Umfrageergebnis anzeigen: roland koch oder andrea ypsilanti

Teilnehmer
39. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • roland koch

    13 33,33%
  • andrea ypsilanti

    26 66,67%
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 96

Koch oder Ypsilanti?

Erstellt von rübe, 20.01.2008, 03:58 Uhr · 95 Antworten · 5.101 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="557552
    Ebenfalls weder noch. CDU und SPD sind für mich unwählbar geworden - viel zu gefährlich, weltfremd und unberechenbar.
    moin knarf,

    die bestimmen und machen die politik in d, auch wenn dich das in bkk
    nur mittelbar betrifft. ansonsten sind für mich auch beide weniger geeignet der würde
    des amtes gerecht zu werden.

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von Nokhu",p="557562
    Geht mich zwar nix an, da NRW.
    Nicht weit genug gedacht.
    Hessen hat ja auch Stimmen im Bundesrat. Und die können für eine Blockadepolitik für oder gegen Gesetze durchaus entscheidend werden - wie z.B. unter Schröder fabriziert wurde. Im Augenblick durch die große Koalition nicht wirklich relevant, aber bald sind ja wieder Bundestagswahlen.

  4. #13
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat hello_farang 18.Sep 2005, 17:36 #31/86
    Re: Bundestagswahl



    Zitatende.

    Chock dii, hello_farang

  5. #14
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von tira",p="557563
    die bestimmen und machen die politik in d, auch wenn dich das in bkk nur mittelbar betrifft.
    Wenn das mal so wäre... Es gibt auch in Deutschland Außenpolitiker, die sich sehr wohl in internationale Belange einmischen (siehe Afghanistan).
    Und innenpolitisch bin ich leider persönlich immer noch intensiv betroffen (viel mehr als hier in Thailand).
    Da aber eh eine von beiden Parteien gewinnen wird, sehe ich der Wahl mit einer gewissen Gelassenheit entgegen.
    Interessanter ist vielmehr die soziale Deutung der Berichterstattung und der damit verbundenen Scheinheiligkeit und Doppelmoral.

  6. #15
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.021

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von hello_farang",p="557565
    Zitat hello_farang 18.Sep 2005, 17:36 #31/86
    Re: Bundestagswahl

    [picture]

    Zitatende.

    Chock dii, hello_farang
    Gratulation zur exakten Ausrichtung des Kreuzes.

  7. #16
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="557538
    ...Koch ist viel zu tief in den leider schon wieder voellig vergessenen CDU - Parteispendenskandal verwickelt...
    Das mit dem Vergessen geht schnell. In Niedersachsen sind in Kürze auch Wahlen. Spitzenkandidat der FDP ist Philip Rößler; politisches Vorbild laut Fragebogen der NOZ (neue Osnabrücker Zeitung): Otto Graf Lamsdorff...

  8. #17
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von UAL",p="557575
    Das mit dem Vergessen geht schnell. In Niedersachsen sind in Kürze auch Wahlen. Spitzenkandidat der FDP ist Philip Rößler; politisches Vorbild laut Fragebogen der NOZ (neue Osnabrücker Zeitung): Otto Graf Lamsdorff...
    das grosse vorbild für alle, die es mit der demokratie nicht so ernst nehmen:


  9. #18
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.021

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von UAL",p="557575
    Otto Graf Lamsdorff...
    Aua! Gutes Vorbild.
    Besser wäre Münchhausen.

  10. #19
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von Nokhu",p="557571
    Gratulation zur exakten Ausrichtung des Kreuzes.
    Danke, fuer eine Grobmotoriker wie mich gar nicht so einfach, aber mit meinem EDDING 800 hat es ganz gut hingehaun. ;-D

    Ich denke dem naechsten Politiker, der mir ueber den Weg laeuft, spucke ich mal vor die Fuesse. Voellig egal ob Maennchen oder Weibchen, und schnurz von welcher Partei...

    Chock dii, hello_farang

  11. #20
    Avatar von condo

    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    273

    Re: Koch oder Ypsilanti?

    Zitat Zitat von hello_farang",p="557565
    Zitat hello_farang 18.Sep 2005, 17:36 #31/86
    Re: Bundestagswahl

    [picture]

    Zitatende.

    Chock dii, hello_farang
    vor der Wahl ist nasch der Wahl, dann kommt das Argument "Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern"

    Nee, Sie müssen mal einen Schuß vor den Bug bekommen, dass Sie munter werden.
    Bin dafür, dass da ein Feld zum ankreuzen ist, worauf steht "ungültig", und dann mal sehen was passiert.

    hello_farang, dein Kreuz ist einfach zu groß.

    Aber links, ist auch wieder nicht wählbar.

    Antibes, auch Kohl hat etliche Fehler gemacht.


    Keine Stimme abgegeben, da beide nicht wählbar sind.

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. koch
    Von bigchang im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.05, 05:22
  2. Bäcker oder Koch,
    Von dawarwas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 10.12.04, 09:28
  3. koch
    Von bigchang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 11.07.04, 08:46
  4. Servicekraft und Koch
    Von naamtok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.03, 10:38
  5. Koch-Board
    Von Mang-gon-Jai im Forum Forum-Board
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 18:04