Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 166

Klima-Erwaermung

Erstellt von Waitong, 24.06.2011, 08:51 Uhr · 165 Antworten · 10.151 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Liegt das Wetterfroschlein auf dem Grill,
    dann macht das Wetter was es will.

    Scheint hier in Bangkok so seit einiger Zeit der Fall zu sein. Passt.
    Nicht das Wetterfroeschlein sondern la ninja. Und das mit Ansage. Seit dieses Phaenomen wirkt,
    ist die Vorhersage reines Gluecksspiel.

    Niko, das triffts wohl leider. Frust ueber das eigene Dasein. Ich durfte waehrend meiner Berufstaetigkeit mit
    den Metallurgen vom Fraunhofer Institut ISIT zusammen arbeiten. Was die so auf der Pfanne haben, ist schon
    beeindruckend. Und nix von abgehoben. Die konnten die Materie sogar so formulieren, dass selbst ich das
    verstanden habe. Aber sicher alles Flachzangen und Handwerker.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Hier alles zu Wetterprognosen, wie bastel ich mir meine eigene Wetterstation, Bauernregeln und vieles mehr: Wetterstation - Regenmesser - Hygrometer - Thermometer - Barometer vielleicht hilft's ja dem Einen oder Anderen.

  4. #63
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Ich dachte man sperrt einen Frosch in ein Einweckglas und plaziert darin eine kleine Leiter?
    Wie auch immer. Ein Ganzkoerperkondom unter den Fahrersitz des Mopeds und alles ist gut.

  5. #64
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Ich dachte man sperrt einen Frosch in ein Einweckglas und plaziert darin eine kleine Leiter?
    Wie auch immer. Ein Ganzkoerperkondom unter den Fahrersitz des Mopeds und alles ist gut.
    Das als ergaenzende Messeinheit erhoeht die Moeglichkeiten einer praeziseren Prognose ungemein! Vor allem wenn man die Kosten eines Studiums und die Einrichtung der Messplaetze wie die Kosten fuer die landesweit verteilten metereologischen Institute beachtet... ja und der Einsatz eines "Ganzkoerperkondom" ist eine sehr praktische, universelle, ja fantastische, sofort umsetzbare Methode der Gegenwehr falls boese Ueberraschungen drohen, da muss Einer erst mal drauf kommen!

  6. #65
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Du weisst doch, wir Schwellenlaendler (C Tramaico) sind Pragmatiker

  7. #66
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Du weisst doch, wir Schwellenlaendler (C Tramaico) sind Pragmatiker

    Der Bezug auf Chef-Pragmatiker und Moechtegernoberschwellenlaendler (C Tramaico) und Ganzkoerperkondom ist ein wunderschoener Assoziationsbrueckenschlag zu einem anderen Beitrag, bemerkenswert was die Psyche im Unterbewusstsein so alles, ganz allein und selbststaendig anstellt, hoechst bemerkenswert!

  8. #67
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Ach herrje, Kuechenpsychologie. Was solls, wenn es unterhaelt.

  9. #68
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Nicht das Wetterfroeschlein sondern la ninja. Und das mit Ansage. Seit dieses Phaenomen wirkt,
    ist die Vorhersage reines Gluecksspiel.

    Niko, das triffts wohl leider. Frust ueber das eigene Dasein. Ich durfte waehrend meiner Berufstaetigkeit mit
    den Metallurgen vom Fraunhofer Institut ISIT zusammen arbeiten. Was die so auf der Pfanne haben, ist schon
    beeindruckend. Und nix von abgehoben. Die konnten die Materie sogar so formulieren, dass selbst ich das
    verstanden habe. Aber sicher alles Flachzangen und Handwerker.
    metallurgie ist schon ein sehr interessantes und komplexes thema. man begehe aber trotzdem nicht den fehler akademiker auf einem schild zu tragen.
    was die flachzange angeht, habe ich den wetterfrosch im tv als solche bezeichnet und zwar aufgrund seiner immensen genauigkeit................
    akademiker und facharbeiter ergänzen sich. allein wäre wohl ein akademiker kaum in der lage irgendein projekt zu realisieren.
    die angenehmsten und weltoffensten studierten it leute lernte ich im übrigen in rumänien und russland kennen. zudem hatten es diese leute echt drauf.

  10. #69
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.337
    Hallo, meint ihr die sogenannte Elektrofacharbeiter oder sonst welche aus Thailand und das sind Mörder, Selbstmörder und Brandstifter auf diesem Gebiet. Ich weis das wir als Deutsche das untere Niewo sind.

  11. #70
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von eber Beitrag anzeigen
    Hallo, meint ihr die sogenannte Elektrofacharbeiter oder sonst welche aus Thailand und das sind Mörder, Selbstmörder und Brandstifter auf diesem Gebiet. Ich weis das wir als Deutsche das untere Niewo sind.
    in thailand gibt es solche und solche. im isaan hat uns damals ein mitarbeiter des telefonanbieters das festnetztelefon angeschlossen, das kabel verlegt plus anschlussdose. ganz sauber verlegt, vorschriftsmässige geerdet und auch die dose sauber montiert.
    andererseits habe ich eine werkstatt besucht. dort wurden hi fi und tv geräte repariert. trenntrafo und die grundlegenden sicherheitsvorschriften fehlanzeige.
    der techniker saß auf dem betonfussboden, barfuss. auf dem boden ein offenes kleineres tv gerät an dem er messungen vornahm. sein leben hing sozusagen am trafo des schaltnetzteils, das ihn vom netz trennte. hätte er die primäre seite des netzteils berührt, wäre er buddha sehr nahe gewesen..................
    das beste sind die neonröhren und deren verkabelungen. erstaunlich, das es nicht mehr stromtote dort gibt. entweder mangelt es tatsächlich am notwendigen fachwissen oder es ist typisch pragmatisch thai und mangelnder respekt vor der elektrischen energie.
    in unserem haus ist alles korrekt geerdet, keine nyfaz kabel in den wänden. die fi und sicherungsautomaten plus reserveteile kommen aus deutschland. der schaltschrank ist made in germany. ich vertraue dem gelumpe aus china nicht.
    ich war sogar mal am überlegen diese seltsamen steckdosen gegen deutsche zu ersetzen und dann eben auf schukostecker umzurüsten. aufgrund gezeter meiner frau habe ich darauf verzichtet.

Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ab wann ist Klima tropisch?
    Von Bajok Tower im Forum Touristik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 06.06.11, 16:38
  2. Klima in Thailand, 2050
    Von JingJo im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.07, 09:48
  3. Klima auf Samui im August
    Von Zandros im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.04.05, 11:22
  4. Das Klima in Thailand
    Von moselbert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.05, 18:25