Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 89

Körpertätovierungen

Erstellt von Conrad, 03.10.2007, 11:54 Uhr · 88 Antworten · 4.453 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Körpertätovierungen

    Zitat Zitat von Lamai",p="533699
    Nee, im Ernst, solche Jungs (und Mädels noch viel mehr) sind doch was für Raritätenkabinett, oder ?
    Na besser ne Rarität, als ein weiterer Langweiler, der immer mit dem Strom schwimmt. Geh mal auf ne Tattoo-Convention und du wirst dich wundern, wie viele gut gebildete und vor allem gut verdienende Menschen dort anzutreffen sind, gute Tattoos sind schliesslich nicht ganz billig.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von

    Re: Körpertätovierungen

    Musstet Ihr euch bei Eurem Vorstellungsgespräch auch freimachen?

  4. #73
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Körpertätovierungen

    Zitat Zitat von E.Phinarak",p="531746
    Zitat Zitat von Sioux",p="531093
    Im Beruf sind sichtbare Koerperverzierngen einschlieslich Ohrring beim Mann ein absolutes No, never.
    Sioux
    Donnerwetter, sollte das Gesetz werden, würden die Arbeitslosenzahlen aber drastisch ansteigen.
    Nur um das richtig zu stellen:
    Mir persoenlich ist es egal ob jemand sich taetowieren laesst oder was er sonst mit seinem Koerper anstellt.

    ABER: Solange es Kunden mit der Einstellung wie @deguenni und @Lamai gibt muss ich mich nach denen richten.
    So einfach ist das. Und wer das als Angestellter nicht verstehen mag der ist schlicht falsch am Platz wenn man eben einen konservativen Kundenkreis hat.

    Dass das in einer Flugzeugwerft, bei Hinz-Kunz und sonst wem anders ist dat ist auch klar.

    Und dass die Sache in Thailand auch voellig anders ist, da dort Taetowierungen eine lange religioese Tradition haben ist auch logisch.

    Sioux

  5. #74
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Körpertätovierungen

    Aber leider gibt es darin viele Vorurteile, habe in
    meiner Motorradzeit viele dufte Typen kennengelernt.
    Die hatten Charakter und waren menschlich in Ordnung,
    was ich von einigen Schlipsträger nicht sagen, die waren
    oder sind unterste Schublade.

  6. #75
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Körpertätovierungen

    Zitat Zitat von andydendy",p="533787
    ....habe in
    meiner Motorradzeit viele dufte Typen kennengelernt.
    Die hatten Charakter und waren menschlich in Ordnung,
    was ich von einigen Schlipsträger nicht sagen, die waren
    oder sind unterste Schublade.
    Unterzeichne ich glattt, aber nicht generell!

    Nur weil Tatoos immer noch gesellschaftlichen-moralischen Vorurteilen, mittelalterlichen-konservativen Einstellungen und unbegruendeten Tabus unterliegen, machen diese ihre Traeger, die Fans von Tatoos nicht auch automatisch zu Gesetzesbrechern und Ganoven!

    Das ist doch krank!

  7. #76
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Körpertätovierungen

    Soll sogar hier weibliche Member geben die taetowiert sind.
    Steckt ihr Negativeingestellten, diese auch in den Verallgemeinerungssack und schlagt mit dem Knueppel drauf.

  8. #77
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Körpertätovierungen

    wie member @Sioux schon sagte,
    mir persönlich ist es auch egal was jeder mit seinen körper macht.
    es gibt sogar frauen die sich gewichte an die brust hängen, damit die falten aus dem gesicht gehen.
    spritzen sich kollargen unter die haut damit sie dicken lippen bekommen. silikon unter die brüste und und und.
    aber meine persönliche einstellung ist, so wie geschaffen und gut, mehr nicht. was nun in thailand gemacht wird ist mir auch schnurz egal. hier in deutschland erwerbe ich meine brödchen und meinen lebensunterhalt bestreite ich auch hier und nicht im ausland. der kundenkontakt fordert eben so ein äusserliches ansehen auch in der haar und barttracht. ich verdiene halt mein geld damit das man sowas nicht hat.

    wer aber mit dieser art körperschmuck oder verzierung geschäftlich erfolgt hat, ja bitte. ok.

    und meine meinung hat nichts mit konservativ zutun.
    es ist geschmack und etik.

  9. #78
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.856

    Re: Körpertätovierungen

    auch wenn ich selber nicht tatooviert bin,
    hab ich nix gegen Tatoos.

    Ob Branding, Piercing oder Tatoo,
    jeder mag machen, was ihm gefällt.

    bin jedoch gegen Zwangstätowierung,
    jemanden mit ko Tropfen außer Gefecht setzen,
    und ihm ein Tatoo verpassen - nee,
    irgendwo hört der Spass auf.

  10. #79
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.049

    Re: Körpertätovierungen

    Zitat Zitat von Odd",p="533802
    Soll sogar hier weibliche Member geben die taetowiert sind.
    Namen bitte.............die Namen.

    Ansonsten halte ich es wie @deguenny,
    Zitat Zitat von deguenni",p="533812
    ..meine persönliche einstellung ist, so wie geschaffen und gut, mehr nicht.

  11. #80
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Körpertätovierungen

    Zitat Zitat von Sioux",p="533784
    ABER: Solange es Kunden mit der Einstellung wie @deguenni und @Lamai gibt muss ich mich nach denen richten.
    So einfach ist das. Und wer das als Angestellter nicht verstehen mag der ist schlicht falsch am Platz wenn man eben einen konservativen Kundenkreis hat.
    Kann man doch, als Banker trägst du eh Hemden (im Sommer fallen dann unter Umständen die kurzen Ärmel weg) und lange Hosen. Wer natürlich Hals, Gesicht oder Hände tätowiert hat, hat in einigen Jobs eben schlechte Karten. Ich kenne einen Banker in sehr gehobener Position, der den ganzen Rücken voll hat und von dieser Sorte gibt es garantiert mehr, als die meisten denken.

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte