Seite 25 von 30 ErsteErste ... 152324252627 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 291

Israel

Erstellt von KraphPhom, 20.07.2006, 18:29 Uhr · 290 Antworten · 9.449 Aufrufe

  1. #241
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Israel

    Zitat Zitat von Lamai",p="378468
    Zitat Zitat von Paddy",p="378462
    Hat da jemand vergessen, daß der Wahlkampf längst vorüber ist? ;-D
    Nee, war nur ne kleine Erinnerung zum Thema "Verlogenheit in der Politik".

    Mit anderen Worten, bevor man sich über seinen Nachbarn aufregt, sollte man vielleicht erstmal vor der eigenen Haustür kehren
    Vor allem nicht so viel in der Vergangenheit rumwühlen, sondern sich den realen Problemen stellen. ;-D

    Wenn aber ein kompletter Kindergarten bestialisch platt gemacht wird, dann ist es völlig egal, wo auf dieser Welt das stattfindet. Es hat schlicht mit Terrorbekämpfung und Kriegsführung nichts mehr zu tun. Es ist ein barbarisches Massaker und die Verantwortlichen gehören nach Den Haag.

  2.  
    Anzeige
  3. #242
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Israel

    Zitat Zitat von Paddy",p="378480
    Zitat Zitat von Lamai",p="378468
    Zitat Zitat von Paddy",p="378462
    Hat da jemand vergessen, daß der Wahlkampf längst vorüber ist? ;-D
    Nee, war nur ne kleine Erinnerung zum Thema "Verlogenheit in der Politik".

    Mit anderen Worten, bevor man sich über seinen Nachbarn aufregt, sollte man vielleicht erstmal vor der eigenen Haustür kehren
    Wenn aber ein kompletter Kindergarten bestialisch platt gemacht wird, dann ist es völlig egal, wo auf dieser Welt das stattfindet. Es hat schlicht mit Terrorbekämpfung und Kriegsführung nichts mehr zu tun. Es ist ein barbarisches Massaker und die Verantwortlichen gehören nach Den Haag.
    Mit Raketenwerfern unschuldige Zivilisten zu beschießen ist ein barbarischer Akt, und die Verantwortlichen Terroristen gehören erschossen.

    Wäre wirklich nett, wenn die Hisbollah mal aufhören würde, Israel mit Raketen zu beschießen. Und noch netter wäre es, wenn die Hisbollah ihre Raketenwerferstellungen nicht in Wohnsiedlungen aufstellen würde, wo sich in der Nähe Kindergärten befinden.

  4. #243
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Israel

    Lamai, genauso nett waere es von Israel, wenn sie ihre Mauer, die weit auf Gebiet reicht, wo sie nichts zu suchen haben, abreisen wuerden.

    Und nett waere es auch, wenn sie mit dem Abgraben von Wasser aufhoeren wuerden.

    Und mal so zwischendurch mit Panzern in ein Gebiet einzumarschieren, in dem man nichts zu suchem hat, das ist auch nicht nett.

    Genausowenig nett ist es, frei gewaehlte Abgeordnete, die einem nicht passen zu verhaften.

    Ne, das ist alles nicht nett.

    Nur, diese ganze Diskussion, wie schlimm doch die Gegenseite ist,(schon, dass man eine Gegenseite aufbaut ist ein Fehler) fuehrt immer mehr in die Sackgasse.

    So kommt man nie zu einem Frieden. Und Frieden muss das Ziel sein.
    Hass erzeugt Gegenhass. Hoert endlich auf mit dieser Anschuldigung, wie boese doch die anderen sind. Sobald es um grosse Politik geht sind ploetzlich alle auf dem Geisteszustand eines pubertierenden Juenglings.

    Sioux

  5. #244
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Israel

    Zitat Zitat von Sioux",p="378508
    Hoert endlich auf mit dieser Anschuldigung, wie boese doch die anderen sind. Sobald es um grosse Politik geht sind ploetzlich alle auf dem Geisteszustand eines pubertierenden Juenglings.

    Sioux
    Ja, hast recht, die Diskussion bringt nichts mehr und artet in sinnlosen Streit aus.

  6. #245
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Israel

    Zitat Zitat von Lamai",p="378504

    Mit Raketenwerfern unschuldige Zivilisten zu beschießen ist ein barbarischer Akt, und die Verantwortlichen Terroristen gehören erschossen.

