Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

HACKER wollen das weltweit größte soziale Netzwerk FACEBOOK am 05.11 vernichten.

Erstellt von smile, 09.08.2011, 16:58 Uhr · 15 Antworten · 2.334 Aufrufe

  1. #11
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Ich auch, bin sofort dabei.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.205

    Cool

    @alder + @Bayok Tower

    Wie kann ich mithelfen?
    Ich auch, bin sofort dabei.
    Schaltet einfach am 05.11.2011 euren Virenscanner ab und laßt einen kleinen Trojaner/Wurm installieren. Dann zurücklehnen und genießen.

    Ps.: verschließt die Tür gut und laßt niemanden herein, es könnte sich unverhofft an den oder den darauffolgenden Tagen, das SEK zu einer kurzen Stippvisite anmelden.

  4. #13
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075
    Witzige Sache.. werde ich weder unterstützen, noch boykottieren....

    Ich bin selber bei fb dabei, und habe nix dagegen, dass exakt die Daten, die ich preisgebe, auch weiterverwendet werden...

    Gut, ich bin wahrscheinlich ein sehr sorgloser Mensch, weil ich auch den Grossteil meines Email-Verkehrs über Google laufen lasse...

    Aber mal ehrlich.. wen interessieren schon meine Emails....

  5. #14
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Facebook und Co., der grösste Dreck aller Zeiten. Soziales Mülldrecknetzwerk. Schön wenn es weg wäre.

  6. #15
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Facebook und Co., der grösste Dreck aller Zeiten. Soziales Mülldrecknetzwerk. Schön wenn es weg wäre.
    Das werden die US-Dienste nicht zulassen, denn da können sie sehen, wer mit wem befreundet, verwandt usw. ist, und zwar ohne großen Aufwand fürs Spionieren, denn die Member zeigen und erzählen alles freiwillig! Was besseres als Facebook könnte den Herrschenden nicht passieren, sie sparen eine ganze Menge Geld und sind trotzdem detailliert informiert und haben gleich eine Datenbank.

  7. #16
    Avatar von gehfab

    Registriert seit
    20.02.2009
    Beiträge
    1.234
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Das werden die US-Dienste nicht zulassen, denn da können sie sehen, wer mit wem befreundet, verwandt usw. ist, und zwar ohne großen Aufwand fürs Spionieren, denn die Member zeigen und erzählen alles freiwillig! Was besseres als Facebook könnte den Herrschenden nicht passieren, sie sparen eine ganze Menge Geld und sind trotzdem detailliert informiert und haben gleich eine Datenbank.
    Das Thema hat sich hiermit erledigt:

    ...Bei einem "Treffen der Führung" habe sich Anonymous gegen die Aktion entschieden, heißt es.

    Quelle:"Die Führung hat entschieden" - ntv
    Es gibt einschlägige Foren für Verschwörungstheorien, Bajok Tower.

    Thread geschlossen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Computerverkauf Daten vernichten
    Von Thaigirl im Forum Computer-Board
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.01.12, 23:33
  2. Hacker
    Von ernte im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 15:32
  3. Die ITB – das größte Reisebüro der Welt
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.05, 14:28
  4. Hacker-Attacke auf "Heise.de"
    Von woma im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.05, 19:18
  5. Das größte Zirkusspektakel der Welt
    Von Olli im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.05, 14:56