Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 166

Klima-Erwaermung

Erstellt von Waitong, 24.06.2011, 08:51 Uhr · 165 Antworten · 10.176 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636

    Klima-Erwaermung

    Eine interessante Idee >>>

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Es gibt keine "Klima-Erwaermung".

  4. #3
    Avatar von Dreamsailor

    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Es gibt keine "Klima-Erwaermung".
    ja das gibts unterschiedlich auffassungen.
    Vor paar wochen lief eine Doku über BKK, zu dem Thema: Überschwemmungen. Scheint heftig zu sein, tendenz steigend... Weiss nicht wie das vor ort genau ausschut aber die Doku war schon bedenklich!

    ciao

  5. #4
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Vor Ort schaut das so aus, dass noch vor zehn Jahren Ueberschwemmungen ein Problem waren. Seit sieben Jahren gibt es in meiner Gegend keine Ueberschwemmungen mehr, weil es seither eine wirksame Drainage gibt.

  6. #5
    Avatar von Dreamsailor

    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Vor Ort .... Seit sieben Jahren gibt es in meiner Gegend keine Ueberschwemmungen mehr, weil es seither eine wirksame Drainage gibt.
    Dann haben die vllt bisschen übertrieben, mal sehen. Aber in süd thailand zb. Koh Samui das war doch schon recht heftig von Nov-März.

    ciao

  7. #6
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    So es gibt also keine globale Erwärmung!?

    Dann schmelzen die Gletscher, sogar in der Schweiz also aus natürlichen gründen!?
    Wasserstand Ostsee erreicht öfters den Höchstand über dem mittleren Wasserstand, aus lau.

    Dann bin ich aber beruhigt, den einer der alles weiß... dessen Aussagen, darauf kann man sich dann verlassen!

    Die massivern regenfälle, die Überschwemmungen sind dann auch nur temporäre erscheinungen, Gott sei dank!

  8. #7
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    968
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    Dann schmelzen die Gletscher, sogar in der Schweiz also aus natürlichen gründen!?
    Ja,
    die waren öfters Eisfrei als du denkst und an uns Menschen war da noch nicht zu denken.

  9. #8
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Es ist nicht die Frage ob Klimaerwärmung oder nicht, diese findet zu 100% statt,
    darüber sind sich ja alle einig.
    Die Frage ist ob wir also die Menschen an dieser Schuld sind, oder ob das ein
    natürliches Phänomen ist. Und genau darüber streiten sich die Wissenschaftler,
    nur wirklich wissen und beweisen kann es keiner von beiden Lagern.

  10. #9
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826
    Hier in Deutschland hat es jedenfalls keine Klimaerwärmung gegeben. Ein kühler regnerischer Sommer nach dem anderen und ein eisiger Winter nach dem anderen.

    Wenn es Klimaänderungen gegeben hat, dann eventuell regional, z.B. in SOA. Der gewaltige industrielle Aufschwung in China u. Vietnam und der damit verbundene Co2-Ausstoß und die Abholzung der Wälder könnten eventuell Klimaänderungen hervorrufen.

    Da es aber gerade mal seit etwas mehr als 100 Jahren Statistiken über Wetter/Klima gibt, kann es sowieso keine verläßlichen Angaben über eventuelle Veränderungen geben, denn 100 Jahre sind Klimatechnisch nicht relevant. Deshalb kann auch niemand mit Bestimmheit sagen, ob es einen Klimawandel gibt oder nicht, da der für Messungen zur Verfügung stehende Zeitrahmen viel zu klein ist.

  11. #10
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Klima-Erwaermung ist vielleicht nicht der treffende Begriff, Klima-Aenderung passt eher. Wie auch immer, mir ist's wurscht ob Menschen einen spuehrbaren Beitrag zu einer Klima-Aenderung leisten oder nicht.

    Mich interessiert was ich tun muss und mit was zu rechnen ist, also ganz praktische Aspekte.

    Der rein akademische Streit, was und wieviel im Detail zur Klima-Aenderung vom Menschen beigetragen wird, ist nicht hilfreich. Ich gehe davon aus, dass das Klima sich in allen Zeitperioden der Erde geaendert hat - mit und ohne Menschen.

    Wir sollten uns mehr Gedanken machen wie wir uns an diese Aenderungen anpassen koennen.

    Die Wahl unseres Wohnorts und die Bauart des Hauses sind nur zwei Punkte ueber die man sich Gedanken machen kann.

    Jeder Ort auf diesem Planeten hat seine Besonderheiten, so z.B. auch Nord- und Mittel-Europa.

    Folgender Bericht ist recht lesenswert...

    Flutgefahr aus dem Norden - Forscher berechnen Tsunamirisiko durch Erderwärmung

    Von Dagmar Röhrlich

    Geologie. - Nordeuropa ist ein von Naturkatastrophen vergleichsweise wenig behelligter Teil der Welt, doch ganz risikolos ist es auch dort nicht. Deutsche und britische Forscher haben jetzt in einer Simulation untersucht, welcher Tsunami die nordeuropäischen Küsten treffen würde, wenn sich durch die Hebungen, die die durch den Klimawandel abschmelzenden Gletschermassen verursachen, vor Spitzbergen ein großer Erdrutsch löst.

    Vor 8200 Jahren, nach dem Ende der jüngsten Eiszeit, brach 120 Kilometer vor der Küste Norwegens ein riesiges Stück Kontinentalhang ab: Ein Gebiet - so groß wie Island - löste sich auf, schoss in die Tiefsee und schlitterte den halben Weg bis nach Grönland. Dieser Storegga-Erdrutsch löste einen ungeheuren Tsunami aus...

    >>> Flutgefahr aus dem Norden - Forscher berechnen Tsunamirisiko durch | Forschung Aktuell | Deutschlandfunk

Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ab wann ist Klima tropisch?
    Von Bajok Tower im Forum Touristik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 06.06.11, 16:38
  2. Klima in Thailand, 2050
    Von JingJo im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.07, 09:48
  3. Klima auf Samui im August
    Von Zandros im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.04.05, 11:22
  4. Das Klima in Thailand
    Von moselbert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.05, 18:25