Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Indien schafft Telegramme ab oder welches Bier schmeckt am besten?

Erstellt von Clemens, 13.07.2013, 15:11 Uhr · 41 Antworten · 3.314 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    .......kommt zwar an Münchner Bier bei weitem nicht ran, aber soooooo mies ist jetzt Singha auch nicht! Vielleicht gibts auch Besseres, aber Singha und Chang sind halt innerhalb meines Erfahrungshorizonts.....und bevor ich Heinecken trinke, trinke ich lieber lauwarmes stilles Wasser!!

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    So verschieden sind die Geschmäcker. Hatte mal ein paar Dosen Chang gekauft, weil der große Aed dafür geworben hatte und die ganze Gruppe Carabao auf den Dosen abgebildet war. Konnte das "Bier" trotz aller Verehrung und Respekt für den großen Aed nicht trinken und habe es weiter verschenkt, weil ich es nicht wegschütten wollte. Leo geht auch nicht.

    Zu den trinkbaren Notlösungen in Thailand gehört imho Heinecken. Wobei ich in D ein holländisches Bier nicht mal trinken würde wenn ich Geld dafür bekäme.
    Ich gebe dir Recht , das jedes Deutsche Bier besser als Th. Bier ist .
    Aber wer kann sich das schon auf Dauer Leisten in TH ?

    Aber Heineken ? Halte ich fuer ueberbewertet und schmeckt nicht mal . Becks sollte es geben in TH : )

  4. #33
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Also im fortschrittlichen Isaan gibt es selbst solche Perlen wie Flensburger oder Rothaus Tannenzäpfle und auch Weissbier ist hier zu haben.
    Sollte man also mit einem Inlandsflug auch für Bangkok oder andere Metropolen bekommen können.

    Das mit dem Leisten können bzw. wollen ist es dann, was mich zum allgemeinen Geschmackstest verführte und da hat Billig mit am Besten abgeschnitten und ist am Ende der Soi verfügbar.

  5. #34
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.942
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Becks sollte es geben in TH : )
    Oder Clausthaler Extraherb. Schmeckt einfach gut. Ein thailändisches Bier dagegen, dem man den Alkohol ganz- oder teilweise entzieht, kann man nur noch wegschütten.

  6. #35
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    @Clemens
    Hab mal - nachdem Du Dich auch in die Diskussion zum Thema Bier einbringst - den Titel angepasst.
    Wenn das fuer Dich nicht okay ist, bitte melden, dann setze ich es zurueck.

  7. #36
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Zitat Zitat von Derk Beitrag anzeigen
    [...]Also im fortschrittlichen Isaan gibt es selbst solche Perlen wie Flensburger oder Rothaus Tannenzäpfle und auch Weissbier ist hier zu haben.
    [...]
    Flens Daumen hoch - Tannenzäpfle naja

    In Phetchabun habe ich vor gar nicht so langer Zeit mal Lösch-Zwerg gesehen... da war ich baff ein Farang hatte sich ein paar Kisten mitgenommen und festgestellt, daß es dort nicht schmeckt und es dann in nem Kramerladen abgegeben.

  8. #37
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    ......warum ich darüber einen Thread gestartet habe?? Es ist natürlich mit der Hoffnung verbunden, dass möglichst bald sehr viele Länder diesem Beispiel folgen! Eine Infrastruktur, die viel Geld kostet, aber kaum noch genutzt wird, steht mit seinen Kosten in überhaupt keinem Verhältnis zum Nutzen......wenn mir jemand jetztr einwendet "jaaa, aber das war doch mal wichtig"......Schön! Es WAR (!!!) mal wichtig! Kein Zweifel, aber jetzt ist es nur noch kostenintensiv!! Und ein Kostenfaktor , den es dann NICHT mehr gäbe, HÄTTE dann auf unser Leben sehr wohl eine Auswirkung, wenn man bei der dt. Post so vernünftig WÄRE (es aber nicht ist), wie in Indien!!!
    Nur mal so am Rande; der Telegrammdienst wird nicht mehr von der Telekom (dt. Post war einmal) angeboten sondern von einer priv. Firma. Ob die damit Gewinn macht ist wohl sehr fraglich. Wenn nicht wird der Dienst dann wohl bald Geschichte sein (was ich eigentlich schon annahm)

  9. #38
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    Noch was zum Bier, ich bevorzuge Chang Export (ist nicht so stark wie Chang und kommt dem verschwundenen Klosterbräu sehr nahe). 2.te Wahl Singha. In Laos Beer Lao, finde ich auch sehr angenehm.

  10. #39
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Die Auswahl der Biersorte in Thailand scheint neben der Buchung des Fluges nach Thailand zu den Kernkompetenzen des deutschsprachigen Mannes zu gehoeren. Der Rest wird wahrscheinlich überwiegend von den thail. Frauen entschieden.

    Wenn ich in Thailand Bier trinke, dann nach Moeglichkeit nur Leo.

  11. #40
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Die Auswahl der Biersorte in Thailand scheint neben der Buchung des Fluges nach Thailand zu den Kernkompetenzen des deutschsprachigen Mannes zu gehoeren.
    Nein nicht zu den Kernkompetenzen, aber zu den schwierigsten Fragen neben "liebt sie mich wirklich ?".

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.11.12, 16:06
  2. Flut-Politik: Wer hätte welches Hochwasser am besten verhindert?
    Von AndyLao im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.09.12, 05:46
  3. so schafft man sich turis vom hals
    Von J-M-F im Forum Thailand News
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 21.06.09, 00:21
  4. Wie schafft Ihr das die Ruhe zu bewahren?
    Von ebiro im Forum Literarisches
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 16.11.06, 14:01