Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

...gps-gestützte Gemüsesuche

Erstellt von Kali, 06.04.2003, 17:28 Uhr · 35 Antworten · 1.864 Aufrufe

  1. #11
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: ...gps-gestützte Gemüsesuche

    Hallo Didel,
    jinjok hat´s bereits angerissen.
    Umgekehrt ist´s auch möglich: du erstellst Dir vorher die Route mit der Software auf dem PC und lädst sie auf das Gerät.
    Ebenso kann man sich einzelne ´Kartenkacheln´ in das Gerät laden, dann siehst Du genau, wo Du langgehst oder fährst, kannst nach Strassennamen suchen usw.
    Übrigens habe ich auch inzwischen eine entsprechende grobe Übersichtskartte von Thailand im Net gefunden.

    Doch alles zu erklären, würde zu weit führen. Hier ist eine ausgezeichnete Seite, die im Grunde keine Frage mehr offen lässt. Beschäftigt sich ausschliesslich mit den Handgeräten.

    Übrigens: die Genauigkeit liegt in der Regel bei 6 - 15 m.
    Es reicht, um gezielt eine Flasche Mekhong abzuwerfen - und einen der Trunkenbolde zu treffen.

    Gruss, Kali

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: ...gps-gestützte Gemüsesuche

    Ach was waren das noch für Zeiten,
    als nur mit einer analogen Karte bewaffnet hinaus in die unbekannte Welt schritt, oder fuhr....
    ...und Pilzesuchen, da war man noch auf seinen Orientierungssinn angewiesen, der einen wieder nach Hause brachte.
    Dagegen wirken die Menschen in der Moderne schon fast wie ferngesteuert. ;-D

    Kali, ich weiß, dass du dich auch noch mit Karten auskennst und nicht unbedingt auf das neue Zeug angewiesen bist.
    Daher habe ich mich beim Lesen obiger Zeilen auch köstlich amüsiert.
    Ich hoffe nicht, dass das Orientieren mit Karte und Kompass in Zukunft durch das GPS verloren geht. Was würden wir machen, wenn plötzlich der Satelit nicht mehr will, oder der Betreiber ( alles fest in amerikanischer Hand, soviel ich weiß ) mal eben ausschaltet um uns zu ärgern ???
    Dann wird es wieder hervorgeholt, das große dicke Buch aus dem Handschuhfach, ungläubig darin geblättert und hilfesuchend aus dem Seitenfenster geblickt. Wollen wir es wirklich soweit kommen lassen ? :???:

    Übrigens, wer schon heute nicht mehr weiß, um welches Buch es sich handelt, dem kann geholfen werden : HIER !

  4. #13
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: ...gps-gestützte Gemüsesuche

    Zitat Zitat von MichaelNoi
    ...Dagegen wirken die Menschen in der Moderne schon fast wie ferngesteuert...
    Du wirst lachen, wir hatten hier einmal Stromausfall, kein Computer, kein Fernseher - nichts lief mehr.

    Seit dem Tag habe ich in der Kammer zwei Kerzen, eine Schachtel Streichhölzer, ein kleines Kofferradio mit einem Satz Batterien - und eine dreissig Jahre alte Kofferschreibmaschine, um die Frontberichte für´s Forum vorzubereiten

  5. #14
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: ...gps-gestützte Gemüsesuche

    wadee kali,
    kannn es sich bei dem "gemüse" um tam lüng handeln?
    wächst in hecken,ist so eine art kletterpflanze!
    wäre allerdings recht früh dafür!
    wie sieht es mit raps bei euch aus,meine gattin liebt es!
    onnut

  6. #15
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: ...gps-gestützte Gemüsesuche

    Zitat Zitat von onnut
    ...kannn es sich bei dem "gemüse" um tam lüng handeln?
    ...
    wie sieht es mit raps bei euch aus,meine gattin liebt es!
    Nein, handelt es sich nicht...

    ...genau den, den Raps, habe ich gesucht. Ich werde ihn finden, wenn es soweit ist, bekommst Du als erster die Koordinaten...

    Gruss, Kali

  7. #16
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: ...gps-gestützte Gemüsesuche

    Wie wird denn Raps zubereitet ?
    Der wächst hier im Frühjahr massenhaft auf den Feldern zur Rapsölproduktion.

  8. #17
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: ...gps-gestützte Gemüsesuche

    Dieses Jahr ein wenig früher:

    komme ich gerade nach Hause und sehe etwas, was unser Wohnzimmer in den 26 Jahren, die ich in dieser Wohnung lebe, noch nie gesehen hat:


    ...läßt man sie einmal unbeaufsichtig mit ihrer Freundin durch´s Gelände streifen ;-D

    Wird halt getrocknet, anschließend sauer eingelegt und irgendwann verzehrt - und das um diese Jahreszeit.

    Und diesmal ohne GPS

  9. #18
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: ...gps-gestützte Gemüsesuche

    Hallo Kali
    Was für ein Pak ist das denn?

    Viele Grüße
    Jinjok

  10. #19
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: ...gps-gestützte Gemüsesuche

    Zitat Zitat von Jinjok",p="116886
    ...Was für ein Pak ist das denn?
    Ich weiß es tatsächlich nicht. Es wächst hier an irgendwelchen Bächen in der Umgebung und wird von den Thais sehr geschätzt.

    Vielleicht weiß es ja jemand von den hier Anwesenden !?


  11. #20
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: ...gps-gestützte Gemüsesuche

    Heute war´s mal wieder so weit. Wir hatten die Wahl zwischen einem von einem der üblichen Saufgelage begleiteten Essen bei Bekannten oder einer eigeninitiativen Gemüsesuche.
    Haben uns also für letzteres entschieden, das Wetter lud ja förmlich dazu ein. Außerdem bedurfte ich mal wieder eines GPS-Trainings, und meine neue Kamera konnte bei der Gelegenheit gleich auch im Freien getestet werden:

    Hier unsere koordinatenmäßig festgehaltene Route mit den neu eingezeichneten - den anderen Thais noch nicht bekannten - Gemüseplätzen:



    Pakh 21 noch aus dem Vorjahr - Pakh 2 + 3 die neu erschlossenen Gebiete.

    Die Chefin bei der Sondierung des Arreals:


    Die Einsatzfahrzeuge noch mal wegen der Fluchtmöglichkeiten inspiziert...


    Die Chefin bei der Arbeit:


    ...das nächste Mal werden wir grüne Tarnanzüge mitnehmen

    Zwischendurch ein Blick auf die Koppel, da tummelte sich was, was Junges nämlich...


    Nachdem die Proben von Feld Pakh 2 in der Satteltasche, gings wieder zurück, den Bach entlang Richtung Feld Pakh 3, wo weitere Köstlichkeiten auf die Chefin warteten:


    Fester Stamm und ebensolcher Biss - die Mia mag es.


    Das reicht dann erst einmal, es mundete übrigens, und morgen wird geteilt, allerdings nur mit der besten Freundin.

    Die exakten Koordinaten können gegen die Entrichtung eines kleinen Teegeldes per PM angefordert werden

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte