Seite 28 von 40 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 396

Gute Nachrichten

Erstellt von Chak3, 02.04.2007, 19:52 Uhr · 395 Antworten · 24.611 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Gute Nachrichten

    @Frank,

    wie sieht es denn mit Deinen geringen Unternehmenseinnahmen mit Deinen Aktiengeschäften aus

    War ja nur ne Frage...
    AlHash

  2.  
    Anzeige
  3. #272
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Gute Nachrichten

    Kohle weg, die 3 eigenen Konzerte als Veranstalter mit Doro, Bonfire und Gil Ofarim haben die Kohle in Rauch aufgeloest ;-D
    Bin bei NULL - Leider!! denn VW und MAN steigen stetig weiter :-( und ich bin raus!
    Es geht aber munter weiter - jetzt aber ein bissel pfiffiger - man muss halt schauen wie man Feste und Events organisiert die einem andere sponsern, nicht einfach aber geht ;-D

  4. #273
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Gute Nachrichten

    Frank,

    wir sind bei diesem Thema noch nicht einmal bei allen Aspekten uneinig in unserer Einschätzung.
    Wer da "recht" hat, dafür ist zumindest z.Z. kein Beweis antretbar. Vielleicht liegt es sogar irgendwo in der Mitte. :-)

  5. #274
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Gute Nachrichten

    Hallo Frank,
    ich war das Wochenende nicht daheim und habe mich etwas durchgelesen.
    Was ich schon immer gesagt habe, ich bin zwar im Grunde gegen die 400,- Euro Jobs aber hauptsächlich dort wo es um die Rekrutrierung von Facharbeitern für ein paar lausige Euro geht. Nicht gemeint habe ich die Thai / Frau die sich ein paar Euro bei dir oder im Asiashop verdient.
    Ich bin ebenso gegen die Arbeitnehmerverleihgeier / Zeitarbeitsfirmen aus ähnlichen Gründen.
    Natürlich bin ich unbedingt für den Mindestlohn um den Lohndumping zu verhindern.
    Die notwendige Lücke bietet dir die 400,- Euro Regelung.

  6. #275
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Gute Nachrichten

    Die notwendige Lücke bietet dir die 400,- Euro Regelung
    Wenn sie den Mindstlohn mit z.B 7,50 hier nicht anwenden ist es i.O ansonsten gehen viele "kleine" den Bach runter bzw. koennen sich keine Hilfe mehr Leisten!

    Falls Gestern Abend jemand Sabine Christiansen gesehen hat - da ging es um die Loehne.
    Auf welcher Ebbene diskuttieren die Herren dort - natuerlich nur auf der Ebbene der Grossbetriebe! Den kleinen Einzelhandel und Dienstleistung haben die Herren anscheinend gar nicht auf dem Plan!
    Eine Frau die kurz schildern durfte wie sie mir ihren 4 Angestellten und ihrem Frieseurladen klarkommt - das Thema wurde von den Herren gar nicht wahrgenommen.
    Also das einem Mindestlohn von 7,50 wenigstens 1 Arbeitsplatz bei ihr wegfallen wuerde, weil der Kunde das einfach nicht zahlt/zahlen kann!!

    Die Herren Peters (IGM) und Naumann (SPD) ignorieren das restlos und reden immer von England wo das ja auch mit 7,50 Euro geklappt hat! Die vergleichen Aepfel mit Birnen!!!
    Die Gewerkschaft NGG in NRW haben einen Mindestlohn von 5,34 Euro vereinbart - der gute Herr Peters erklaert nur Grosskotzig das die NGG anscheinend eine "schwache Gewerkschaft" ist - son Bloedsinn fand ich auch ne Frechheit seine Kollegen praktisch als Dummbatzen hinzustellen , die Leute von der NGG kaempfen genauso, wissen aber genau das es in der Gastro toedlich ist wenn sie da mit 7,50 Euro kommen - sichelich gibt es einige Restaurants/Hotels die sich das Leisten koennten aber bei weitem nicht alle!!

    In Peters seiner IGM sieht das natuerlich anders aus bzw. die Metallbetriebe stecken eben richtig voll und da gfinde ich es auch absolut richtig das Gewinne an die Mitarbeiter
    weitergegeben werden - die 4,1 % gehen voll in Ordnung!!!

