Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Hallo Wir sind neu und habe nur ein paar fragen!

Erstellt von Peter & Sabine, 02.08.2011, 08:25 Uhr · 33 Antworten · 2.894 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Peter & Sabine

    Registriert seit
    02.08.2011
    Beiträge
    3

    Hallo Wir sind neu und habe nur ein paar fragen!

    Wir möchten eigendlich wissen wie teuer sind in Thai die lebendhaltungskosten?

    Wieviel muss ich in € rechnen um ein nomalen Haushalt mit 4 Personen in Thai zuleben und wieviel kostet eine Wohnung oder Haus wenn ich es mieten würde.

    Die sache ist wir wollen aus De auswandern und deshalb frage ich in verschiedenen Foren nach. Was auch zum Beispiel Grundstücke kosten und wie es mit der Sicherheit ist!

    Das mann sich Versichern muss ist mir klar also brauche ich dazu vorerst noch keine infos.
    Wie ist es mit der Strom?
    Gibt es Wasserleitungen oder muss ich mir ein eigenen Brunnen schlagen lassen?
    Wie ist die Schulbildung da mein Sohn erst 12 ist und noch zur Schule muss.
    Darf ich Tiere mitbringen ( habe 2 Collies ) und möchte die behalten?!
    Würde es sich lohnen wenn mann dort eine Pension aufmachen würde um sich etwas Geld zuverdienen.
    Am hilfsreichsten ist es natürlich wenn mir jemand antworten würde der dort lebt.
    Wir waren selber noch nicht in Thai würden aber auch mal gerne dort für 1~2 Wochen Urlaub machen. Wir haben also noch keinerlei eindrücke von Thai auser das was mann so im TV sehen kann und was mann im Internet finden kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Kommt mir vor wie der Herr Troll und Frau Trollich.... noch NIE in Thailand gewesen und gleich 'ne Pension aufmachen, samt 2 Collies und Kind HIER zur Schule schicken, womoeglich in eine internationale, das kann schon mal schwer auf die "Lebenshaltungskosten" schlagen! Es gibt Alles, die ganze Palette, von etwa 75 Euro fuer "Thaistyle" bis..., die Schere ist nach oben offen, ab 4-500 Euro Monatsmiete beginnen die Objekte normalen Anspruechen Genuege zu leisten, dann stellt sich natuerlich och die Frage wo "in Thailand" ist ein WEIT DEHNBARER Begriff!

    Bei den Lebenshaltungskosten ist die Schere selbstverstaendlich genauso nach oben offen und beginnt bei 4 Leuten bei ca. 25 Euro taeglich, je nach Anspruechen.

    Womit sich die Lebenshaltungsgrundkosten auf ca. ~ 1200 Euro im Monat bestimmen lassen.

  4. #3
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    "Wir möchten eigendlich wissen wie teuer sind in Thai die lebendhaltungskosten?"

    -> In Thai ?, wohl eher in Thailand - momentan noch etwas billiger wie in DE, aber bei gleichem Komfort sieht die Rechnung u.U. schon anders aus.


    "Wieviel muss ich in € rechnen um ein nomalen Haushalt mit 4 Personen in Thai zuleben und wieviel kostet eine Wohnung oder Haus wenn ich es mieten würde."

    -> Dazu gibt es eine Menge Threads, die alle Facetten beleuchten - letztlich kennt keiner Euren Lebensstandart.



    "Wie ist es mit der Strom? "

    -> Gibt es aus der Steckdose sofern man nicht in der tiefen Pampa wohnen will.



    "Gibt es Wasserleitungen oder muss ich mir ein eigenen Brunnen schlagen lassen?"

    -> Auch kein Problem, Trinkwasser ist es aber nicht.



    "Wie ist die Schulbildung da mein Sohn erst 12 ist und noch zur Schule muss."

    -> Da er wohl kaum Thai sprechen wird, kommt ja nur eine internationale Schule in Betracht, die kostet aber. Im Übrigen würde ich mir das gut überlegen und die Sache mit dem Auswandern evtl. verschieben, bis der Bub auf eigenen Beinen steht - ein Negtivbeispiel kann man bei den Füllers aus CNX sehen - aber up to you.



    "Wir waren selber noch nicht in Thai würden aber auch mal gerne dort für 1~2 Wochen Urlaub machen. Wir haben also noch keinerlei eindrücke von Thai auser das was mann so im TV sehen kann und was mann im Internet finden kann."

    -> Man sollte nicht alles glauben, was RTL und Konsorten so von sich geben. Macht erstmal dort Urlaub und seht Euch um, wohin man denn auswandern will - alles andere ist IMHO Harakiri.

  5. #4
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Thailand heisst das Land und ist so groß wie Frankreich und extrem unterschiedlich. Das bedeutet, daß alles davon abhängt, wo man sich in Thailand niederlassen möchte und was für Ansprüche man hat. 1-2 Wochen Urlaub reichen zum Kennenlernen nicht aus. Machte selbst mehrmals ausgiebig Urlaub, u.a. ein ganzes Jahr lang in ganz Thailand, bevor ich herzog und kann nur empfehlen mindestens mehrere Monate.

    Schulbildung ist schlecht ausser in teuren Privatschulen, die es in den Ballungszentren und Touristenorten gibt.
    Strom und Wasser gibts überall
    Tiere darf man mitbringen
    Pension aufmachen kann ein gutes Geschäft sein oder die totale Pleite, hängt von vielen Aspekten ab
    Die Lebenshaltungskosten hängen komplett von den eigenen Ansprüchen ab. Je mehr landesbezogen umso billiger, je mehr Westlich umso teurer

  6. #5
    Avatar von Peter & Sabine

    Registriert seit
    02.08.2011
    Beiträge
    3
    Erstmal herzlichen dank für eure antworten! Aber so wie Ihr hier schreibt kann ich mir mein teil denken. In anderen Foren wo ich gemeldet bin ist mann ein wenig freundlicher und wird gefragt was mann sich so vorstellt und was mann für ansprüche stellt. Hier ist es ja scheinbar anders! Mann kommt gleich mit dem Brett um bloß nicht jemanden der nomale fragen stellt weiterzuhelfen. Aber trozdem danke werde mich in anderen foren weiter umhören!

  7. #6
    antibes
    Avatar von antibes
    An alle neue Mitglieder.

    Willkommen im Forum.

  8. #7
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Kommt mir vor wie der Herr Troll und Frau Trollich.... noch NIE in Thailand gewesen und gleich 'ne Pension aufmachen, samt 2 Collies und Kind HIER zur Schule schicken, .....
    Na zunaechst mal klingt das nach ganz grossem Kino .

  9. #8
    Thaigirl
    Avatar von Thaigirl
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen


    Na zunaechst mal klingt das nach ganz grossem Kino .

    Scheint so. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

  10. #9
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Post

    @Dieter1

    Ich frage mich, wie man noch ungehalten über die Art der Antworten sein kann, bei der Fragestellung und Formulierung. Zumal sie vorgeben in anderen Foren schon Auskunft und Informationen zum Thema erhalten zu haben. Wahrscheinlich Lehrnresistent.

  11. #10
    Thaigirl
    Avatar von Thaigirl
    Vielleicht kämpft man sich durch die Thaiforen, bis man die erwartete und passende Antwort endlich erhält.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo brauche schnell paar Tips Ko Samet
    Von EO im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.06.09, 16:49
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.05.08, 16:26
  3. Hilfe + Hallo zusammen, Ich habe eine Frage zur Ehe
    Von awolfner im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.10.06, 08:12
  4. Habe ein paar Fragen zu Thailand
    Von bernd445 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.01.05, 15:44