Seite 12 von 22 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 214

hausbau in thailand-erfahrungswerte?

Erstellt von Jumbo, 28.12.2007, 11:00 Uhr · 213 Antworten · 29.741 Aufrufe

  1. #111
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: hausbau in thailand-erfahrungswerte?

    lanna,
    ich habe deine vorstellung nicht gefunden. kannst du mir helfen.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: hausbau in thailand-erfahrungswerte?

    @Leipziger,
    dich wollte ich nun wirklich nicht als Berater in Thailand haben. Zitat: "Ich war im Mai mal im Isaan , ohne Ventilator oder anderweitige Kühltechnik geht da abens überhaupt nichts mit einschlafen , ich frage mich überhaupt was die Leute gemacht haben als sie noch keinen Strom hatten ............. :denk:"
    Du würdest mir ja gleich aus den Latschen kippen und wer kommt dann für die Kosten auf?

    Der Member @ Kali wäre mir da schon lieber. Der hat das bei seiner Schwiegermuter genau studiert. Nur das mit den grünen Blaudächern hat er vielleicht noch nicht verstanden.

    @Clode hat die wesentlichen Punkte aufgezählt: Zitat:
    "1. Dachisolierung und Isoliermaterial über der falschen Decke, damit tagsüber die Hitze vom Dach (über 60°C) nicht oder nur wenig in die Wohnräume abstrahlt.
    2. Durchlüftung, also viele Fenster, damit abends die wärmere Innenraumluft nach außen entweichen kann.
    3. Beschattung und viele Pflanzen."

    Hier ein paar Beispiele von mir:
    Ein Holzhaus mit atmungsaktiven Tonziegeln, weit zu öffnender Wohnraum, großer Terrasse und kühlendem Garten.




    Dies alles in einer anderen Ausführung, aber mit gleichen Überlegungen, nur anderen Ausgangsbedingungen.



    Ich brauche keine Aircon, meist auch keinen Fan - und so lässt es sich gut leben.

    @thedi hat auch ein sehr gutes Beispiel gebracht. Vieles hängt halt von den Bedürfnissen und Lebensumständen und dem Geldbeutel ab.

  4. #113
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: hausbau in thailand-erfahrungswerte?

    Zitat Zitat von Lanna",p="553298
    ja, Leipziger, stimmt...

    ich hatte schon ne passende Antwort für dich geschrieben, habe aber keine Lust mich auf so ne Diskussion einzulassen.

    Bringt uns im Thema überhaupt nicht weiter.
    @lanna ich gebe dir recht, unser member @leipziger ist ein besserwisser. warum eigentlich architekten ein ing.-studium haben möchte ich gerne mal wissen.
    member @leipziger ist nicht belehrbar, obwohl einige member über beiweisbares fachwissen verfügen.
    ich misch mich erst garnicht ein obwohl ich auch über einiges an fachwissen von berufwegen verfüge.
    aber es gibt leute die wollen absolut mit dem kopf durch die wand.
    so, jetzt lese ich nur noch und schüttel weiter den kopf.
    mit solchen menschen wie member @leipziger möchte ich nie und nimmer in geschäftlichen kontakt kommen.

  5. #114
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: hausbau in thailand-erfahrungswerte?

    Hallo antibes

    deine arroganz über althergebrachte bautraditionen und jahrhunderte alte erfahrungen zu urteilen zeugt von völliger unkenntnis.
    Es gibt alte Sachen die sind gut und es gibt altes Zeug was man eben auch verbessern kann ......... auch eine Erdhöhle war mal ein gute Behausung aus der Sicht eines Urmenschen !

    ich habe in knapp 4 jahren südfrankreich nie die vorhandene klimaanlage benutzt, weder im auto noch in der wohnung.
    Gelobt sei was hart macht ............ wenn du darauf stehst deine Sache .

    Ich war auch mal mit einem Auto ohne AC in Südfrankreich und habe es überlebt ganz klar , aber mit Klimaanlage fährt es sich einfach viel angenehmer und stressfreier .

    Übrigens hatten auch früher in der DDR die Autos keine AC und auch keine Servolenkung , die Häuser keine Dämmung , die Toillette waren im Treppenhaus oder auf dem Hof und die Kohlen holte man aus dem Keller , usw...usw....... und es ging trotzdem .............. man kann sich auch alles schönreden , nein danke ...............

  6. #115
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: hausbau in thailand-erfahrungswerte?

