Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Link zu Hausbauplaene

Erstellt von Chonburi's Michael, 31.10.2004, 06:59 Uhr · 10 Antworten · 1.838 Aufrufe

  1. #1
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Link zu Hausbauplaene

    Wen es interessiert, hier ist ein Link zu Hausbauplaenen.

    Smilehomes Einfach auf die Haeuser klicken

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Schulkind
    Avatar von Schulkind

    Re: Link zu Hausbauplaene

    Zitat Zitat von Chonburi´s Michael",p="183366
    Wen es interessiert, hier ist ein Link zu Hausbauplaenen.

    Smilehomes Einfach auf die Haeuser klicken

    sind da auch so viele Ämter wie in De. involviert ?
    Was ist der bessere Weg, selber bauen mit eigenem Plan, Bauherrenmodel, oder Häuser von der " Stange " ? Wie kann ich hier " Stange " die Quallität und Ausführung überprüfen, auch bei uns in De. sind nicht nur weisse Schafe.

    Gibt es auch die Bauleitplanung und vorgeschriebene Abstandsplanung ?

    Das sind ja in der Regel voll erschlossene Grundstücke mit den Häusern, wie bei uns die Reihenhäuser. Wie komme ich da zum alleinigem Eigentumsrecht ?

    Sind Festpreise der einzelnen Gewerke angebracht und wer überwacht auch die tatsächliche Quallität der Baustoffe und Arbeit ? Gibt es Erfahrungswerte ? Oder ist ein Eigenbau besser. Muss da immer ein Architekt zur Planung hinzugezogen werden, oder gehts auch ohne ? Gibt es auch dort eine staatliche Bauüberwachung so wie hier in De.

    Welche Rechte haben die Nachbaren, haben die auch die Möglichkeit Bauvorhaben zu verhindern / verzögern ? Gibt es da Abstandszahlungen für Änderungen der Bauplanung ?

    Welche Zusatzgebüren, staatlich und andere Gebüren ( Achitekten / Bauleiter / Statik ) kommen zusätzlich zum Baupreis ?

    Wie ist das aussen rum - Strasse / Kanal / Wegeplanung. Sind überraschende Ausgaben zu erwarten ? Wasser / Abwasser / Strassenreinigung ?

    Viele Fragen, aber nur wenn Du Zeit und Lust hast zu beantworten. Wie kann man denn zuverlässig erfahren ob das Grundstück auch für den Bau freigegeben ist und auch tatsächlich im Besitz des Bauherrn ist. Da gibt es anscheinend immer wieder Überraschungen auf dem Landamt. Bei den Schwiegereltern hat jetzt auf einmal das Kloster das Eigentumsrecht. Die sind ganz schön sauer. Wurde in Anno 1968 gekauft mit allem was damals dazu gehörte.

    Danke einstweilen, wird bestimmt ein intresanter Treadt für Bauherrnund solche die es werden wollen.

  4. #3
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Link zu Hausbauplaene

    Zitat Zitat von Schulkind",p="183779

    Oder ist ein Eigenbau besser. Muss da immer ein Architekt zur Planung hinzugezogen werden, oder gehts auch ohne ? Gibt es auch dort eine staatliche Bauüberwachung

    ...zuverlässig erfahren ob das Grundstück auch für den Bau freigegeben ist...Bei den Schwiegereltern hat jetzt auf einmal das Kloster das Eigentumsrecht
    ich antworte einmal auf obige 2 der vielen Punkte:

    Architekt zwingend - der ist haupts. verantwortlich für geprüfte Statik
    (Geschoss- u. Dachlasten). Zumindest bei uns in Phimai (wahrscheinl.
    auch sonstwo) gibt es keine behördl. Bauüberwachung, hier wird auch
    abschliessend kein Rohbau "abgenommen"; diese Stellen kommen erst
    auf den Plan, wenn die Hütte zusammenkracht - entweder ist dann der
    Architekt reif oder du (weil du an den Architektenberechnungen vorbei
    "modifizierend" gebaut hast...)

    Eigentumsrechte Dritter: Überraschend kann das auch in LOS eigentlich
    nicht kommen, ein chanoed hat heute computerized alle Rechte Dritter
    drin, auch ein Alt-Chanoed hat angeheftete Zettel etc.: Wenn man das
    Papier irgendwo zu lange in verantwortungsvoller Verwahrung läßt hat
    man allerdings schon mal Eigentumsprobleme...

