Umfrageergebnis anzeigen: roland koch oder andrea ypsilanti

Teilnehmer
39. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • roland koch

    13 33,33%
  • andrea ypsilanti

    26 66,67%
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 96

Koch oder Ypsilanti?

Erstellt von rübe, 20.01.2008, 03:58 Uhr · 95 Antworten · 5.120 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.049

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    ES gibt eine Möglichkeit meine Stimme zu bekommen.

    Man kauft sie.

    Ab einer gewissen Summe bin ich käuflich.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    ratana
    Avatar von ratana

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Ja das YPS. Leben deine Urzeitkrebse noch ???

  4. #33
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von ratana",p="558018
    Ja das YPS. Leben deine Urzeitkrebse noch ???
    Nee,

    meine Frau hat sie mit som tham gegessen - leider

    und auch die gelddruckmaschine hat sie nach Thailand geschickt - wenn die wüsste

  5. #34
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="557948
    Als da wären z.B.:
    Die Violetten
    war das nicht die partei, der es nur um brachialen 5ex ging?

  6. #35
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von antibes",p="558023
    war das nicht die partei, der es nur um brachialen 5ex ging?
    Wo hast du das denn her? Es geht denen um Spiritualität. Für Buddhisten genau das Richtige.

    Leitsatz der Violetten:

    "Wir streben eine Gesellschaftsordnung an, in der Selbsterkenntnis durch die individuelle spirituelle Entwicklung, Mitgefühl, Hilfsbereitschaft, Kreativität, offene Kommunikation, ökologisches Denken, Gewaltfreiheit, Freiheit im Geistesleben, Menschlichkeit im Wirtschaftsleben, Gleichberechtigung und Gleichwertigkeit von Frau und Mann und Toleranz obenan stehen."

    Und was die Piratenpartei mit Taksin-Philosophie zu tun haben soll, begreife ich auch nicht.
    Deren Ziele sind Informationelle Selbstbestimmung gegen Stasi 2.0, Ablehnung von Patentrecht, Förderung von Open Access. Die Partei hat gerade bei Internet-Usern eine große Fanbase.

    In Hamburg gab es ja in den letzten Jahren mal zwei Fälle, wo Außenseiter-Parteien plötzlich auf rund 20% geschossen sind. Den Hessen traue ich das aber nicht zu. Da werden viele denken "Die haben doch eh keine Chance" und dann wählt man doch die schönere Nase der Spitzenkandidaten oder geht gar nicht zur Wahl.
    Und somit können sich die Politiker weiterhin auf ihren Sofas ausruhen und die Bevölkerung anlügen.

  7. #36
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="558129
    Es geht denen um Spiritualität. Für Buddhisten genau das Richtige.

    "Wir streben eine Gesellschaftsordnung an, in der Selbsterkenntnis durch die individuelle spirituelle Entwicklung, Mitgefühl, Hilfsbereitschaft, Kreativität, offene Kommunikation, ökologisches Denken, Gewaltfreiheit, Freiheit im Geistesleben, Menschlichkeit im Wirtschaftsleben, Gleichberechtigung und Gleichwertigkeit von Frau und Mann und Toleranz obenan stehen."
    Ich lebe hier zwar in einem buddhistischen Land, die genannten Eigenschaften begegnen einem hier aber nicht, eher deren Gegenteil :-) .

  8. #37
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von hello_farang",p="557930
    Ungueltige Stimmen tauchen uebrigens sehr wohl in der amtlichen Wahlergebnisstatistik auf, kann man einsehen wenn man moechte. Und hier in Berlin werden es jedesmal mehr.

    Chock dii, hello_farang
    Da hast Du nicht Unrecht, aber das ist auch das einzige, was Du damit ereichst. Weder bleiben die Sitze im Parlament, die auf die ungültigen Stimmen entfallen leer, noch interessiert es irgendjemanden, ob da 2 oder 5 % ungültige Stimmen sind. Dann müssten sich die Politiker ja auch Gedanken über die 40 % Nichtwähler machen, was sie - mal abgesehen vom Wahlabend - nicht stört.
    Das System ist nun mal so ausgelegt, dass Wähler ohne oder mit ungültiger Stimme nichts bewegen oder gar verändern.


    Die Frau Yps kann in Hessen eigentlich nur hoffen die SPD zur stärksten Partei zu machen. Ansonsten macht sie sich nur lächerlich. Entweder müsste sie in eine Koch-Regierung einziehen, was ihre Glaubwürdigkeit völlig untergraben würde. Oder sie müsste ganz neue Konstellationen ausprobieren, wofür sie die Öffentlichkeit zerfleischen würde. Nur wenn sie eine große Koalition anführt und Koch in die Wüste schickt, kann sie halbwegs in Ruhe regieren.

  9. #38
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    keine von beiden. auch deren partei als solche nicht.

  10. #39
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    du darfst ja bald thaksin wählen.

  11. #40
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="558141
    Ich lebe hier zwar in einem buddhistischen Land, die genannten Eigenschaften begegnen einem hier aber nicht, eher deren Gegenteil :-) .
    Ich weiß ja nicht, in welchem Land du wohnst oder in welcher Ghettoisierung von deutschen Immigranten...
    In dem Land, in dem ich wohne, finde ich jedenfalls genau diese Eigenschaften vor.

Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. koch
    Von bigchang im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.05, 05:22
  2. Bäcker oder Koch,
    Von dawarwas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 10.12.04, 09:28
  3. koch
    Von bigchang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 11.07.04, 08:46
  4. Servicekraft und Koch
    Von naamtok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.03, 10:38
  5. Koch-Board
    Von Mang-gon-Jai im Forum Forum-Board
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 18:04