    Wäre wirklich nett, wenn die Hisbollah mal aufhören würde, Israel mit Raketen zu beschießen. Und noch netter wäre es, wenn die Hisbollah ihre Raketenwerferstellungen nicht in Wohnsiedlungen aufstellen würde, wo sich in der Nähe Kindergärten befinden.
    Richtig.

    Trotzdem dürfen nicht die Kinder stellvertretend ermordet werden.

  7. #246
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Israel

    Das ware Gesicht Israels wurde eben auch bei der Stellungsnahme zu diesem Massaker an den Kindern offenbahrt. So eine Kaltschnäuzigkeit habe ich selten gesehen bei Offiziellen in einer solch heiklen Situation.


    Möchte noch zu bedenken geben, dass der Missbrauch von Kindern für politische Ziele steht's das Ende der Sympathien einläutete. Man erinnere sich an die Bombe der IRA oder die Geiselnahme der Tschtschenen in einer Schule.

  8. #247
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Israel

    Hallo,
    inzwischen dürfte in der arabischen welt eine meinung vertreten sein:
    nur ein toter israeli ist ein guter. Na dann auf gute Nachbarschaft .

  9. #248
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Israel

    gute Israelis, schlechte Israelis,
    gute Araber, schlechte Araber, in diesem Teil der Welt gibts anscheinend wirklich nur schwarz und weiss. Ich war schon mehrmals dort, habe Freunde dort "auf beiden Seiten", also Araber und Israelis. Momentan fallen die Hisbollah-Raketen auch auf die Häuser arabischer Freunde, und jetzt?
    Dass die Hisbollah sich hinter Zivilisten versteckt und unter deren Schutz Israel mit Raketen angreift ist bekannt. Die nehmen den Tod der Kinder bewusst in Kauf, weil sie mit den dann zwangsweise erscheinenden Bildern Politik machen und neue Kämpfer gewinnen. Dass die Israelis so brutal zuschlagen ist nicht o.k., aber aus der Geschichte verständlich, schließlich haben sie schon mehrere Kriege führen müssen und die Ressourcen sind trotz militärischer Überlegenheit so knapp, dass ein längerer Abnutzungskrieg unweigerlich verlorengeht.
    Und die Amis? Die haben es bei aller Unterstützung für Israel doch bis heute nciht geschafft dort einen dauerhaften Frieden hinzukriegen, warum sollen die Israelis also auf die hören und Waffenstillstände ausrufen?
    Wems gestern in den Nachrichten aufgefallen ist: Waffenstillstand für 48 Stunden, die Israelis bombardieren eine Stellung von der aus Panzer angegriffen wurden. Die Hisbollah schießt weiter Raketen auf Nordisrael.
    Kommentare im Fernsehen (libanesich diesmal): Warum bombardiert Israel denn in der 48-stündigen Ruhe, wo doch die Hisbollah viel weniger Raketen abgeschossen hat als sonst?
    Aus meiner Sicht sind - bei aller Bestürzung über den tragischen Tod unschuldiger Zivilisten - diese Palästinenserorganisationen und auch die Hisbollah reine Terrortruppen, nichts als Kriminelle denen es weder um Palästina noch um den Islam geht sondern um die eigene Machterhaltung oder Machtentfaltung.
    Denkt nochmal an Gaza, nachdem die Israelis weg waren haben die sich gegenseitig die Köpfe eingeschlagen.

  10. #249
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Israel


  11. #250
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Israel

    @ele danke!
    Interessante Perspektiven. Die Linke Israels hätte und hat sicher sehr viel beizutragen, nur befindet sie sich in einem hilflosen Zustand der absoluten Meinungsminderheit. Und leider, so höre ich immer wieder von Bekannten, wandern die Linken und Intellektuellen, die mit der Politik des Regimes nicht einverstanden sind klammheimlich aus (es gibt offiziell zwar keine Auswanderung von Israelis, faktisch aber ist es so). Und kompensiert wird dieser tragische Bevölkerungsverlust durch Einwanderungen aus Afrika, arabischen Ländern und Osteuropa die nicht als Intelektuelle betrachtet werden können. Und die sind meist rechtskonservativ gewirkt und durchaus für Gewaltanwendung im Sinne der Regierung.

Seite 25 von 30 ErsteErste ... 152324252627 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Israel
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 21.11.12, 17:05
  2. Israel weigert sich in die IAEA einzutreten
    Von garni1 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.10, 21:09
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.10, 15:46
  4. El Al Israel
    Von PIT10405 im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.10.04, 20:36
  5. Arbeiten in Israel
    Von Henk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.04, 16:49