    Zitat Zitat von Armin",p="553328

    Hier ein paar Beispiele von mir:

    Dies alles in einer anderen Ausführung, aber mit gleichen Überlegungen, nur anderen Ausgangsbedingungen.
    [picture]

    Ich brauche keine Aircon, meist auch keinen Fan - und so lässt es sich gut leben.
    hallo @armin,
    so wie auf dem oben gezeigten foto bewohnen wir auch ein haus in der gegend von sukothai.
    wir benötigen kein AC obwohl vorhanden. es gibt keine probleme mit der erwärmung da das dach weit genug übersteht. das haus ist auch rings herum mit grossen bäumen bepflanzt, sodass eine

    hier ein foto von unserem haus:


  7. #116
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: hausbau in thailand-erfahrungswerte?

    Hallo Armin

    Ich brauche keine Aircon, meist auch keinen Fan - und so lässt es sich gut leben.
    Mein Kompliment sehr schön Fotos , trotzdem nicht ganz fair denn dein Haus steht doch sicher unten im Süden direkt am Meer , oder ?

    Geh mal ein gutes Stück höher nach Bangkok oder besser noch weiter in den Nordosten , da ist der Bruthofen des Landes mit den höchsten Durchschnittstemperaturen und der höchsten Luftfeuchtigkeit .

    Und auch du wirst um eine klimatisierte Räumlichkeit betteln da bin ich mir sicher ............

  8. #117
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: hausbau in thailand-erfahrungswerte?

    Zitat Zitat von Leipziger",p="553360
    Geh mal ein gutes Stück höher nach Bangkok oder besser noch weiter in den Nordosten , da ist der Bruthofen des Landes mit den höchsten Durchschnittstemperaturen und der höchsten Luftfeuchtigkeit .

    Und auch du wirst um eine klimatisierte Räumlichkeit betteln da bin ich mir sicher ............ :wink:
    oben in meinem post kannst du sehen wo wir wohnen.
    wir haben AC, gebrauchen sie aber nicht.

  9. #118
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: hausbau in thailand-erfahrungswerte?

    Ich habe eine Studie gefunden, in der sehr gut deutlich wird wie die Funktion eines auf die Tropen abgestimmten Hauses ist,
    von der Fakultät für Architektur und Stadtplanung der Universität Stuttgart.

    "Einfluss des feucht-tropischen
    Klimas auf die niederländischen
    Kolonialbauten in Semarang."

    Semarang ist eine Hafenstadt in Indonesien an der Nordküste Javas mit 1.289.500 Einwohnern. Sie ist die Hauptstadt der Provinz Jawa Tengah an der Mündung des Flusses Semarang.

    Hier wird zwar nur der direkte Einfluss auf das Gebäude geschildert, aber auch die Wohnqualität unter best. Gesichtspunkten.

    Deutlich erkennt man wie fatal es war, ausschließlich nach europäischen Standards zu bauen.

    Ist zwar viel Text, aber wissenschaftlich fundiert und Aussagekräftig, und es bestätigt viele Aussagen, die hier hypotetisch gemacht wurden.

    http://elib.uni-stuttgart.de/opus/vo...APITEL_1_2.pdf

  10. #119
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: hausbau in thailand-erfahrungswerte?

    Zitat Zitat von antibes",p="553320
    lanna,
    ich habe deine vorstellung nicht gefunden. kannst du mir helfen.
    ich glaube du meinst meinen vorangegeangenen Thread?!

  11. #120
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: hausbau in thailand-erfahrungswerte?

    hallo @lanna,
    deine aussagen und deine bemühungen sind ja auch den meisten membern hier gegenüber glaubwürdig.
    es gibt aber welche die sich absolut nicht belehren lassen wollen, auch wenn man vom fach sein sollte.
    unsere deutschen massstäbe kann man in den tropen nur unter gewissen umstaänden anwenden. so ist es auch mit textilien und anderen werkstoffen. mit farbstoffen im bauhandwerk ist es genauso. z.t. kann man in den tropen überhaupt keine modernen baustoffe verwenden.

Seite 12 von 22 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ökologischer Hausbau in Thailand
    Von rolli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.11, 03:45
  2. Hausbau-Geldüberweisung nach Thailand
    Von Roni im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.09.10, 16:53
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.05.10, 07:31
  4. Hausbau in Thailand
    Von DJ im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.12.08, 10:39