Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Kambodscha - nichts gewusst, nie davon gehoert

Erstellt von Sioux, 29.08.2007, 20:19 Uhr · 10 Antworten · 1.395 Aufrufe

  1. #1
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Kambodscha - nichts gewusst, nie davon gehoert

    Seit heute gibt es das neue Greenpeace-Magazin mit einem laengeren Bericht ueber die Bewaeltigung der Roten-Khmer Zeit.
    Auch mit einem Interview mit Nuon Chea, dem Bruder Nr. 2 nach Pol Pot. Sollte man gelesen haben.

    z.B. "Vielleicht hat es diese Massentoetungen gegeben, wir haben aber nichts davon gewusst"
    oder "Das waren auslaendische Geheimdienstagenten, die sich in unseren Doerfern versteckt haben"
    "Ich mache mir keine grossen Sorgen, ich lebe ganz normal", das ist sein Schlusssatz.
    Das sagt einer der groessten Massenmoerder der Geschichte.
    Bis heute unbehelligt in Freiheit.

    Leider gibt es das nicht online. Ist aber einen Besuch im Zeitschriftenladen wert.

    Sioux


    Edit: Threadtitel editiert.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Kambodascha - nichts gewusst, nie davon gehoert

    was mich immer wundert, dass kein angehöriger der opfer rache an diesem verbrecher nimmt.

  4. #3
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Kambodascha - nichts gewusst, nie davon gehoert

    Wundert mich auch, hat aber möglicherweise mit dem Fatalismus der breiten Bevölkerung zu tun.
    Ausserdem dürfte es für die meisten Leute schwierig sein, an den Mann nahe genug heranzukommen.

  5. #4
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Kambodscha - nichts gewusst, nie davon gehoert

    Die Asiaten, hier die Kambodschaner, sind wohl wieder Meister im Verdrängen von schlechten unrechten Ereignissen.

    Martin

  6. #5
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Kambodscha - nichts gewusst, nie davon gehoert

    Servus Sioux
    Ja, da gibts noch einen weiteren Geschichlichen Fall namens Nürnberger Prozesse, da hatte ...... angeblich auch nicht gewusst von KZ und so weiter, ja der Hess hatte gleich Gedachnisschwund, ...... aussage der ....... wahrs, der haupt schuldige soll ja auch nichts gewusst haben, aber der hatte mit seiner schnell geheirateten Frau selbstmord begangen. Da konnte der Beobachter nur noch den Kopf schütteln, Pinochio mit seiner Langen Nase grüßt.

  7. #6
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Kambodscha - nichts gewusst, nie davon gehoert

    odyseuss: Woher kannst du dir da so sicher sein, warst du ueberall dabei?

    Milosevich hat mit einiger Sicherheit auch nicht jedes einzeln begangene Kriegsverbrechen untersuchen koennen und die Berechtigung diese zu begehen unterzeichnet, weil er der "Chef der Firma" war, wird er fuer diese Misstaende und Verfehlungen zur Verantwortung gezogen!

    So mit Idi Amin, Pinochet, Pol Pot, Stalin, Schickelhuber und seinen Versallen...um nur ganz wenige Beispiel zu nennen!

  8. #7
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Kambodscha - nichts gewusst, nie davon gehoert

    @Samuianer, sicher haben diese Leute nicht ueber jedes Detail Bescheid gewusst. Aber zu behaupten, man haette ueberhaupt nicht mitgekriegt was um einen vorging oder abzustreiten, dass es diese Dinge ueberhaupt gegeben haette ist schon noch etwas anderes.

    So behauptet Nuon Chea z.B. er haette von dem Foltergefaengnis in Phnom Penh rein gar nichts gewusst, ja dieses Gefaengnis haette es ueberhaupt nicht gegeben.

    Und natuerlich sind auch alle belastenden Dokumente, die er selber unterschrieben hat alles Faelschungen.

    Ist offenbar ein allgemeiner Verdraengungsprozess, der in solchen Koepfen ablaeuft.

    Sioux

  9. #8
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Kambodscha - nichts gewusst, nie davon gehoert

    Servus Samuianer :-)
    odyseuss: Woher kannst du dir da so sicher sein, warst du ueberall dabei? Oh mein Gott das wahr Gottlob lange vor meiner Zeit, wollen wir dankbar sein das wir nicht diese Schrecken erlebt haben. Aber die ..... wahren Krankhaft in Bereich Sauberkeit und Ordnung, alles wurde Gründlichest aufgeschrieben, und vieles ist erhalten Geblieben von ihrer Schreckensherrschaft in Schriftlicher Form. Alles was ihn ihren Augen als Minderwertig galt, sollte ausgerottet werden, sie haben sogar einen Paragraphen dafür gehabt, er lautete Volksschädlings Bekampfungs Paragraph.

  10. #9
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: Kambodscha - nichts gewusst, nie davon gehoert

    wer war von euch in phnom pen? wer war in "folter-schule"? wer war auf den killing fields?
    ich habe das 2003 gesehen! das kann man nicht beschreiben. die darstellungen dort sind auch extrem (in der "schule" mit fotos, etc. und die gebeine im denkmal der killing fields).
    das ist keine 30 jahre her. kein mensch in der welt hat das interessiert, nur weil die usa es so wollte. gerade die vietnamesen haben das ganze beendet.
    ich habe mit 15 dachau gesehen. kambotscha war fuer mich extremer, vielleicht nimmt einen das aber mit dem alter auch mehr mit. ich konnte es aber auch nicht verstehen, das dort die ganze welt zugeschaut hat. es gibt leider dort nur reis und kein oel und wenn man einmal von den asiaten in den hintern getreten bekommt, dann ist man auf ein zweites mal nicht scharf.
    changnoi

  11. #10
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309

    Re: Kambodscha - nichts gewusst, nie davon gehoert

    Zitat Zitat von ChangNoi",p="520254
    kein mensch in der welt hat das interessiert, nur weil die usa es so wollte. gerade die vietnamesen haben das ganze beendet.changnoi
    ...und wurden deswegen als Invasoren verurteilt.
    Wenn die USA Feldzüge gegen Menschenrechtsverletzer führen, wollen sie aber als ehrenwert gelten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche CD/DVD gehoert einfach ins Regal?
    Von strike im Forum Essen & Musik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.07.12, 16:14
  2. Wir haben doch nichts geahnt, wir haben doch nichts gewusst .....
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.11, 10:56
  3. welcher Thailandkenner hätte es gewusst ?
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 07.10.08, 00:55
  4. Auf und davon
    Von Viktor im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.07, 12:48
  5. Mehr davon....
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.06, 09:14