Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

InternetRadio -- Noxon 90elf --

Erstellt von strike, 15.05.2009, 07:54 Uhr · 12 Antworten · 1.677 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    InternetRadio -- Noxon 90elf --

    Ich habe mir vor ein paar Tagen ein neues Spielzeug geleistet, das Internetradio Noxon 90elf.
    Sicher kann man vieles auch über den PC abbilden, gibt sogar die Software NoxonPlayer dafür - die es für LINUX nicht gibt :-( , die auf XP sehr gut und komfortabel läuft, sich auf dem MAC nur installieren, aber nicht starten lässt.

    Sei es drum.
    Ich find das Teil (129 Euro) okay und bequem.
    Würde heute aber ein paar mehr Euro für ein Gerät mit Weckfunktion und funktionierendem Firmwareupdate investieren.

    Über 10.000 Radiostationen - die man erweitern kann - und Podcasts plus 90elf ( Bundesliga 1+2 Live Konferenz und Einzelspiele und Nachrichtenkanal plus Radiokanal ) rechtfertigen dennoch die Ausgabe.
    Ich wusste gar nicht, dass wir in Deutschland soviel regionale und alternative Radios haben.
    Und Stationen die ausschliesslich Pink Floyd spielen sind manchmal genau das richtige :-)

    Einbindung ins WLAN-Netz problemlos, LAN sowieso.
    Das ganze hat ein, wenn auch spartanisches, Webinterface.

    Bin ich der Einzige der so ein Ding hat oder gibt es andere Erfahrungen mit dem Gerät?
    Oder Empfehlungen für andere Geräte?

    Gruss,
    Strike

    P.S.: Das dies alles mit dem PC auch geht ist mir klar und wird auch von mir oft genutzt.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: InternetRadio -- Noxon 90elf --

    Ich haette mal ne Frage dazu. Ist das das gleiche wie der Noxxon Radio Cube?
    Und wie betreibst du das Ding. Solo oder an der Anlage?

    Danke

  4. #3
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: InternetRadio -- Noxon 90elf --

    Zitat Zitat von Hippo",p="724574
    Ich haette mal ne Frage dazu. Ist das das gleiche wie der Noxxon Radio Cube?
    Und wie betreibst du das Ding. Solo oder an der Anlage?

    Danke
    Aktuell solo.
    Habe mich noch nicht entschieden, ob ich dieses oder ein anderes Gerät in die Anlage integriere.
    Klinkenanschluss ist dran, auch ein Anschluss von aktiven Lautsprechern ist denkbar.

    Der WLAN-Anschluss scheint mir recht sensibel zu sein.
    Drei Decken und/oder Stockwerke wird nicht gehen.

    Gruss,
    Strike

  5. #4
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: InternetRadio -- Noxon 90elf --

    Drei Decken und/oder Stockwerke wird nicht gehen.
    Für solche Probleme gibts von AVM WLAN-Repeater. Nur in die Steckdose stecken: Fertig.
    Den Noxxon Cube kennst du nicht?

  6. #5
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: InternetRadio -- Noxon 90elf --

    Zitat Zitat von Hippo",p="724586
    ..........
    Für solche Probleme gibts von AVM WLAN-Repeater. Nur in die Steckdose stecken: Fertig.
    Den Noxxon Cube kennst du nicht?
    Nein, kenne ich nicht.
    Bislang war mein PC die Abspielstation.
    Nun wollte ich es mal "bequemer" versuchen

    Gruss,
    Strike

  7. #6
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: InternetRadio -- Noxon 90elf --

    Na, dann werde ich mal nach den Unterschieden ausschau halten.
    Den Cube hatte ich letztes Jahr auf der Funkausstellung in Berlin gesehen und hatte mir recht gut gefallen. Wenn ich mich recht erinnere hatte er 14 Thai Radiostationen einprogrammiert. Darunter "Lukthung Radio"
    Aber der Preis war mir damals zu hoch.
    Na, mal schauen.

  8. #7
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: InternetRadio -- Noxon 90elf --

    Zitat Zitat von Hippo",p="724586
    Drei Decken und/oder Stockwerke wird nicht gehen.
    Für solche Probleme gibts von [highlight=yellow:bcff191a7a]AVM WLAN-Repeater[/highlight:bcff191a7a]. Nur in die Steckdose stecken: Fertig.
    Den Noxxon Cube kennst du nicht?

    Darf Mann das als eine Art Empfangs/Sendeverstaerker betrachten, wenn das Signal (Abstand) zu schwach ist?

  9. #8
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: InternetRadio -- Noxon 90elf --

    So ist es.

    AVM

  10. #9
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: InternetRadio -- Noxon 90elf --

    Danke! Mal sehen ob ich hier so ein Teil aufreissen kann...

    hier wohl eher von Linksys..oder sowas..

  11. #10
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: InternetRadio -- Noxon 90elf --

    Zitat Zitat von Samuianer",p="724617
    Danke! Mal sehen ob ich hier so ein Teil aufreissen kann...

    hier wohl eher von Linksys..oder sowas..
    Meine Erfahrungen mit solch einem Teil (Linksys) waren äusserst bescheiden.
    Und für mich nicht verwendbar.
    Bin dann für das zu lösende Problem mit PowerLAN glücklich geworden.
    Ist allerdings mehr als 2 Jahre her.

    Von daher bin ich an neuen Erfahrungsberichten über solche Teile sehr wohl interessiert.

    Gruss,
    Strike

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Internetradio gesucht!
    Von Freya im Forum Essen & Musik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.04.13, 19:43
  2. musik aufnehmen/internetradio
    Von superbub im Forum Essen & Musik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.08, 06:19
  3. Internetradio ?
    Von HaveFun im Forum Essen & Musik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 22:04
  4. Internetradio
    Von Dakota1957 im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.02, 15:50