Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

Leistenbruch!!!!!!!!!!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 11.11.2004, 06:33 Uhr · 46 Antworten · 3.817 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Leistenbruch!!!!!!!!!!

    Mal wieder ein medizinisches Thema!

    Kann man vom intensiven Geschlechtsverkehr (2 Stunden) einen Leistenbruch bekommen.
    Hatte mal einen vor 15 Jahren in Deutschland an der selben Stelle.

    Vieleicht mache ich auch beim Geschlechtsverkehr irgend etwas falsch ,denn die Rueckenprobleme haben auch wieder zugenommen.

    Vieleicht sollte ich auch ,wegen der Gleichberechtigung ,
    meine Partnerin mehr oben sitzen lassen.

    War auch heute gleich mal beim Arzt.
    Er tastete sich durch und stellte tatsaechlich einen Riss fest.

    Jetzt sagte er mir ,ich solle die Sache 1-3 Monate beobachten ,
    denn der Riss koennte auch wieder zuwachsen und eine Operation waere dann unnoetig.

    Anderenfalls muesste ich 2 Tage ins Krankenhaus und mich dann noch 14 Tage zu Hause kurieren.

    Was habt ihr fuer praktische Erfahrung!

    Gruss

    Otto

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: Leistenbruch!!!!!!!!!!

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="186520
    Vieleicht mache ich auch beim Geschlechtsverkehr irgend etwas falsch ...
    Da hilft nur üben, üben, üben. Dafür wird deine Frau ja wohl vollstes Verständnis haben solange das im Rahmen der Gesundheitsvorsorge passiert.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="186520
    Was habt ihr fuer praktische Erfahrung!
    Zum Glück - keine. Bin bislang unfallfrei.

    Thomas

  4. #3
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Leistenbruch!!!!!!!!!!

    @Otto,

    die Frauen nicht stemmen, sondern die kirchlich akzeptierte und unbedenkliche Missionarsstellung einnehmen. Die Rissbildung - nach Einweisung, von weiblichem Pflegepersonal beobachten lassen, das führt zu einer positiven Grundeinstellung, enlastet die seelischen Probleme und beeinflusst im possitiven Sinnen den Heilungsprozess. :-)

  5. #4
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Leistenbruch!!!!!!!!!!

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="186520
    Kann man vom intensiven Geschlechtsverkehr (2 Stunden)
    Da du nicht geschrieben hast wie oft diese 2 Stunden täglich anfallen, würde ich sagen : mach einfach weiter, aber gaaaaz langsam ! ;-D

  6. #5
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Leistenbruch!!!!!!!!!!

    E.Phinarak,Gestern waren es 3 x 2 Stunden mit kleiner Essepause dazwischen und darum musste ich den Shortime Raum im Hotel fuer eine ganze Nacht bezahlen ,

    da Shortime 120 Bath ,eine Nacht 300 Bath,
    Zimmer mit AirCon und TV mit 3 5ex Channel.

    Otto

  7. #6
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Leistenbruch!!!!!!!!!!

    Das wird´s sein. Mach aus den 3x2 Stunden lieber 2x3 Stunden. Ist in deinem Alter eh besser für die Gesundheit. ;-D
    Oder du legst wirklich mal einen Monat Pause ein, dann hast du auch mal wieder Zeit eine schöne Fotostory für uns in´s Nitty zu setzen.

    Also, sei schön vorsichtig


  8. #7
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Leistenbruch!!!!!!!!!!

    @ Otto, :-)

    erstmal gute Besserung

    Kann man vom intensiven Geschlechtsverkehr (2 Stunden) einen Leistenbruch bekommen.
    Mach doch einfach nicht so lange rum, dann wird es für dich und Deine Partnerin auch nicht so anstrengend (wollte erst schon "aufreibend" schreiben...)

  9. #8
    Avatar von Dana_DeLuxe

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    740

    Re: Leistenbruch!!!!!!!!!!

    Die Zeiten im Leben, wo man rund um die Uhr Lust auf 5ex hat, sind rar genug, Otto, genieße es also.


    Mit einem Leistenbruch allerdings ist nicht zu spaßen, geh also bitte mal zu einem kompetenten Arzt.


    Guckst Du hier

    und hier

    Der Netdoktor schreibt u.a.:

    Wie wird der Leistenbruch behandelt? Da sich ein Bruch niemals von selbst zurückbildet, sondern nur immer größer wird, sollte jeder Leistenbruch operiert werden.

    Gute Besserung, Otto! :-)

  10. #9
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Leistenbruch!!!!!!!!!!

    Reine Techniksache Otto ;-D

    Aber wie mein Doktor zu sagen pflegt:


    "Wenns hinten weh tut, vorne aufhören"

    Gute Besserung aus Salzburg
    Mandybär

  11. #10
    woody
    Avatar von woody

    Re: Leistenbruch!!!!!!!!!!

    Ohne Worte

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte