    Der Namenswechsel geschieht offiziell erst diese Woche aber in Bremen sind sie tatsaechlich bereits als DIE LINKE angetreten.
    Die PDS gibt es ab naechster Woche nicht mehr.

    Ich moechte hier aber nochmal unterscheiden. Bei den Gruenen haben sich schon vor vielen Jahren die Realpolituiker durchgesetzt. Ausnahmen bestaetigen wie immer die Regel. ;-D Augsburg ist uebrigens auch der Wahlkreis von Claudia Roth. In der letzten Bundesregierung hatten fuer mich mit Abstand die gruenen Minister die beste Bilanz.

    Bei der Linken ist dieser Wechsel gerade erst im Gange. Ich sehe aber durchaus z.B. in Berlin Realpolitiker am Werk. Ob einem diese Politik dann im einzelnen gefaellt ist wieder etwas anderes. Ich werde jedenfalls nicht zu einem Waehler von denen werden. Und bis diese Partei hier im Sueden eine groessere Rolle spielen wird, da fliesst noch viel, viel Wasser die Donau hinab.

    Allerdings wird durch diese Aenderungen der Parteienlandschaft die FDP immer bedeutungsloser, da sich mit ihr hoechstens noch bei 3-Parteien-Koalitionen rechnen.

    Sioux

  8. #17
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Linke mit 8,5 % erstmals in einem westd. Landesparlament

    Zitat Zitat von Lamai",p="480856
    Und der Bezug, Paddy, (ich erklärs dir extra nochmal zum Mitmeißeln) ist der, dass eine Wahl stattgefunden hat in der Parteien gewählt werden.
    Erklär das doch jemanden, der sich solche profanen Erkenntnisse auch mit dem Meissel ins Gehirn brennen muss. ;-D

    Was hat das mit dem Zitat über rot-grün zu tun?

  9. #18
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Linke mit 8,5 % erstmals in einem westd. Landesparlament

    und nu?
    Ob rot-Grün, oder "die Linke" im Parlament, was soll sich für Bremen ändern???

  10. #19
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Re: Linke mit 8,5 % erstmals in einem westd. Landesparlament

    zu dem beschämenden und erschreckenden Ergbnis der rechten Parteien ist noch folgendes anzumerken:

    Bremerhaven ist, wie schon hier angespreochen, eines/ die ärmsten Städte in West Deutschland. Ein extrem niedrigen Bildungstand, extrem hohe Arbeitslosigkeit- zusammenfassend eine absolute Perspektivenlosigkeit.

    Dazu kommt das die beiden rechten Parteien, bei dieser Wahl in Bremen und auch in Bremerhaven, sehr massiv geworben. Auch in Stadteilen die bisher "verschont" geblieben sind. Wie geohnt ist auf die ängste der Menschen gesetzt worden (Hartz 4, Arbeitsplätze für Deutsche, keine Bundeswehr im Ausland, Islamisten abschieben, kriminelle Ausländer sofort abschieben, etc. etc...).
    Erschwerend kommt dazu das die (Gesamt?)Wahlbeteiligung bei lächerlichen 58% war

    Gruß Indronil (der mehr als nur etwas besorgt ist was seine Zukunft in Deutschland angeht)

  11. #20
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Linke mit 8,5 % erstmals in einem westd. Landesparlament

    ich zwar auch der Meinung das die Bundeswehr im Libanon/Afganistan nichts zu suchen hat aber bin besorgt um den Anstieg der Ultrarechten. Nicht nur das, betrachtet man allgemein einmal die Meinung der Bürger (ganz aktuell in einigen Dörfern Niedersachsens) so fällt ein Rückfall nach rechts auf. Besondere Brennpunkte: Russlanddeutsche (den vermeintlich alles in den Arsch geschoben wird), Muslime und Türken. Am rande kommen dann noch die Albaner an die Reihe.
    In Berlin sind die Albaner inzwischen zum Problem geworden, verschliessen darf man sich der aktuelle Lage keineswegs.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. EVA-AIR erstmals mit zwei Wochenendflügen ab Wien
    Von Samuimandy im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.10, 15:43
  2. Erstmals Panda-Nachwuchs in thailändischem Zoo
    Von Red_Mod_Ant im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.09.09, 03:57
  3. Rohöl erstmals in Euro
    Von soulshine22 im Forum Sonstiges
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 19.03.08, 06:01
  4. Die LINKE ist gegründet
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 280
    Letzter Beitrag: 19.06.07, 17:32
  5. Erstmals Kindersitze im Flugzeug erlaubt
    Von MenM im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.08.04, 21:44