Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 71

Kautschukpreise/Erträge???wer weiss Bescheid

Erstellt von Challenger, 07.10.2007, 20:47 Uhr · 70 Antworten · 26.161 Aufrufe

  1. #31
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Kautschukpreise/Erträge???wer weiss Bescheid

    Zitat Zitat von thun soong",p="535058

    ...nur wenn sie Gummiklumpen verkaufen.
    Das ist wohl der zuvor angesprochene Ki Yang.


    @Challanger

    Die Kautschukmilch beim Ernten wird nach einer gewissen Zeit hart. Wenn Wasser hinzugemischt wird eben nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von thun soong

    Registriert seit
    17.09.2005
    Beiträge
    70

    Re: Kautschukpreise/Erträge???wer weiss Bescheid

    Odd


    Ki Yang ist auch ein Schimpfwort im Süden, so werden die Phuing Bar von einheimischen genannt

  4. #33
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Kautschukpreise/Erträge???wer weiss Bescheid

    Zitat Zitat von Challenger",p="534698
    hallo armin....
    übrigens habe ich geglaubt dass es ausser armin und atze noch mehr "farangs" gibt die kautschuk anpflanzen ,oder irre ich mich womöglich.
    Die erste Frage ist von @thun soong beantwortet.
    Wasser in der Milch gibt Ki Yang (Gummiklumpen) und schlechterer Preis.
    Zu deiner letzten Aussage: armin hat keinen Kautschuk angepflanzt, sondern ist nur Nutznießer einer reichen Thaifrau und davon gibt es hier einige.

  5. #34
    Avatar von ernie

    Registriert seit
    09.01.2006
    Beiträge
    181

    Re: Kautschukpreise/Erträge???wer weiss Bescheid

    Hallo Leute,
    bzgl. Kautschuk wurde ich von einem Freund auf folgendes Projekt aufmerksam gemacht:

    http://kautschuk.agrogas.de/Gemeinschaftsprojekt_de.pdf

    Die Aussage ca. 640 Bäume/rai, also 2,5 qm/Baum ist schon etwas anderes als
    70 bäume pro rai gepflanzt.andere haben 90 gepflanzt
    Was denn nun ?

    Auch habe ich immer ein komisches Gefühl, wenn im Impressum nur ein Postfach steht !

    Was haltet ihr von der Sache ?

    Gruß ernie

  6. #35
    Avatar von Challenger

    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    73

    Re: Kautschukpreise/Erträge???wer weiss Bescheid

    ein schöner witz...

    habe denen ein mail geschrieben, mal sehen was als antwort kommt.




    Zitat:

    Auf 22 rai (ca. 35.200 m²) finden rund 35.000 Kautschukbäume Platz


    antwort von mir;

    so ein schmarrn, komisch in ganz thailand pflanzen die bauern höchstens 90 bäume pro rai an ???
    vielleicht meinen sie 35000 stk setzlinge...
    erbete antwort

    challenger1@hispeed.ch


    auch sind 100000 euro für ein land von 22 rai ein witz...

  7. #36
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Kautschukpreise/Erträge???wer weiss Bescheid

    @ernie,
    Auf einem Rai stehen ca. 60/70 Bäume. Wenn mehr gepflanzt sind wachsen sie zu schnell hoch und bleiben dünn (weiger Ertrag).

    Zu den Erträgen kann ich dir nichts genaues sagen, weil der Ertrag regional unterschiedlich ist. In der Gegend um Trat ist sehr fruchtbarer Boden, trotzdem kommt es auf den Einzelfall an.
    Zu der Webseite:
    Da muß einer schon schön zugekifft gewesen sein.

    "Um das Risiko der Anleger zu minimieren haben wir uns entschlossen, das Gemein-schaftsprojekt in Form einer deutschen GmbH & CO KG zu gestalten und die Beteili-gungen durch den deutschen Projektpartner zu verbürgen.
    Ein weiterer, positiver Aspekt ist der Umstand, dass durch das Gemeinschaftsprojekt die Produktion als auch der Vertrieb eines wertvollen, natürlichen Rohstoffes in einer Hand liegt, so dass der Zwischenhandel ausgeschaltet werden kann.
    Die Kautschukproduktion wird ergänzt durch die Holzverarbeitung der „aufgebrauch-ten“ Kautschukbäume als auch durch den Anbau von Früchten während der Warte-zeit auf den ersten Anschnitt der Kautschukbäume."

