Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63

Kanzler-Wahl im Nittaya

Erstellt von Jens, 26.08.2002, 20:44 Uhr · 62 Antworten · 2.130 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.162

    Kanzler-Wahl im Nittaya

    Will hier mal ein Posting eröffnen, wo jeder, auch als Anonym, seine Wahl abgeben kann.

    PS: Wer nix abgibt, ist nen WEICH-EI und BASTA !!!


    Ich, gehe nicht Wählen.

    PS: Weil nix gescheutes dabei ist...(ist Meine ehrliche Meinung)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Farang
    Avatar von Farang

    Re: Kanzler-Wahl im Nittaya

    Ich finde zwar auch egal wen man wählt scheisse kommt bei beiden raus , aber wählen werde ich wohl gehen und meine Stimme bekommt dann doch lieber der Schröder.
    Den Stoiber mag ich nicht so.

    mfg

  4. #3
    Roland
    Avatar von Roland

    Re: Kanzler-Wahl im Nittaya

    Hi

    Ich wähle nicht den Stoiber da er ja nicht einmal richtig bayrisch reden kann.

    @ Jens
    Ich gebe ja hier nur meine Stimme ab da ich ein hartes Ei bin und kein weich Ei lieber Jens!

    P.S. Komm du mir mal nach Hause!!!

    mfg Roland

  5. #4
    Farang
    Avatar von Farang

    Re: Kanzler-Wahl im Nittaya

    Original erstellt von Roland:
    Hi

    Ich wähle nicht den Stoiber da er ja nicht einmal richtig bayrisch reden kann.
    Roland , das ist ein wirklich , beeindruckender Grund den Stoiber nicht zu wählen *fg*..
    gruß
    Farang

  6. #5
    Harakon
    Avatar von Harakon

    Re: Kanzler-Wahl im Nittaya

    Was man beim Stoiber einkauft, daß ist für mich absolut nicht sicher. Der Regierungsstil in Bayern erinnert irgendwie überhaupt nicht an das, was er heute als Ziele angibt. Und wenn der Beckstein als Bundesminister einsetzt, dann ist die Frage nur noch, in welches Land wandere ich aus.

    Autokanzler Schröder - die weniger schlechte Wahl. Und das, wo ich es hasse, wenn Leute durch gute Medienarbeit an die Macht kommen...

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Kanzler-Wahl im Nittaya

    Armer Stoiber, sein Schatten wird dünner.

    Fürchte, ihm wird die Puste ausgehen.

    (burn out)

  8. #7
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Kanzler-Wahl im Nittaya

    Ich frag´mich immer, was mir lieber ist...
    der Regen, oder die Traufe...
    Ich entscheide mich dann lieber für die grüne Wiese :-)
    auch wenn die mittlerweile ganz schön löchrig ist

  9. #8
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Kanzler-Wahl im Nittaya

    Ich werde meine Stimme wohl einer Minderheitspartei geben. Dann hab ich mich beteiligt und gut iss. Rot-Grüne Wirtschaftspolitik brauch ich nicht und Stoiber geht mir sowas von gegen den Strich...wenn ich schon dieses aufgesetzte falsche Lächeln sehe bekomm ich ne Gänsehaut. Nee, da würde ich ja noch fast lieber die Punks wählen:-):-):-)

    Gruss
    Alex

  10. #9
    hamburg
    Avatar von hamburg

    Re: Kanzler-Wahl im Nittaya

    ich komme aus dem ehemaligen wahlbezirk von helmut schmidt - wie kann ich da stoiber wählen ?

    moin moin von zuhause

  11. #10
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Kanzler-Wahl im Nittaya

    Was mich an diesen Bundestagswahlen immer stört ist die Fixierung auf die beiden großen Parteien und insbesondere auf deren Spitzenkandidaten. Entscheidend ist ja, was Schröder für eine Krawatte hat und wie oft Stoiber anfängt zu stottern, die Inhalte der beiden spielen wohl auch deswegen, weil sie sich kaum unterschieden, keine Rolle.
    Ich muss gestehen, dass ich bei dieser 3. Bundestagswahl, an der ich teilnehmen darf, mehr als demotiviert fast schon gleichgültig bzgl. ihres Ausgangs bin. Zwar gibt es in der Politik von Schröder ein paar Aspekte, die ich positiv finde, aber das reicht mir noch nicht aus, dass ich ihm meine Zweitstimme gebe. Die Erststimme wird die SPD wohl bekommen. Ansonsten hätte ich nur die Alternative Beckstein anzukreuzen... ich glaube mir würde der Bleistift verfaulen, wenn ich da mein Kreuz machen müsste. Beckstein hat hier in seinem Wahlkreis fast immer verloren, dass soll auch so bleiben.

    Ich warte nur auf den großen Knall, wie vor 10 Jahren in Italien, wenn der ganze Filz aus Korruption, Vorteilsnahme und Verdummung der Wähler mal platzt.

    Für mich ist es unerheblich wer Kanzler wird, eher wie die politischen Mehrheiten im Bundestag sind. Dadurch bewegt sich eher noch etwas.


    Letzte Änderung: seven am 28.08.02, 09:42

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kanzler Steinbrueck - die neue SPD-Lichtgestalt?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.05.11, 07:52
  2. Guttenberg - der neue Kanzler?
    Von wingman im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.10.10, 20:49
  3. Mein neuer Kanzler
    Von Tschaang-Frank im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.05, 05:50
  4. Schweine-Wahl Nittaya 2003
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 30.08.03, 16:06
  5. Geburstagsgeschenk für den Kanzler
    Von Peter-Horst im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.12.02, 07:57