Seite 14 von 39 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 389

Hundeleben am Khlong

Erstellt von wasa, 10.03.2016, 08:27 Uhr · 388 Antworten · 18.612 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.854
    Papa Max ist ja gebuertiger Thailaender,leidet aber nicht unter Bildungsarmut da er bei Opa Wasa in die Schule gegangen ist.
    Er kann daher sehr gut Deutsch lessen und auch verstehen,wo es ja oft bei einigen Personen mangelt.
    Dazu beherrscht er fliessend English.
    Daher verfolgt er mit grossem Interesse diesen Thread und ist immer bemueht sich hier auch einzubringen.
    Heute Morgen ueberraschte er mich mit zwei Bildern.

    Anhang 26584

    Anhang 26585

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.854
    Papa Max hat wohl letzte Nacht wieder im Forum gelesen,denn heute Morgen schenkte er mir wortlos dieses Bild.

    Anhang 26593

  4. #133
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    sei nur alarmiert, wenn 2 Kamodschaner bei Dir auftauchen,

    so sehen sie aus :

    Anwohnerin verärgert über Kambodschaner wegen Zerlegung eines Hundes
    Pattaya - Kurz nach Mitternacht erhielten die Beamten der Polizeistation Banglamung einen Anruf einer verärgerten Bewohnerin aus der Gemeinde Takientia, die zwei kambodschanische Arbeiter bei der Zerlegung eines Hundes erwischt hatte.
    Frau ....thip Pikulthong (67) berichtete den Beamten, dass sie zu Fuß auf dem Rückweg von einem Nachtmarkt gewesen und dabei an einem Baustellencamp vorbeigekommen sei. Dabei habe sie zwei Männer gesehen, die damit beschäftigt waren ein Tier zu zerlegen. Irgendwie sei ihr die Sache merkwürdig vorgekommen, vor allem da die Männer sehr nervös regierten und ihr signalisierten, dass sie weitergehen soll.
    "Ich hatte da so einen bestimmten Verdacht und das Verhalten der Männer passte dazu; also ging ich nachsehen und wie ich es mir bereits dachte, waren die beiden damit beschäftigt einen Hund zu zerlegen. Ich frage mich, wo sie das Tier wohl her haben", sagte die verärgerte Frau.
    Die Beamten machten sich sofort auf den Weg zu dem Camp und fanden dort die beiden Hundefleisch-Fans bei der Arbeit. Ein Bein hatten die Hobbymetzger bereits abgetrennt und enthäutet. Auf die berechtigte Frage, wo sie das Tier denn her hätten, antworteten Herr Pleng Phol (37) und Herr Chaiha Plengchai (25) dass es sich um ihren eigenen Hund handele, der zufälligerweise an diesem Abend an einer schweren Krankheit gestorben sei. Da es ja nun man zu schade sei das gute Fleisch einfach wegzuwerfen, habe man sich kurzfristig entschlossen, das Tier zu zerlegen und zu essen.
    Pol Capt Sittawat machte keinen Hehl daraus, dass er von der Wahrheit der Geschichte nicht überzeugt sei und beschlagnahmte kurzerhand den noch nicht zerlegten Teil des Hundes. Ein Veterinär soll das Tier nun untersuchen und herausfinden, ob es wirklich an einer Krankheit verstarb. Sollte sich herausstellen, dass die Geschichte erfunden ist und es sich um einen getöteten Straßenhund handelt, drohen den Kambodschanern rechtliche Probleme.
    wenigstens die Polizei ist auf ihrer Seite,

    aber ein Land ohne kostenloses Essen über die Tafel, da wird eben die Natur und alles, was sich bewegt, und nicht menschlich ist,

    als Nahrung betrachtet.

  5. #134
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.854
    Mein lieber Scholli,hoffentlich war das kein Hund aus Richis Meute.
    Und bei mir muss wohl eine vollautomatische Video Alarmanlage,Typ DISi,her.

    PS
    Gibt es besondere Merkmale um zu erkennen das es Kamodschanersind?

  6. #135
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    sieh Dir den hungrigen Blick der Leute an,

    dann merkst Du es schon.

  7. #136
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.854
    Papa Max erzaehlte mir gerade diesen Witz.

    Franz aus Niederoesterreich und Freund im Striplokal.
    Sagt der Freund :" Hosch oo a ereksion ? "
    Franz "Na ; i hob a nokia ! "

  8. #137
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.854
    Von Papa Max und Sonemann Paul mit Gruessen


  9. #138
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.854
    Papa Max sieht immer wieder gerne dieses Blochbuster Video,denn es ist sein Lieblingssong.


  10. #139
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.131
    Jaja die richtige Mucke ist immer wichtig bei Hunden.



    Mein alter Mops regte sich immer mächtig beim..... Hoo Hoo
    in Sympathie for the devil der Stones auf.
    Inzwischen ist er taub. Selbst Silvesterraketen gehen ihm am A vorbei.

  11. #140
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.854
    Gewidment dem werten @Eutropis.


Seite 14 von 39 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. QUAM am Ende?!
    Von Kheldour im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.02, 23:28
  2. Heiraten am 18.
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.02, 22:09
  3. Legalisierung wie mache ich das am besten?
    Von pipe im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.02, 12:04
  4. Thai- und Kickbox Gala in Wadern am 29.09.2001
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.01, 14:48
  5. Ich fliege am Sonntag !!!
    Von siddhartha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.01, 12:13