Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

hello_farang´s posting-wiederspruch?

Erstellt von Rawaii, 21.12.2004, 21:41 Uhr · 15 Antworten · 1.049 Aufrufe

  1. #11
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: hello_farang´s posting-wiederspruch?

    nur ganz kurz zwischendurch @rawaii:
    gehst Du mal in einen Wat?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: hello_farang´s posting-wiederspruch?

    Hallo Rawaii,
    ich habe mir den Ast hier nochmal durchgelesen. Mittlerweile ist ja klar geworden, das Ken kein Sodat war. Er hat als Ingenieur im Irak gearbeitet, und wurde daher als Opfer ausgewaehlt. Nicht, weil er Katholik war.

    Warum habe ich also das mit dem Katholiken geschrieben?
    Ich folge einem anderen Glauben. Und ich war genau einmal in einer katholischen Kirche zu einem Gottesdienst. Das liegt lange zurueck...

    Kenneth Bigley ist mir aber zu einem Gesicht geworden, welches den Wahnsinn im Irak beschreibt. Aufmerksam wurde ich dadurch, das seine Frau Sombat eine Thai ist.

    Wenn ich ihm ganz persoenlich eine Kerze anstecke, dann gehe ich dafuer in ´sein´ Gotteshaus. Das ist fuer mich eine Art von Respekt vor seinem Glauben, der ihm mit Sicherheit geholfen hat, die Geiselhaft zu ertragen, bis er gekoepft wurde.

    Chock dii, hello_farang

  4. #13
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: hello_farang´s posting-wiederspruch?

    Zitat Zitat von PETSCH",p="199164
    nur ganz kurz zwischendurch @rawaii:
    gehst Du mal in einen Wat?
    Nein, nur als begleitung, denn ich kenne mich mit buddhismus nicht wirklich aus.

    Wenn du darauf hinaus willst das die auch verlogen sind....
    Weiss ich nicht da ich mich damit noch nicht befasst habe.

    Intensiv befasst hab ich mich mit: Katholisch/Evangelisch/Moslems/Zeugen Jehovas und da kann ich sagen: da will ich nicht mehr hin (hab aber viel gelernt), mit buddhismus kenn ich mich nicht aus, kommt vielleicht noch....

  5. #14
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: hello_farang´s posting-wiederspruch?

    [quote="Rawaii",p="199217"]
    Zitat Zitat von PETSCH",p="199164
    (...)
    Wenn du darauf hinaus willst das die auch verlogen sind....
    Weiss ich nicht da ich mich damit noch nicht befasst habe.(...)
    Rawaii,
    mit Verlaub: Vielleicht solltest Du Dich damit mal ein ganz klein wenig befassen.

    Du lebst in einem buddhistischen Land, da sollte man etwas von der Religion kennen, um auch das Land begreifen zu koennen.

    Als Querbeispiel ziehe ich jetzt mal Malta heran. Ein zutiefst katholisches Land, aber sehr offen. Um die Malties zu begreifen, muss man die Geschichte in enger Verbundenheit mit dem katholischen Glauben verstehen.
    ...sonst ist man nur Tourist, ein Beobachter.

    Chock dii, hello_farang

  6. #15
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: hello_farang´s posting-wiederspruch?

    ging mir bei den
    orthodoxen Griechen ähnlich

  7. #16
    chang _noi
    Avatar von chang _noi

    Re: hello_farang´s posting-wiederspruch?

    @ rawaii

    Oder: du sollst keinem anderen schaden zufuegen... Usw...??
    ist eigentlich der kernsatz des buddhismus.
    glaube wäre die richtige religion für dich.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Sperrfrist bei laufendem Wiederspruch gegen abglehntes Besuc
    Von romario70 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.09, 10:02
  2. Hello_Farang
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.06.05, 16:52
  3. UAL hat 1.000 posting !!!!
    Von tira im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.04, 10:59
  4. erstes Posting.....
    Von Kheldour im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.02, 09:09