  5. #4
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Link zu Hausbauplaene

    Zitat Zitat von thurien",p="183843
    Architekt zwingend - der ist haupts. verantwortlich für geprüfte Statik
    (Geschoss- u. Dachlasten). Zumindest bei uns in Phimai (wahrscheinl.
    auch sonstwo) gibt es keine behördl. Bauüberwachung, hier wird auch
    abschliessend kein Rohbau "abgenommen"; diese Stellen kommen erst
    auf den Plan, wenn die Hütte zusammenkracht - entweder ist dann der
    Architekt reif oder du (weil du an den Architektenberechnungen vorbei
    "modifizierend" gebaut hast...)
    Wir haben gerade dem Architekten für eine 14- seitige Komplettarbeit
    für ein 2-geschossiges Haus (vor allem inkl. Statik) thb 8000 bezahlt

  6. #5
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Link zu Hausbauplaene

    Thurien,

    Spitzenpreis


    Mandybär

  7. #6
    Avatar von Peanut

    Registriert seit
    01.09.2003
    Beiträge
    358

    Re: Link zu Hausbauplaene

    Hallo Werner!
    Kannst du bei Gelegenheit mal auflisten was denn diese Liste Alles enthaelt?
    @Mandybaer
    Zum Vergleich; hast du denn noch im Kopf was du fuer die architektonische Planung fuer dein Haus auf Samui bezahlt hast?

  8. #7
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Link zu Hausbauplaene

    Hallo Peanut,

    habe damals bei meinen Architekten einen all in Preis für die ganze Hütte bezahlt.
    Für einen Plan seperat in meiner Ausführung hätte er, was ich in Erinnerung habe, so um die THB 15.000 verlangt.

    Grüße aus Salzburg
    Mandybär

  9. #8
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Link zu Hausbauplaene

    @mandybaer

    ich habe dem Architekten allerdings auch viel Arbeit u. zeitauf-
    wendige Rückfragen/Abstimmungen abgenommen:

    habe mit dem Unternehmer im Vorfeld zusammengesessen u. bei der
    Planung (Excel am PC) immer wieder gefragt: technisch machbar,
    weitestmöglicher Abstand zwischen Stützpfählen, Thai-Standard oder
    Farang-Exklusivität, wird dies u. jenes zu teuer? Elektrik! usw. usw.
    Danach war zwischen ihm u. uns die Vertragsgrundlage (Lastenheft)
    fertig u. automatisch eine schon sehr detaillierte/abgeklopfte Vor-
    gabe für den Architekten

    @peanut

    hauptsächlich typische Bauzeichnungen mit entsprechenden
    Gewerke- Berechnungen

  10. #9
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Link zu Hausbauplaene

    Die Häuser könnten mir auch gefallen!

    Was mich schon seit langem beschäftigt ist:
    - Wie siehts eigentlich mit der Häufigkeit von Baumängeln aus?
    - Sind die Architekten im Allgemeinen zuverlässig oder mußt du während des Baus die Bauarbeiter und den Architekten beaufsichtigen und ständig daneben stehen?
    - Können eigene Wünsche bei der Elektrik (Kabelquerschnitt, Verteilerdosen und Steckdosenanzahl) im Bauprojekt mit eingebracht werden?
    - Wie sieht es denn mit der Kabelverlegung aus, sind die einigermaßen ordentlich Unterputz verlegt oder werden da kreuz und quer einfach Flachbandstrippen auf die Steine genagelt und dann Putz drauf und fertig. Und wenn später ein Schrank aufgehängt wird, gibts nen kräftigen Blitz und ein unterbrochenes Kabel.

    Viele Fragen, ich weiß, aber ich hab schon einiges an Elektrik hier in D verlegt.
    In LOS hatte ich noch keine Möglichkeit, sowas genauer zu betrachten - auch kenne ich keinen Elektriker.

    Martin

  11. #10
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Link zu Hausbauplaene

    Zitat Zitat von martinus",p="186708
    Können eigene Wünsche bei der Elektrik (Kabelquerschnitt, Verteilerdosen und Steckdosenanzahl) im Bauprojekt mit eingebracht werden?

    - Wie sieht es denn mit der Kabelverlegung aus, sind die einigermaßen ordentlich Unterputz .
    Martin
    Genau das ist Teil unseres Lastenheftes; Kabelquerschnitt, Unterputz im Leerrohr, indiviuelle Anzahl von Dosen, alle Dosen in "Wohnen/Essen/Schlafen" 30 cm vom Fußboden, in Arbeitsräumen 150 cm, selbstbestimmte Anzahl/Orte für Beleuchtung innen/aussen, Gegenschaltungen AUS/EIN,400Volt im Handwerksraum usw.usw.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. suche link!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.01.08, 08:53
  2. tv - link
    Von Lille im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.06, 11:50
  3. Interessanter Link
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.04, 19:27
  4. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10