    Da braucht einer Kapital, welches er nicht hat. soweit ok.
    Dann dauert es 7 Jahre bis zum ersten Ertag.
    Das nach 25-30 Jahren das Holz verkauft werden kann ist richtig.
    Der Vertrieb liegt "In einer Hand"? Entweder wird die Milch direkt verkauft, oder es werden Lappen gemacht und dann verkauft.
    Die weitere Verarbeitung liegt in den Händen von großen Firmen - Da möchte die GmbH mit 20.000.-Euro auch noch tätig werden?
    Auf die Ertragsrechnung brauche ich nicht einzugehen.

    - oder ist dies deine eigen fun Seite?

  8. #37
    Avatar von ernie

    Registriert seit
    09.01.2006
    Beiträge
    181

    Re: Kautschukpreise/Erträge???wer weiss Bescheid

    @Armin
    - oder ist dies deine eigen fun Seite?
    ne - ich hab mit der Sach nix zu schaffe !!

    Ertragsaussichten
    Alle Kommanditanteile werden mit 8,00% verzinst - zuzüglich einer Gewinnbeteiligung am Jahresende von ca. 20,00%.
    Das heißt, wir zahlen Ihnen auf Ihre Beteiligung von 5.000,00 € eine Festverzinsung von 4,00 % = 200,00 € plus eine Gewinnbeteiligung von 10% = 500,00 € Gesamtleistung pro Jahr = 700,00 €
    Das ist doch mal ne saubere Rechnung, nach Adam Riese und Eva Zwerg

  9. #38
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Kautschukpreise/Erträge???wer weiss Bescheid

    wegen den Steuern schaust du mal hier

    http://www.rd.go.th/publish/6045.0.html

  10. #39
    Avatar von Expat

    Registriert seit
    12.10.2007
    Beiträge
    117

    Re: Kautschukpreise/Erträge???wer weiss Bescheid

    Zitat Zitat von Armin",p="630311
    @ernie,
    Auf einem Rai stehen ca. 60/70 Bäume. Wenn mehr gepflanzt sind wachsen sie zu schnell hoch und bleiben dünn (weiger Ertrag).

    Zu den Erträgen kann ich dir nichts genaues sagen, weil der Ertrag regional unterschiedlich ist. In der Gegend um Trat ist sehr fruchtbarer Boden, trotzdem kommt es auf den Einzelfall an.
    Unsere Kautschukplantagen liegen in den besten Anbaugebieten von Trat. Dort wurden zw. 70 und 90 Bäume pro Rai gepflanzt.

  11. #40
    Avatar von chanacha

    Registriert seit
    18.12.2007
    Beiträge
    64

    Re: Kautschukpreise/Erträge???wer weiss Bescheid

    ich empfehle den Besuch bei dem Rubber Research Institute of Thailand. www.rubberthai.com Die geben auch eine gute Broc.... in Eng/Thai heraus. Musst halt Dein lokales rubber office finden.
    Ausserdem sind sie behilflich mit Beihilfen, keine Kredite sondern Subventionen wie auch die EU und die USA dies praktizieren, bei z.B. der Neubepflanzung einer Plantage nach dem diese abgeholzt wurde. Haben wir gerade durchgezogen fuer 42 Rai. Auc kann man Duenger erheblich preiswerter durch dieses office bekommen.
    Ansonsten kannst Du unter www.thailand-entdecken.com auf dem Link Baan Jai auch ein paar Bilder sehen von dem was wir hier so machen.

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weisse bescheid?!
    Von noritom im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.10, 08:53
  2. Chiang Mai, wer weiss Bescheid ?
    Von resci im Forum Touristik
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 04.08.08, 04:53
  3. Wer weiß Bescheid?
    Von chinnotes im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.05.07, 06:12
  4. Wer weiss ueber Visa fuer Birmesen Bescheid....
    Von tomtom24 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.02.07, 08:58
  5. Erträge aus Reisanbau
    Von Antonio_Swiss im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.10.05, 15:48