Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 89

Körpertätovierungen

Erstellt von Conrad, 03.10.2007, 11:54 Uhr · 88 Antworten · 4.442 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.817

    Re: es begab sich zu der zeit

    Zitat Zitat von deguenni",p="530745
    hallo @lamai, bewusst habe ich auf namensnennung verzichtet. weil ich im grunde auch mit denjenigen keinen streit haben möchte. wenn sich jemand angesprochen fühlt, so ist es seine sache.
    aber das es hier störenfriede gibt weis jeder.
    Ist eh klar, als Störenfriede empfinde ich Leute, die keinerlei nützliche Beiträge bringen und ihren Frust an "unschuldigen" Membern ablassen, wie in freds Fred sehr schön zu sehen ist.

    Das ist so eine Art Mobbing, und etwas (psychologoisch) sehr übles; sich jemanden zu suchen und ständig auf ihm herumzuhacken Dieser Phangan-Freak war so einer, als er dann noch damit rüberkam, "ganzkörpertätowiert" zu sein, war mir schlagartig so manches klar.

    Aber ansonsten kann man sich hier eigentlich kaum beklagen, das mit dem Forenrat war wirklich eine glänzende Idee, wenn man weiß, was vor ca. 5-6 Jahren hier los war.

    @Tramaico hat wohl den Begriff "Frustposter" erfunden, das trifft den Nagel auf den Kopf, weil man gewissen Äusserungen den Frust regelrecht ansieht, diesen Überdruß, die Langweile, die Unzufriedenheit und die Unfähigkeit zur Selbstdiziplin..und die daraus resultierende Aggression..

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.817

    Re: es begab sich zu der zeit

    Zitat Zitat von dawarwas",p="530790
    Zitat Zitat von Lamai",p="530754
    .... als er dann noch damit rüberkam, "ganzkörpertätowiert" zu sein, war mir schlagartig so manches klar.
    Junge junge, das ist aber auch ein ganz schön armseeliges Statement! Ich muss mich nämlich gerade auch mit solchen Leuten wie Dir auseinander setzen, deren eigentlicher, möglicher Blinkwinkel ganz schön einge(be)schränkt ist, durch ihre (dummen) Vorurteile.
    Ganzkörpertätowierte können einfach nur Krank sein, und scheiden somit als (für mich) ernstzunehmende Menschen als auch als Geprächs- oder Geschäftspartner von vornherein aus.

    Das ist kein "Vorurteil" , das sind Erfahrungswerte

    Tja, ich bin halt in mancher Hinsicht ziemlich konservativ und Troublemakern geh ich lieber aus dem Weg...Erfahrungswerte halt...

    Und ja...ich bin weder Sozialarbeiter noch Psychotherapeut...deswegen...aber das hast du dir sicher schon gedacht...oddar ?

  4. #3
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: es begab sich zu der zeit

    "Tättowiert und vorbestraft", das sagte meine Oma auch immer von den Leuten, vor denen ich mich hüten möge.

  5. #4
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: es begab sich zu der zeit

    Hast Dich aber nicht dran gehalten...?

  6. #5
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: es begab sich zu der zeit

    Du weißt ja wie das ist, mipooh.

    Ich war jung und hatte das Geld...

  7. #6
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: es begab sich zu der zeit

    was sich nun menschen mit einem tatoo auf ihrem körper denken, was daran schön sein sollte ist das problem des trägers selbst. sein leben lang ist er mit einer solchen zeichnung (wobei sich die geschmäcker teilen) gezeichnet. in unserer gesellschaft hier in deutschland ist ein tatoo immer noch verrufen. solch abbilder haben durchaus nachteile für den träger. eher weniger vorteile. es gibt genug berufsbranchen wo diese schicht erst garnicht eingestellt wird. wer sich zu sowas entscheidet muss sich durchaus der konsequenzen klar sein.
    das nur mal nebenbei.

  8. #7
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: es begab sich zu der zeit

    Hast du dir dieses kleine Essay an die Kühlschranktür gepappt?

  9. #8
    Avatar von Chaiya

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    140

    Re: es begab sich zu der zeit

    @deguenni, mit Verlaub und vorauseilender Entschuldigung: Das ist doch vollkommener Unfug, was Du da schreibst.

  10. #9
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: es begab sich zu der zeit

    Zitat Zitat von Pee Niko",p="530910
    Hast du dir dieses kleine Essay an die Kühlschranktür gepappt?
    da ist kein platz mehr, du könntest mir deinen leihen. kommen noch ein paar prilblümchen bei.

  11. #10
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: es begab sich zu der zeit

    Zitat Zitat von Chaiya",p="530913
    @deguenni, mit Verlaub und vorauseilender Entschuldigung: Das ist doch vollkommener Unfug, was Du da schreibst.
    nadann beweis mal das gegenteil.
    als bestochener wirst du mit sicherheit in keiner bank einen jog bekommen.
    das war nur eins von vielen.
    es ist mir persönlich auch egal ob sich jemand bis an den zähnen tätoviert.
    bin aber auch kein freund davon. ich sagte ja ist geschmacksache.
    und daher kein unfug den schreibe.
    sehe dich im eigenen umfeld um.

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte