Ergebnis 1 bis 5 von 5

Jobangebot als Ehefrau

Erstellt von petpet, 22.09.2009, 10:03 Uhr · 4 Antworten · 937 Aufrufe

  1. #1
    petpet
    Avatar von petpet

    Jobangebot als Ehefrau

    Heute bei den Jobangeboten auf www.udonmap.com entdeckt.

    OFFER TO MARRY AN ISSAN WOMAN BY AMERICAN BUSINESS MAN

    A 53 year old American business man with a 2 year old half Thai son is looking for an Issan woman to marry.
    The girl must be between 25 and 35. It is preferred if her complexion is dark. She must not smoke and drink very little. No tattoos. No bar girls – but no virgins. The woman must have no more than one child. She must also be able to speak English. The more the better. The gentleman is looking for a happy, fun loving girl who is not shy, conservative and likes to talk and learn. She must dress fashionably and be very beautiful. She must be a stay at home wife and not work outside the home. She must be able to cook well, be willing to learn to make American vegetarian food and take care of the child.
    The new couple will live together for a period of six months. If all is well then they will marry at that time. While they live together the woman will receive 12,000 baht per month for her expenses. The gentleman will provide all food, a new beautiful home and a family car. Thai relatives may stay with the couple for a period of five days twice a year. The girl’s background will be checked to make sure she has no criminal record and is not currently married. Divorced woman are fine but must have a legal document showing the previous marriage is finished. Both the gentleman and the woman will undergo medical testing prior to living together.
    At the time of marriage a party will be provided not to exceed the sum of thirty thousand baht. A Sinsod payment of 150,000 baht will also be paid at that time in two equal payments over six months. The first 50% payment at the wedding the next 50% payment five months later.
    The American man does not smoke, drink, is Buddhist, does butterfly with woman and is a hard working family man. He has lived in Thailand for nine years.
    Please email a current photo and phone number to: milesfar@hotmail.com
    http://www.udonmap.com/index.php?opt...=117〈=en


    Jemand Interesse?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Jobangebot als Ehefrau

    Ein sehr durchdachtes Konzept. 12.000 Baht Handgeld ist doch sehr guenstig. 400 Baht pro Nacht, wenn ER ruestig genug ist. Ist auf dem freien Markt kaum noch zu kriegen. Selbst unter Beruecksichtigung von Long Time Deals und dem Udon-Preisniveau.

    Die Immigration Polizei geht ja von hoeheren monatlichen Kosten fuer das Hinzukaufen von bestimmten Dienstleistungen aus. Sonst waeren ja die 25.000 Baht monatlich, die ein ueber 50-jaehriger aber unverheirateter Mann fuer eine Jahresaufenthaltsgenehmigung mehr als der mit einer Thai zusammenlebende Antragsteller zu erbringen hat, nicht gerechtfertigt.

  4. #3
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Jobangebot als Ehefrau

    Zitat Zitat von petpet",p="776163
    does butterfly with woman
    Ah ja, in der Tat ein klares Businessangebot und wenigstens ehrlich ;-D

  5. #4
    Avatar von eifelmatti

    Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    114

    Re: Jobangebot als Ehefrau

    Zitat Zitat von JT29",p="776173
    Ah ja, in der Tat ein klares Businessangebot und wenigstens ehrlich ;-D
    So sollte ein Jobangebot doch auch sein! ;-D

  6. #5
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Jobangebot als Ehefrau

    das ist doch mal ein Anfang, für ein richtiges Pflichtenheft müssen allerdings die Details noch besser ausgearbeitet werden.

    woma

Ähnliche Themen

  1. Jobangebot in BKK (UN), kein Joke
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.07.05, 22:29
  2. Jobangebot: Reporter und Fotograf auf Phuket
    Von db1tau im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.08.04, 05:13