Seite 37 von 39 ErsteErste ... 273536373839 LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 389

Hundeleben am Khlong

Erstellt von wasa, 10.03.2016, 08:27 Uhr · 388 Antworten · 18.429 Aufrufe

  1. #361
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.780
    Ueber dieses Sprichwort sollten hier mal wirklich einige Member nachdenken,wobei ich mich da einschliesse.
    "Was du nicht willst, dass man dir tu, das fueg auch keinem andern zu".
    @Amsel

  2.  
    Anzeige
  3. #362
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.691
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Nur nicht neidisch werden,wenn du nicht so oft verreisen kannst und dein Leben auf der Alm eintoenig ist.
    ?
    das hatte ich gemeint.
    Mich kratzt es nicht ,wenn ein frustierter alte Mann oder ein kleinwüchsiger Komplexler sich etwas aus den Fingern saugt.
    Ich muss auch mein Leben nicht erklären ,du anscheinend schon..

    Wie hast du geschrieben...Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.
    Sokrates

    aber egal,mir hast gefehlt,gut das du wieder Tage da bist.

  4. #363
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.170
    Wasa ist halt ein richtiges Stehaufmaennchen, wenn er auch oft wie Rumpelstielzchen rueberkommt. Dafuer moegen wir ihn ja auch

  5. #364
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.780
    Ich muss auch mein Leben nicht erklären ,du anscheinend schon..
    @Franky53
    Ja leider schon mehrmals fuer diesen chronisch geistig Kranken,der jetzt noch dazu Gedaechtnisstoerungen hat.
    Aber sei gewiss es war das letzte Mal.
    Also wenn dir mein Lebensstil mit 77 Jahren gefaellt und du fuer spaeter Anregungen brauchst,mach dir eine Kopie bevor die Entsorgungs Fachkraefte kommen.

    PS
    Danke das Du mich vermisst hasr,es ist immer gut hier einige Freunde zu haben.

  6. #365
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.780

  7. #366
    Avatar von nevergiveup

    Registriert seit
    29.11.2014
    Beiträge
    157
    Ein Hundeleben am Klong endet oft Tragisch, entweder durch einen selbstverschuldeten Verkehrsunfall oder im Kochtopf: Reisespeisen: Hung kocht Hund - SPIEGEL ONLINE

    Diese Gefahr in der Küche zu enden hatte ein Krambambuli aus dem Haushalt von Marie von Ebner Eschenbach sicherlich nicht.

  8. #367
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.733
    Zitat Zitat von nevergiveup Beitrag anzeigen
    Ein Hundeleben am Klong endet oft Tragisch, entweder durch einen selbstverschuldeten Verkehrsunfall oder im Kochtopf: Reisespeisen: Hung kocht Hund - SPIEGEL ONLINE

    Diese Gefahr in der Küche zu enden hatte ein Krambambuli aus dem Haushalt von Marie von Ebner Eschenbach sicherlich nicht.
    Na, das stimmt mich nun aber traurig... Hoffentlich kommt Oma wasa nicht auf die Idee irgendwann Max und Paul in den Kochtopf zu stecken. Oder ist das vielleicht schon auf einem der letzten Bilder zu sehen gewesen?

  9. #368
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.170
    Du meinst in Wahrheit waren das garnicht die boesen Nachbarn? *kopfkratz* ...zu viele Knochen.

  10. #369
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.346
    denk dran, die Hunde zu trainieren,

    das sie nur Essen aus Deiner Hand akzeptieren.

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    manche sagen, das Thailand ein Land mit aktiven Blockwart-System ist,

    es wird in der Nachbarschaft sehr aufmerksam registriert, was man macht,

    falls es die Nachbarschaft für nötig hält,
    wird eingegriffen.

    Jemand hat einen alten Mann als Nachbarn,
    der ein paar Hunde hält.
    Das Gekläffe ist nervend, ein Hund, zwei Hunde sind tolerierbar,
    aber 5 Hunde, das ist für viele schon zuviel des Guten.

    Nun kommt vom Geräusch jede Menge Jung-Kläffen hinzu, man ahnt schreckliches.
    Eines Tages muss der Mann, wie jeden Dienstag um 10.00 zum Einkaufen,
    das ist der richtige Zeitpunkt, sein Grundstück zu betreten,
    und den Lärm abzustellen.


    Welpen von 93-jährigem Hundeliebhaber wahrscheinlich vergiftet :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand


    Fast jedem zweiten deutschen Auswanderer mit Hunden, wurden innerhalb von 10 Jahren schonmal Hunde vergiftet,
    damit lebt man, das Land ist eng geworden, und die Menschen geräuschempfindlicher. Der Wild West Style in Thailand zwingt die Leute, mit Waffe oder Gift für Ordnung zu sorgen, und viele, die aus finanziellen Problemen eine falsche Polizeiuniform im Schrank hängen haben, fühlen sich sowieso als Sherrif. Die Lärmbelästigung wird abgestellt.

  11. #370
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.346
    heute gibt es deine Arbeitssoftware kostenlos

    https://de.giveawayoftheday.com/razy...or-standard-1/

Ähnliche Themen

  1. QUAM am Ende?!
    Von Kheldour im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.02, 23:28
  2. Heiraten am 18.
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.02, 22:09
  3. Legalisierung wie mache ich das am besten?
    Von pipe im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.02, 12:04
  4. Thai- und Kickbox Gala in Wadern am 29.09.2001
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.01, 14:48
  5. Ich fliege am Sonntag !!!
    Von siddhartha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.01, 12:13