Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 56 von 56

Kunst kommt von Koennen

Erstellt von Amsel, 13.07.2015, 15:11 Uhr · 55 Antworten · 4.600 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    37.208
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Soviel ich weiß, fielen zuletzt in den 1940ern ein paar Flocken in Mae Hong Son.
    Die Provinzhaupststadt Mae Hongson liegt 300 Meter ueber dem Meerespiegel in der tropischen Klimazone. Dort hat es in den letzten paar hundert Jahren mit Sicherheit nicht geschneit.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    11.055
    Kunst kommt von "Können" .............

    Na ja, diese Feststellung kann man natürlich anders sehen (gelinde gesagt)
    Ich jedenfalls hatte seinerzeit einen sogenannten Wiesecker "Künstler" (den "Wiesecker Löwen") - eingeladen von Kollegen meiner damaligen Schule - was ich aber nicht wusste !) hochkantig hinausgeworfen - als er mit seinem an der Hüfte hängenden Hackebeilchen, dreckig bis zum Anschlag und seiner schulterlangen Mähne in meinem Revier auftauchte. Ein A.rschloch ohne Worte, ein Typ zum Fürchten, welchen ich "meinen Kindern / Schülern" damals keinesfalls zumuten mochte.

    Hinterher musste ich mir von der Schulleitung anhören : "Aber Erwin, das kannst Du doch nicht machen !"

    Falsch !
    Das konnte ich eben doch.
    Es lag als Fachleiter - in meinem Fachbereich - und trab - trab / im Eilschritt ... lief dieser Typ -
    ohne jede Entlohnung vom Hof.

    Letztendlich ................ eine schöne Erinnerung !

  4. #53
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    5.245
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Die Provinzhaupststadt Mae Hongson liegt 300 Meter ueber dem Meerespiegel in der tropischen Klimazone. Dort hat es in den letzten paar hundert Jahren mit Sicherheit nicht geschneit.
    Wieder mal so ein typischer Dieter-Schnellschuss, wie seinerzeit mit "polomai" und "Bar Beer".

    Zunächst einmal danke für den Hinweis, wo Mae Hong Song liegt. Ich war schon dort. Stell Dir vor, in dem Hotel wo wir waren hängt ein Schwarz-Weiß-Bild auf dem 3 oder 4 Thais vor einem Flecken Schnee knien, ca. 2m im Durchmesser. Von der Menge her ein Scherz für einen DACH-ler, daher auch meine Aussage von "ein paar Flocken". Die Bildunterschrift habe ich nicht genau im Kopf, aber ich bin mir ziemlich sicher, es war eine Jahreszahl in den 1940ern und das Foto war in Mae Hong Song aufgenommen worden.

    Macht nix, warum auch soll sich das Wetter an Dieters Vorgaben halten und ein paar Jahrhunderte mit Sicherheit keinen Schnee fallen lassen haben?

    In Chiang Rai soll es auch schon vor einigen Jahrzehnten geschneit haben, wie die Schwiegermutter erzählt. Sie hat das aber nur von ihrem Bruder gehört, der damals dort war.

  5. #54
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    37.208
    @ccc, ich will dich ja nicht enttaeuschen, aber sogar die hoechsten Gipfel Thailands mit ca. 2.500 Metern Hoehe sind ganzjaehrig schneefrei.

  6. #55
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.927
    Also ich glaube eher Fotos und Schwiegermüttern als einem Forentroll @DieterXYZ.
    So ganz nebenbei: Auf dem Doi Inthanon hat es im Winter öfters Rauhreif und Schnee, allerdings ist beides schnell wieder weg.

  7. #56
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    6.469
    Ich hab mal Schnee und Frost in Mittel-Florida im Januar erlebt.
    Lag aber nur an einer Luftströmung von Kanada die Ostküste runterkommend die aber sehr selten bis nach Florida reicht!

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 12.06.13, 10:31
  2. Was Thailadys so anrichten koennen
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.07.08, 09:42
  3. eine thai muss man sich leisten koennen
    Von Lille im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 12:57