Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 61

Ich kann manche Zeitgenossen nicht verstehen!!

Erstellt von Clemens, 03.07.2013, 15:18 Uhr · 60 Antworten · 4.551 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963

    Ich kann manche Zeitgenossen nicht verstehen!!

    .......wohnen in einer Großstadt und sehnen sich nach Landleben! Wie kann man bloß!! "ach weißt Du, ich kenn da ein ganz süüüüüüüüüüüüüüüüßes Dörfli"....Quatsch mit Soße! "Süße Dörflis" gibts nicht! Nur langweilige Dörfer! München ist da eher noch die Untergrenze......aber wenn man sich dann mit Leuten unterhält, kommt so'n Müll wie "Ach, das ist mir doch alles zu groß, zu laut, zu wenig gemeinschaftlich....."..........allen Großstadt-Kritikern sei ins Stammbuch geschrieben: Lärm und Gestank sind fester Bestandteil einer Großstadt und gehören einfach dazu! Sie sind mit der Zeit auch nicht mehr unangenehm, sondern sind Bestandteil des Großstadtflairs! Ich weiß, wovon ich rede: In meiner Nähe ist die schöne große Tunnelbaustelle in München! Zudem wird gerade seit Wochen bei uns in der Nähe das alte Postamt abgerissen, wo man jeden Zentimeter vom Fundament mit dem Presslufthammer kleinschlägt (weiß nicht: Scheinbar sollte das mal einen Angriff mit Kernwaffen aushalten55555555) und vor anderthalb Jahren hat man bei uns in der Siedlung die Dachgeschosse ausgebaut- es war laut und staubig, aber mich hats nicht genervt- immer noch besser, als auf irgendeinem blödsinnigen Alpengipfel, wo man nur ein paar Kuglocken oder Alphörner hört (ich bin wirklich Musikliebhaber,aber ein paar Instrumente find ich besch*** dazu gehören Alphorn, Zither und Hackbrett)! Urlaub in den Bergren,oder in einem der dt. Mittelgebirge???? Wollte ich noch nicht mal geschenkt!! Was soll ich mich 3 Wochen auf einem Bauernhof langweilen! Das Gleiche gilt doch für Strandurlaub: Mich für 3 Wochen im Sand einbuddeln und mir Sonnenbrand oder noch schlimmer Hautkrebs holen! Aber keiner will das verstehen: Selbst die meisten Städter scheinen von irgend einem Landromantik-Virus infiziert zu sein- als ich mal jemandem, der beruflich viel in der Welt rumkommt erzählte, mein erstes anvisiertes Ziel in Thailand wäre Bangkok, meinte der, da wär's doch laut und es würde stinken. Er wunderte sich nur, als ich ihm sagte, das wäre OK! Genau das würde ich suchen! Ich würde in BKK auch ein Hotel neben einer Abrißbaustelle nehmen, wenn's schön günstig wäre!! Im Dorf?? Da kann ich mich nicht erholen! Weder in D, noch in Th! Ich bin 100%-ig überzeugter Großstadtmensch und bleibe es auch.....vielleicht sollte sich München noch mehr Beispiel an FFM nehmen! Im Gegensatz zu anderen finde ich Wolkenkratzerarchitektur wunderbar und wenn's nach mir ginge, dann hätte München sehr viel mehr davon.........(und es geht weiter: In ein paar Wochen habe ich in meiner Nähe die nächste Abrißbaustelle.............da wird der REWE abgerissen.......)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    Ich bin 100%-ig überzeugter Großstadtmensch
    Das hätte genügt, anstatt dem ganzen Sermon Und ist ja auch ok, die muss es ja auch geben, sonst wären die Großstädte ja auch nicht existent und so vor allem so voll

  4. #3
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323
    Ich kann dir versichern, dass manche Zeitgenossen dich auch nicht verstehen können

    Ich hätte absolut kein Problem auf ner kleinen Insel oder sonst wo zu leben... In Bankgok möchte ich aber auf Dauer nicht wohnen. Lärm und Gesank als etwas Positives zu bezeichnen ist auch interessant

  5. #4
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    .......wohnen in einer Großstadt und sehnen sich nach Landleben! Wie kann man bloß!! "ach weißt Du, ich kenn da ein ganz süüüüüüüüüüüüüüüüßes Dörfli"....Quatsch mit Soße! "Süße Dörflis" gibts nicht! Nur langweilige Dörfer! München ist da eher noch die Untergrenze......bla, bla, bla
    Was bin ich doch froh das ich so einen Großstadtrummel nicht erleben muss.

  6. #5
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Was bin ich doch froh das ich so einen Großstadtrummel nicht erleben muss.
    .....wie verschieden die Leute sind: Ich bin Anhänger gerade dieses Großstadtrummels! Auch Autolärm gehört da selbstredend dazu! Eine ruhige Strassenkreuzung ist- stinklangweilig!!

  7. #6
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.750
    Ich kann manche Zeitgenossen auch nicht verstehen. Manchmal liegt es daran, dass sie keine Absätze in ihren Kommentaren einbauen.

  8. #7
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ich kann manche Zeitgenossen auch nicht verstehen. Manchmal liegt es daran, dass sie keine Absätze in ihren Kommentaren einbauen.
    ....ich kann ja die nächste Thailänderin, die ich treffe fragen, ob sie mir ihre gebrauchten High-Heels verkaufen kann! Die kann ich dann einbauen 5555555555

  9. #8
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    .....wie verschieden die Leute sind
    Zum Glück gibt es bessere Einstellungen.

  10. #9
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Tja, ich bin auf dem Dorf gross geworden und fühle mich bis heute in Grossstädten meist nicht richtig wohl.
    Ausnahmen waren Barcelona bis in die 90er und Montreal.
    Jetzt bin ich zwar in eine "Grossstadt" gezogen, habe aber den nächsten Nachbarn ca. 100 m entfernt und rund ums Haus Reisfelder, also sozusagen das Beste aus zwei Welten

  11. #10
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von nakmuay Beitrag anzeigen
    Ich kann dir versichern, dass manche Zeitgenossen dich auch nicht verstehen können

    Ich hätte absolut kein Problem auf ner kleinen Insel oder sonst wo zu leben... In Bankgok möchte ich aber auf Dauer nicht wohnen. Lärm und Gesank als etwas Positives zu bezeichnen ist auch interessant
    Bangkok ist recht gross und hat ein Zentrum und auch so ein paar Aussenbezirke anzubieten. Wie wäre es z.B. mit einem ruhigen Haus in einer Seitenstrasse in Bang Khen? In Bangkok und trotzdem schon fast Provinzcharakter.
    Das fehlende Grossstadtflair lässt sich auch täglich neu auf dem Weg zur Buslinie erlaufen.
    Highheels sind da nicht unbedingt empfehlenswert.

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KANN MANCHE BUCHSTABEN NICHT MEHR KLEIN SCHREIBEN
    Von ph986 im Forum Computer-Board
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.03.10, 23:10
  2. Zufriedenheit kann man nicht kaufen
    Von dutlek im Forum Literarisches
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.05.07, 15:46
  3. Kann nicht mehr die ...
    Von wasa im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.06, 05:46