Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Kostbare Lebenszeit

Erstellt von Sioux, 22.10.2006, 14:00 Uhr · 13 Antworten · 2.007 Aufrufe

  1. #1
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Kostbare Lebenszeit

    Ich kann mit dem Schlagwort in der Ueberschrift nicht wirklich etwas anfangen.

    @Phyton hat angemerkt, dass ihm seine Lebenszeit wichtig ist und er diese nicht vergaeuden will.

    Kann mir mal jemand erklaeren, wie das geht.

    Wie vergaeude ich Lebenszeit und wie kostbar ist Zeit generell. Gibts dafuer eine Maseinheit?
    Sioux

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Kostbare Lebenszeit

    Yep, ich meine mal es war in "Momo" von Michael Ende, da gab es die grauen Herren...

    Auszug dazu:

    "In einer Phantasiewelt, die sehr an das Heute erinnert, ist die Gesellschaft der grauen Herren am Werk. Sie versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wahrheit werden die Menschen um ihre Zeit betrogen - während sie versuchen Zeit für später zu sparen, vergessen sie, im Jetzt zu leben."

    .......wie wahr, wie wahr... was erstmal vorbei ist, egal wie 'erfuellt' (mit was eigentlich?) oder nicht, ist vorbei und wenn es dann mal ganz und gaenzlich vorbei ist, juckts bestenfall noch die naeheren Angehoerigen, fuer die naechsten paar Wochen...!!!

  4. #3
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943

    Re: Kostbare Lebenszeit

    Zitat Zitat von Sioux",p="411746
    @Phyton hat angemerkt, dass ihm seine Lebenszeit wichtig ist und er diese nicht vergaeuden will.
    Klingt interessant, es wäre aber noch interessanter, wenn man wüsste, wo- und vor allem in welchem Zusammenhang diese Aussage steht.

  5. #4
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Kostbare Lebenszeit

    tach sioux,

    mir fällt ad hoc der spruch zu ein, nutze den tag - nutze das leben

    abber wie lang eines jeden leben dann wirklich iss

    schon die wertigkeit von kostbar iss individuell und differiert gegen endlich im unendlichen ;-D

    gruss

  6. #5
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.958

    Re: Kostbare Lebenszeit

    Zitat Zitat von Micha",p="411760

    Klingt interessant, es wäre aber noch interessanter, wenn man wüsste, wo- und vor allem in welchem Zusammenhang diese Aussage steht.
    geht um UALs Schnappszahl in HaHaHa / Mitgliederboard

  7. #6
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Kostbare Lebenszeit

    Zitat Zitat von resci",p="411766
    ...geht um UALs Schnappszahl in HaHaHa / Mitgliederboard
    jo resci,

    schon wieder lebenszeit vergeutet 4x hahahaha

    gruss

  8. #7
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Kostbare Lebenszeit

    Zitat Zitat von resci",p="411766

    geht um UALs Schnappszahl in HaHaHa / Mitgliederboard

    Meinst da macht sich wer, darum Sorgen, wie andere ihre Zeit "totschlagen"???????????? Das finde ich gut... was ´n Paradox!

  9. #8
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Kostbare Lebenszeit

    egal wie 'erfuellt' (mit was eigentlich?) oder nicht
    Das ist eben das was nicht egal ist. Erfüllt mit was? Mit einem Gefühl. Das entweder aus tiefster Seele Ja sagt zur augenblicklich erfassten Gesamtheit des Seins oder bei Nichterfüllung irgendetwas zwischen "ich weiss nicht so recht" und "Nein".
    Subjektiv und doch nachvollziehbar ist es gleichgültig was davon bleibt, wenn der dem es dient nicht (mehr) existiert.
    An Tiefe, Dauer und Häufigkeit dieser Augenblicke ermisst ein Mensch ob er sich glücklich nennen mag.

  10. #9
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Kostbare Lebenszeit

    ich bin schuld an dem Thread und dass ich Lebenszeit geklaut habe... -sorry Phyton

  11. #10
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Kostbare Lebenszeit

    Uli,
    das war jetzt auch das mindeste.
    Aber so blöd ist die Frage eigentlich gar nicht, mirkommen da ein paar gleichgelagerte Sprüche in den Sinn,
    z.B.: Das Leben ist viel zu kurz um schlechten Wein zu trinken
    oder
    das Leben ist viel zu kurz um schlecht essen zu gehen
    Dementsprechend könnte man sagen
    das leben ist viel zu kurz um zeit mit Gratulationsthreads zu vegeuden.
    Andererseits habe ich über das kurze aber heftige Geplänkel zum hahaha-Thread herzhaft lachen können und somit war - wegen des Spassfaktors - die Zeit aus meiner Sicht nicht vergeudet.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jetlag kostet Lebenszeit
    Von Schwarzwasser im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.11.06, 18:25