    Ich habe nichts gegen einen Mindestlohn!!!
    Aber nicht Pauschal durch alle Unternehmen!!!
    Die Herren und Damen da oben muessen sich schon die Muehe machen, zu schauen in welchen Bereichen man denn Mindestlohn von 7,50 anwenden soll/kann und in welchen Betrieben das ganze toedlich ist!
    Pauschal geht das nicht - das kostet sonst Arbeitsplaetze -gerade im bereich der ungelernten, genau die haben darunter zu Leiden und stehen wieder auf der Strasse!!

    Distanzieren, Regelungen schaffen, das macht richtig Arbeit und ist nicht einfach umzusetzen!!! Aber sonst geht das nach hinten los!!

  7. #276
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Gute Nachrichten

    Uebrigens,

    die Frau aus ( Erfurt??) mit ihrem Frisuerladen - die zahlen dort 3,18 Euro/Std!!!
    Das ist echt ein Hammer, da bin ich mit 5 Euro Netto bei den Aushhilfen noch richtig gut!!
    Aber Fakt ist - viele kleine Laeden koennen einfach nicht mehr zahlen - man kann nur ausgeben was in der Kasse ist!!
    Und wenn der Kunde nicht mehr zahlen will/kann oder gar nicht mehr kommt - was soll man den da machen!!??

    Peters von der IGM argummentiert - das pendelt sich alles ein wenn man ersteinmal 7,50 zahlt - dann geben die Kunden auch wieder 25 Euro fuer nen Haarschnitt mit waschen aus, weil ja alle mehr Geld verdienen!
    So ein Schwachsinn!!

    3,18 ( plus Zulagen die sie bekommen ) davon kann kein Mensch leben!!! Aber erklaert diesen "unfaehigen" Unternehmern doch mal wie sie die Kunden in ihren Laden "peitschen" soll, die dann ab Morgen 20 Euro fuer nen Haarschnitt zahlen!!

    Mal ein Beispiel von mir.
    Das Bier was ich verkaufe:
    0,3l Glas kostet bei mir 1,60 Euro - das ist in BS unterste Preisebene ( andre Laeden nehmen schon 2,20 Euro )

    Warum sind die bei 2,20 Euro?? Ganz einfach , die Brauerei Wolters in BS hat 2005 um 8% erhoeht! 2006 wieder um 9% erhoeht und weil es so schoen ist am 01.04.2007 jetzt wieder um 9% erhoeht!!!!!

    Ich habe immernoch (seit 2004) die 1,60 Euro - wisst ihr was passiert wenn ich Morgen auch nur 1,90 nehme!!
    Die Fahrer holen sich das Dosenbier bei Netto und setzen sich Abends vorn LKW!!
    Damit die ueberhaupt reinkommen mache ich auch noch Happy Hour fuer 1,00 Euro in der Hoffnung das sie ueberhaupt kommen und dann noch ein Stuendchen laenger bleiben!

    Ich muesste jetzt eigentlich langsam lockere 30% Preissteigerung der letzten 3 Jahre weitergeben!
    Also gute 2,10 fuer 0,3er nehmen - kann ich vergessen!
    Im Sommer werde ich mal ganz unverschaemt von 1,60 auf 1,80 gehen - mal sehen was dann passiert! Immer weiter Minus machen geht aber auch nicht! :-(

  8. #277
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Gute Nachrichten

    Ich verstehe nicht, auf Biegen und Brechen an einem Konzept festzuhalten, daß sich finanziell nicht rechnet.

  9. #278
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Gute Nachrichten

    Kannst du auch nicht verstehen!
    Es gibt ein paar Fakten zu dem Laden die du nicht kennst !

  10. #279
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Gute Nachrichten

    @frank
    ein konzept das sich so unwirtschaftlich erweist, taugt nichts. gibt es keine alternative für dich?

  11. #280
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Gute Nachrichten

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="477999
    Kannst du auch nicht verstehen!
    Es gibt ein paar Fakten zu dem Laden die du nicht kennst !
    Ich habe das eher grundsätzlich gemeint.

Seite 28 von 40 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten...
    Von Labyrinthfisch im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.04.10, 07:39
  2. Gute Nachrichten für Forenbetreiber
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.09, 00:54
  3. Isaan Nachrichten
    Von Loso im Forum Thailand News
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.10.08, 14:58
  4. privat Nachrichten
    Von Mang-gon-Jai im Forum Forum-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 22:26
  5. Nachrichten à la "Ich gehe"
    Von Harakon im Forum Forum-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.02, 10:13