Seite 12 von 14 ErsteErste ... 21011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 134

Langsam krieg' ich eine Stinkwut auf Radfahrer!!

Erstellt von Clemens, 11.08.2013, 16:19 Uhr · 133 Antworten · 11.698 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.529
    @ X pat

    1. Kann es sein, dass Du Dir Schuhe anziehst die Dir garnicht passen wenn Du einige Radfahrer ( und nicht wenige) in D verteidigst ?
    2. Kann es sein, dass Du lange nicht mehr in deutschen Großstädten unterwegs warst?

    Was ich täglich massenhaft sehe sind gröbste Verkehrsverstöße von volljährigen Radfahrern.
    Ich würde grob schätzen die Hälfte fährt regelmäßig bei rot wenn gerade rot ist.
    Viele heizen mit über 30 durch Fußgängertrauben. Fahren auch mit über 30Kmh freihändig mit Handy am Ohr durch Spielstraßen.
    Und ein äterer Mensch ist da nicht nur geprellt sondern mitunter irreparabel geschädigt.
    Über Zebrastreifen wird gefahren ganz selten steigt Jemand ab und schiebt das Fahrrad .
    Wenn Autos rückwärts bereits im Parkvorgang sind wird noch schnell durchgezogen.
    Diese Leute tragen keinen Helm und lassen Autofahrer täglich bangen mal einen dieser Lebensmüden tot zu fahren.

    Für mich völlig klar : bis 12 / 14 Jahren nur auf dem Bürgersteig . Nachher - über 12- 14 Jahre muß eine Verkehrsschulung sein.
    Wo die Leute mit den Gefahren vertraut gemacht werden. Schockbilder wie auf Zigarettenschachteln könnten nicht schaden.
    Auch Mofafahrer müssen seit ewigen Zeiten eine Pappe machen.
    Ansonsten ein steuer- - kostenfreies Kennzeichen und eine Versicherungspflicht.

    Noch ein Wort zur Vorfahrt vor Rechtsabbiegern.
    Diese gehört leider abgeschaft.
    Wenn Du mal LKW oder in Heck fensterlose Sprinter gefahren bist , dann weißt Du warum.
    Du hast mitunter auch mit drei Außenspiegeln und größter Aufmerksamkeit kaum eine Chance diese mitunter völlig lebensmüden
    Radler zu sehen.

    Der Vergleich mit TH bringt nichts . Dort hat der Fußgänger die A- Karte.
    In Deutschland immer der Autofahrer.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Maske ab! und lies Punkt (5) -> § 2 StVO Straßenbenutzung durch Fahrzeuge - dejure.org

  4. #113
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Was ich täglich massenhaft sehe sind gröbste Verkehrsverstöße von volljährigen Radfahrern.
    Ich würde grob schätzen die Hälfte fährt regelmäßig bei rot wenn gerade rot ist.
    Tja, ich weiss zwar nicht wo du lebst, aber in meiner Heimatstadt, die ich zugegebenermaßen nur alle 1-2 Jahre besuche, ist so ein Verhalten nicht üblich. Abgesehen von wenigen Ausnahmen verhalten sich die Radfahrer nicht besonders aggressiv oder rücksichtslos.

    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Ansonsten ein steuer- - kostenfreies Kennzeichen und eine Versicherungspflicht.
    Naja, ich hoffe dass das nie Gesetz wird, weil damit wieder ein Stück Freiheit dem Regulierungswahn zum Opfer fallen würde. Es wäre dann nur eine Frage der Zeit bis auch jeder Fußgänger einen Barcode eingebrannt bekommt. In Europa gehen wir teilweise schon mit großen Schritten auf den Orwell'schen Staat zu. Kann mir aber eigentlich egal sein, denn ich fahre selten in Deutschland Fahrrad.

    Und wenn ich dort mal fahre, dann lieber mit 30 km/h über Baumstämme und Wurzeln fliegen als mit 15 km/h über Fußgänger.

    Cheers, X-pat

  5. #114
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.529
    Falls ich gemeint bin.
    Ich sage nur ein Führerschein ab dem Jugendalter ( spätestens 14 ) muss her.
    Vorher ist ein Fahren auf Bürgersteigen und verpflichtendes Absteigen beim Queren von Staßen natürlich sinnvoll.

