Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Kirschen

Erstellt von dutlek, 20.06.2009, 20:01 Uhr · 19 Antworten · 1.449 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Kirschen

    Etwa 15 Minuten Fussweg von uns stehen einige Kirschbaeume, die nur darauf warten, dass meine Frau kommt. :-) Der Besitzer der Baeume hat nichts dagegen. Das wurde vor Jahren schon geklaert. So auch dieses Jahr wieder. Gegen Mittag ist sie mit einigen Koerben und Tueten weg.



    Mit einem selbstgebastelten, etwa 1,50 m langen Bambusstab (ihr Plueckwerkzueug)


    war dieser Baum das Ziel.

    Ich bin erst abends hingefahren, um sie abzuholen. Da sie angeblich fertig sei. Ueber eine Stunde hat das "Fertig sein" gedauert. Als ich hinkam, musst ich sie erst einmal im Baum suchen.


    Ueberall im Baum hingen die (vollen) Tueten



    fleissig beim pfluecken


    nur ein kleiner Teil der Ernte



    endlich war sie fertig

    Selbst ganz aussen auf den Aesten waren ihre 40 Kg kein Problem



    Jetzt ist sie zu Hause und sortiert und wiegt und verpackt die ganzen Kirschen. Morgen in Dinslaken will sie die verkaufen....

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Jadefalke
    Avatar von Jadefalke

    Re: Kirschen

    Hoffentlich ist das Wetter besser als heute! Dann werden wir wohl auch da sein!
    Ne Bekannte hat übrigens 300,-€ gezahlt um da Nudelsuppe verkaufen zu dürfen!

    Hätt ich nich gemacht!

  4. #3
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Kirschen

    Ich Chiang Rai kosteten etwa eine handvoll Kirchen 120 Baht. Und die waren wech wie warme Semmeln.
    Ich hab gedacht hätten wir nur 100 Bäume.

  5. #4
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948

    Re: Kirschen

    Moin-moin!

    Kenn ich. Meine Frau hatte als sie 1992 nach D kam noch nie Kirschen (bewusst?) gesehen. Mal probieren also. Jetzt schleppt sie wenn der Preis stimmt gute 3 Kilo vom Markt her. Und statt nem Strauss Blumen kommt jederzeit ein Tütchen Kirschen (ist ja zu manchen Zeiten echt teuer) super an. In Thailand scheinen Kirschen nicht zu gedeihen. Oder?

    Schönes Rest-Wochenende wünscht

    Lukchang

    der gerade noch vom Aldi samt IceTea für die LAN-Party von seinem Zwerg noch 500 g Kirschen mitgebracht hat!

  6. #5
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Kirschen

    Aha, ohne W-Lan. ;-D

    Wir bekamen heute im Tante Emma-Laden um die Ecke ein kleines Schälchen Kirschen frisch geplückt aus dem eigenen Garten geschenkt. Lecker. :-)

  7. #6
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Kirschen

    Meine macht sich auch gerade darüber her - über die Kirschen. Sind auch sündhaft teuer in LOS. Kommen glaube ich per Import aus China...

  8. #7
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Kirschen

    In Th wächst kein Kirchbaum, weil der braucht den Winter. Die Blätter müssen fallen.
    Möglich wäre es bestimmt im umgekehrten Fall kein Tropenhaus sondern ein Winterhaus. Anstatt Hitze > Kälte halt. Aber die Stromkosten????

  9. #8
    MUC
    Avatar von MUC

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    711

    Re: Kirschen


  10. #9
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Kirschen

    Lecker, je nach Geschmack die süßen oder die sauren.

    .
    .
    .

    Einige Beiträge in diesem Tread erinnern mich an die Ankündigung einer Kantine in unserem behördeninternen Intranet vor etwa zwei Jahren. Dort sollte es als Dessert einmal "Eis mit heißen Kirchen" geben.

  11. #10
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Kirschen

    Zitat Zitat von moselbert",p="739086
    Lecker, je nach Geschmack die süßen oder die sauren.

    .
    .
    .

    Einige Beiträge in diesem Tread erinnern mich an die Ankündigung einer Kantine in unserem behördeninternen Intranet vor etwa zwei Jahren. Dort sollte es als Dessert einmal "Eis mit heißen Kirchen" geben.
    Warum hat es die dann nicht gegeben?
    Ein Rezept von vielen:
    http://www.chefkoch.de/rezepte/22511...-Kirschen.html
    Einfaches Zimt - Eis mit heißen Kirschen
    Zutaten für 4 Personen
    1 Pck. Eis, Vanille

    Zimt, nach Geschmack

    1 Glas Kirschen

    1 Tüte/n Puddingpulver (zum Kochen, für 1/2 l Milch)
    2 EL Zucker
    Zubereitung:
    Vanilleeis antauen lassen, so dass es cremig wird. Packung auswaschen. Zimt nach Geschmack unter das weiche Eis geben. Gut mischen. Alles nun zurück in die Packung geben, verschließen und wieder einfrieren (ca. 5 Stunden).
    Kurz vor dem Servieren:
    Kirschen abtropfen lassen. Saft dabei auffangen. 3 EL von dem Saft, Puddingpulver und Zucker mischen. Saft aufkochen und Puddinggemisch einrühren. Ca. 2 Min. kochen lassen, bis man merkt, dass die Masse etwas sämiger wird. Dann Kirchen zugeben und erhitzen.
    Zusammen mit dem Eis servieren. Evtl. mit Minze, Kakaopulver oder Puderzucker dekorieren.
    Bei Google gibt es ca. 91.500 Seiten zu diesem Thema.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte