Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Knallerfilm heut abend !

Erstellt von Conrad, 22.10.2006, 16:56 Uhr · 12 Antworten · 2.266 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Knallerfilm heut abend !

    Easy Rider !!!

    Regie Jack Nicholson !! Von 1969 :bravo:

    Hat mich damals umgehauen, vor allem die Musik (Jimi Hendris "If 6 was 9".

    Im "Vierten" um 20:15 Uhr

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Knallerfilm heut abend !

    Wahrscheinlich mit Werbeunterbrechung

    Ohne jetzt nachzusehen, Regie: Dennis Hopper.

    Lamai, warum besorgst Du Dir nicht einfach die DVD? Ist wirklich nicht nur ein Kultfilm, sondern auch noch erste Sahne! Mit einem einprägsamen Schluß...

    Karlheinz

  4. #3
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Knallerfilm heut abend !

    Zitat Zitat von mrhuber",p="411878
    Wahrscheinlich mit Werbeunterbrechung

    Ohne jetzt nachzusehen, Regie: Dennis Hopper.

    Lamai, warum besorgst Du Dir nicht einfach die DVD? Ist wirklich nicht nur ein Kultfilm, sondern auch noch erste Sahne! Mit einem einprägsamen Schluß...

    Karlheinz
    Hast recht, Regie Dennis Hopper, aber Buch Jack Nicholson . Die DVD werd ich mir wohl tatsächlich bestellen, zumal sie bei Amazon nur 7,95 € kostet.

    Jedenfalls freu ich mich auf den Film, auch mit Werbeunterbrechung :bravo:

    Und hoffe, Schumi zeigts nochmal allen heut abend und wird nochmal Weltmeister :-)

  5. #4
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Knallerfilm heut abend !

    Zitat Zitat von Lamai
    auch mit Werbeunterbrechung
    Hatte gerade das zweifelhafte Vergnügen, per Zufall den Schluß zu sehen.

    Sind wir uns einig, dass es sowas wie Filmkunst gibt? Gut. Sollte man als Gesamtwerk stehen lassen, mit Vorspann und >genau: auch mit Nachspann. Und natürlich den Film, nicht zerfleddert...ha, ein Gewinnspiel - und der Hairenergizer.....

    Es wird geschossen, Hopper liegt im Gras, Fonda fährt zurück, beugt sich über ihn.....

    >zzzzzsssssssshhhh und im Anschluss sehen sie zzzzzzzzzzssssshhhhh<

    Fonda fährt zurück, es wird geschossen.....

    >zzzzzzzzzzzssssssshhhh<

    Bild weg, kein Nachspann, keine Musik - aus iss - ein Kunstwerk wird kaputtgemacht.

    Sind wir uns einig?

    Die Privaten sind der Tod jeder Film-Kultur.

    Karlheinz

  6. #5
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Knallerfilm heut abend !

    Ja, ist wirklich grausam, was die sich leisten. Ich habs schon erlebt, daß mitten im Satz abgebrochen wurde und Werbung kam. Warum sowas sein muß, ist mir schleierhaft.

    Jedenfalls ein Super-Film ! Ein passendes Buch wäre "Zen und die Kunst ein Motorrad zu warten" von Robert M. Pirsig. Ist ein Kultbuch der 70er-Jahre Hippie-Scene u. mit das Beste, was ich jemals gelesen hat.

    Mit Motorrädern hat es weniger zutun, es geht hauptsächlich um Philosophie und wie man den Begriff Qualität auf die Rhetorik anwenden kann. Oder so ähnlich :-)

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Knallerfilm heut abend !

    Zitat Zitat von mrhuber",p="411992
    Die Privaten sind der Tod jeder Film-Kultur.

    Karlheinz
    Volle Zustimmung.

  8. #7
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Knallerfilm heut abend !

    Sicher ein klasse Film, hab ihn mir schon mehrmals angeschaut. Doch warum hat dieser Film Klasse? Was meint Ihr?

    Gruß

    Gerd

  9. #8
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Knallerfilm heut abend !

    Zitat Zitat von Tana
    Doch warum hat dieser Film Klasse
    Oberflächlich betrachtet nicht schwer zu erkennen, es paßt alles zusammen. Musik, Bilder, Road-Movie, Fonda, Hopper und Nicholson - ein Traum wird gelebt, praktisch bis zur Ernüchterung.

    Paßt in die Zeit, Woodstock-Jahr, Aufbruchstimmung und Protest gegen das Establishment - bezeichnenderweise ab in den Süden, dort wo die Intoleranz blüht.

    Seitenhiebe auf amerikanische Engstirnigkeit, Angst und Vorurteile. Nachts wird die Unterkunft verweigert, Jack wird erschlagen. Der Film trifft den Nerv der Protestler, von denen es in Amerika viel mehr gibt, als man glauben möchte, wenn man nur sieht, was einem über dieses Land in den Medien vermittelt wird.

    Bikes als Symbol der Freiheit, Musik die immer noch gehört wird, und ein Happy-End, welches dem Zuschauer verweigert wird. Das prägt sich ein.

    Der Film hat nichts mit blumiger Hippie-Philosophie zu tun, sondern bleibt nüchtern am Boden der Tatsachen.

    Wirklich ein großartiger Film und der Versuch eines Amerika-Bildes aus dieser Zeit, welches sich nicht geändert hat.


    Karlheinz

  10. #9
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Knallerfilm heut abend !

    "Zabriskie Point" oder "Fluchtpunkt San Franzisko"?

    - Michelangelo Antonioni

    "El Topo"

    "Sacred Mountain"

    - Alexandro Jodorowsky

    "Silent Running"

    - Douglas Trumbull

    "Zardoz"

    (dieser Streifen ist fuer die duemmste Entscheidung (Connery's orangener, windelaehnlicher, Schurz)

    Jemand?

  11. #10
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Knallerfilm heut abend !

    Zitat Zitat von mrhuber",p="411878
    Lamai, warum besorgst Du Dir nicht einfach die DVD? Ist wirklich nicht nur ein Kultfilm, sondern auch noch erste Sahne!
    und er kostet nicht mehr als 7 Euro (Media Markt, Saturn, Amazon).


    PengoX

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fassbinder heut abend
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.06.12, 10:29
  2. Weil heut der letzte ist.....
    Von oberhesse im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.10, 06:35
  3. hschub wird heut 41
    Von big_cloud im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.06.07, 13:20
  4. Der Ralf aus DO wird heut 38
    Von big_cloud im Forum Sonstiges
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 30.01.07, 10:38