  6. #115
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Aha Du meinst das so, verstanden. Das fände ich auch sehr gut, ist aber ein Riesenverwaltungsaufwand wo ich dann doch eher dem x-pat zustimmen muss.

  7. #116
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    565
    Also wenn ich den xpat so die Hänge runterrasen sehe, befürchte ich stehts den Zusammenstoß mit einem Wasserbüffel. Ich weiß nicht wer da den kürzeren ziehen würde.

  8. #117
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Das Fahrradfahren in Wäldern gehört verboten

  9. #118
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.529
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Das Fahrradfahren in Wäldern gehört verboten
    So weit würde ich nicht gehen, solange es auf Wegen oder Pfaden stattfindet find ich es völlig in Ordnung und ich verstehe auch , dass das Fun macht. Wenn es aber direkt durch fragile Habitate von Flora und Fauna geht bin ich dagegen.

    @xpat ich bin in Berlin.
    Mit der Überregulierung hast Du natürlich recht.
    Dennoch sehe ich Handlungsbedarf - es ist wirklich krass was ich täglich sehe
    und an Verkehrsregeln müssen sich alle halten. Auf Dschungpfaden vieleicht unwichtig,
    in einer Großstadt aber unverzichtbar.
    Es ist auch eine Verantwortung von Radfahrern
    andere Verkehrsteilnehmer nicht zur schweren Körperverletzung oder Totschlag zu nötigen.

  10. #119
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Merkwürdigerweise funktioniert das in den Wäldern mit den Radlern. Es gibt keinen Stress zwischen Reitern, Leute mit Hunden oder uns mit dem Auto (ich fahre immer zu altbekannten Stellen mitten im Wald zum Pilzesammeln).
    Hunde können in den Wäldern bis auf bestimmte Zeiten frei laufen.
    Eigentlich ist das Befahren mit dem PKW verboten, es hält sich aber niemand dran. Selbst der Förster schaut darüber weg. Die Pilzstellen wären zu Fuss nicht erreichbar.
    Es geht also auch anders.IMAG0183.jpgIMAG0182.jpgIMAG0181.jpg

    Die Ausbeute von heute, links ein Birkenpilz. Rechts Pfifferlinge. Die Pilze sind bereits gesäubert und gewaschen.

  11. #120
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Also wenn ich den xpat so die Hänge runterrasen sehe, befürchte ich stehts den Zusammenstoß mit einem Wasserbüffel. Ich weiß nicht wer da den kürzeren ziehen würde.
    Ist mir in Mae Sa mal passiert. Da stand kein Wasserbüffel, sondern ein ausgewachsener asiatischer Elefant auf dem Pfad, so 12 - 15m entfernt. Der war aus dem Elefantencamp in der Nähe, zum Glück an Menschen gewöhnt. Ich habe mich langsam zurückgezogen; leider war die Kamera ausgeschaltet.

    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    @xpat ich bin in Berlin.
    Na, das erklärt es doch. Berlin braucht mehr Sheriffs, die "Rüpelradler" mit dem Taser vom Drahtesel herunter holen.

    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Solange es auf Wegen oder Pfaden stattfindet find ich es völlig in Ordnung und ich verstehe auch , dass das Fun macht. Wenn es aber direkt durch fragile Habitate von Flora und Fauna geht bin ich dagegen.
    Das sehe ich auch so und in Deutschland scheint das ganz gut zu funktionieren. In Thailand eher weniger. Hier tun die mit dem Wissen über ökologische Habitate (das Forest Department) leider nicht besonders viel um jene zu schützen. Zum Beispiel Wege anzulegen oder zu sperren.

    Als Mountainbiker folgen wir den vorhandenen Trails. Das sind meist Sammler- und Wildererpfade die von Leuten angelegt wurden, die sich warscheinlich wenig um ökologische Fragilität kümmern. Leider Realität in Thailand. Ich kann's aber nicht ändern.

    Cheers, X-pat

Ähnliche Themen

  1. Forum extrem langsam
    Von Uncle Earnie im Forum Forum-Board
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.07.10, 07:48
  2. Ich habe eine Stinkwut im Bauch !!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.01.04, 09:39
  3. Forum Langsam ??
    Von Peter-Horst im Forum Forum-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 17:17
  4. Warum so langsam?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.02, 16:28