Ergebnis 1 bis 9 von 9

kennt jemand einen lieferanten für motorenventile?

Erstellt von wingman, 22.01.2008, 22:24 Uhr · 8 Antworten · 1.561 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    kennt jemand einen lieferanten für motorenventile?

    ich habe nun meinen motor des alten ford cabrio so weit wieder zusammen bis auf den zylinderkopf. zwei ventile haben auf den kolben aufgeklopft.
    kennt jemand einen lieferanten der auch für einen 20 jahre alten ford chv motor ventile liefern kann?
    ford verlangt mondpreise. leider.
    heil und sohn und kolben fricke können nicht liefern.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: kennt jemand einen lieferanten für motorenventile?

    Ja dann sagt doch mal die Mondpreise oder wieviel
    Du ausgeben willst.

  4. #3
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: kennt jemand einen lieferanten für motorenventile?

    Ford verlangt für das Auslassventil 47,50
    Einlassventil 45,50
    wahrscheinlich plus Versand.

    Selbst für eine Yamaha V-Max oder Harley sind die Ventile günstiger, darum sprach ich von Mondpreisen.
    Die Hälfte der Fordpreise würde ich durchaus ausgeben.


    Für das Ford Escort Cabrio 1,4 liter gleiches Baujahr gibt es Lieferanten die jene Ventile um 10 Euro plus Versand anbieten. Leider nicht für diesen Motor obwohl der 1,4 liter auch ein CHV Motor ist.
    Alternativ könnte ich noch einen defekten Zylinderkopf bekommen und mir dort die Ventile ausschlachten und einschleifen.

  5. #4
    Avatar von dr_farnsworth

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    528

    Re: kennt jemand einen lieferanten für motorenventile?

    Hast Du mal bei http://www.q-11.de/ (ehemals D&W-Ersatzteil-Shop) geschaut? Die sind eigentlich ganz gut sortiert.

    Gruß
    Martin

  6. #5
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: kennt jemand einen lieferanten für motorenventile?

    Ford verlangt für das Auslassventil 47,50
    Einlassventil 45,50
    wahrscheinlich plus Versand.

    Das sollen Mondpreise sein? naja dann versuch mal
    einen ZK zu bekommen.

  7. #6
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: kennt jemand einen lieferanten für motorenventile?

    ein intakter kopf war vor 2 monaten für 90 euro zu haben (leider lief meiner da noch). ford rangiert bei den schrottis ganz unten weil die teile allgemein niemand haben will (die polen auch kaum).
    werde wahrscheinlich den defekten kopf nehmen, defekt auch wieder nicht richtig, es fehlen 2 ventile.
    dachte nur es gäbe noch brauchbare lieferanten.
    würde ich alle 8 ventile neu bestücken, könnte ich auch bald einen überholten kopf kaufen.

    zum vergleich: ventile für die cb 750 four k0 sind für 22,-euro zu haben (neu). und die k0 ist schon wirklich eine rarität.

    edit: Q-11 kann die ventile ebenfalls nicht liefern.

  8. #7
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: kennt jemand einen lieferanten für motorenventile?

    Wo war der zu haben. Hast Du denn die anderen Ventile schon eingeschliffen?. Du kannst nicht unterschiedliche Motoren und unterschiedliche Ventile mit einander vergleichen.


    Musste mal vor Jahren einen Motorblock von VW zum aufbohren
    suchen, die durften aber keine Haarrisse haben, Du glaubst
    nicht wie viele Blöcke einen Haarriss hatten und zum aufbohren
    ungeeignet waren.

  9. #8
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: kennt jemand einen lieferanten für motorenventile?

    der motor lief bis zuletzt noch auf drei zylindern. wegen dem zahnriemen der wegen der defekten wasserpumpe gerissen ist, klopften die ventile des dritten zylinders auf dem kolben auf. kompression der anderen drei ziemlich gleichmässig 10,5 - 11 bar. zylinder 3 = 0.
    die ventilschäfte sind standardmaß, in dem anderen kopf sind ebenfalls ventile mit standardmaß des schaftes. somit kann ich diese verwenden, muss sie allerdingst einschleifen. risse zwischen den ventilen zeigt der kopf nicht wie standardmässig bei vw (bei vw sind diese allerdingst ohne bedeutung). beim alten golf gti hatten fast alle köpfe diese risse. haarrisse im motorblock sind meiner meinung nach seltener. allerdingst muss man dann aufpassen wegen den hauptlagern ob sie beim anderen block evtl. übergrösse verwendet haben.
    ganz schlimm bei motorradmotoren, wo die obere hälfte auf die untere eingeschliffen ist = eine einheit.

    bei der gelegeheit werde ich die ventilschaftdichtringe gleich mit ersetzen. dann qualmt er nicht mehr beim anlassen :-).

  10. #9
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: kennt jemand einen lieferanten für motorenventile?

    so ich habe einen lieferanten gefunden. stückpreis 16,90 euro je einlass und auslassventil.
    bei www.oldcars.de die haben auch lagerschalen, kolben etc. . interessante adresse.

Ähnliche Themen

  1. Kennt jemand einen VW Club in Korat
    Von LL_Mike im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.11, 20:20
  2. Kennt jemand
    Von Tschaang-Frank im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.10, 04:12
  3. Kennt jemand ein.................
    Von paulsson im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.08, 15:10
  4. Kennt jemand einen Monta ?
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 12.06.07, 22:46
  5. Hat jemand einen Geheimtipp?
    Von netbui im Forum Touristik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 09.04.06, 15:57