Seite 8 von 17 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 163

Gnade für RAF-Terroristen?

Erstellt von Monta, 28.01.2007, 01:06 Uhr · 162 Antworten · 11.913 Aufrufe

  1. #71
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Gnade für RAF-Terroristen?

    "Der Senat hat entschieden, dass unter Berücksichtigung des Sicherheitsinteresses der Allgemeinheit die Aussetzung zur Bewährung [b]verantwortet werden kann[b]." Es gebe keine Anhaltspunkte für eine "fortdauernde Gefährlichkeit der Verurteilten".
    Irgendwie kommt mir der Wortlaut bekannt vor und im Nachhinein gibt es keinen Verantwortlichen. :-(

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Gnade für RAF-Terroristen?

    Nachdem hier auch viele fuer eine lebenslange Strafe in einem Thai-Knast fuer ein paar Grafiti plaedieren
    wundert mich die negative Resonanz auch nicht.

    Aber war in dem anderen Thread nicht die Rede von der Respektierung der nationalen Gesetze?

    Sioux

  4. #73
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Gnade für RAF-Terroristen?

    Zitat Zitat von Sioux",p="450647
    ...Aber war in dem anderen Thread nicht die Rede von der Respektierung der nationalen Gesetze?...
    jo,

    so iss es, urteil iss ergangen und gut iss.

    gruss

  5. #74
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Gnade für RAF-Terroristen?

    Lese gerade die Post´s der Richter- und Staatsanwälte in diesem Thread.
    Anscheinend sind 24 Jahre Knast für manche Penut´s.

    Man hätte Sie schon viel früher frei lassen sollen !

    Außerdem sehe ich nicht viel Unterschied zwischen politisch andersdenkenden oder vom Staat geschickten Soldaten ???

    Naja,
    wie immer denke ich da etwas ander´s als die meisten.

    Seit damals hat der Staat sehr schnell gelernt.
    Es besteht kaum noch die Chance gegen die Willkür der Schreibtischtäter aufzulehnen.
    Das Volk gehorcht, zahlt und schweigt .....genau wie damals !
    (nein, damit meine ich nicht die RAF Ärea).

  6. #75
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Gnade für RAF-Terroristen?

    Mich hatte der Zwischenruf der Landesbischöfin aus Hannover angesprochen, sinngemäß: "Wir können stolz sein in einem Staat zu leben in dem Gnade möglich ist."

    Um die Tiefe dieser Aussage zu erfassen, muss man - denke ich - mal in einem Staat gelebt haben, in dem Gnade nicht möglich ist.
    Nun, sie sprach auch von den Opfern, deren Familienangehörigen, die ihr Recht auf Frieden haben - von Schuld, die letztendlich nur durch Verzeihung aufgehoben werden kann. Gerechtigkeit und Frieden für alle würde das Paradies bedeuten. Und wohin das geführt hat, wissen wir alle - zur Menschheit.

    Womit sich der Kreis wieder geschlossen hätte.

    Ich bin jedenfalls froh, dass ich in einer Gesellschaft lebe, in dem das Rechts- und Strafsystem nicht auf Rache aufgebaut ist, sondern auf Resozialiseirung, also letztendlich auf Wiederaufnahme in die Gesellschaft, der ich geschadet habe.

    Ich bin auch froh über die Dreiteilung der Gewalten, schützt sie mich doch vor dem, vor dem es am meisten zu schützen gilt - vor den unkontrollieren Handlungen der Masse.

  7. #76
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Gnade für RAF-Terroristen?

    @Kali schreibt:
    "Ich bin jedenfalls froh, dass ich in einer Gesellschaft lebe, in dem das Rechts- und Strafsystem nicht auf Rache aufgebaut ist, sondern auf Resozialiseirung, also letztendlich auf Wiederaufnahme in die Gesellschaft, der ich geschadet habe."


    Eine Gesellschaft ohne Gnade? Ein schrecklicher Gedanke.

  8. #77
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Gnade für RAF-Terroristen?

    Zitat Zitat von Monta",p="451031
    Eine Gesellschaft ohne Gnade? Ein schrecklicher Gedanke.
    Richtig!

    Frag mich nur, wieso 2/3 der "glücklichen Deutschen" sich daran aufgeilen können, anderen die Hölle zu wünschen?

    Macht sowas glücklich?

  9. #78
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: Gnade für RAF-Terroristen?

    Achja.....die 70er.....

    Meinen RAF-Sticker hab ich immer noch.

    Ist heute wahrscheinlich ne Menge Euros wert.


  10. #79
    Avatar von Malivan

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    293

    Re: Gnade für RAF-Terroristen?

    Hallo
    Sehe die Sache auch wie Thai-Robert,würde zu jeder Zeit mit der Mohnhaupt ne Tasse kaffee trinken ,aber mit nur wenigen in diesem Forum.
    Gruß Malivan

  11. #80
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: Gnade für RAF-Terroristen?

    Sie kommen raus, die Mohnhaupt nächsten Monat, Klar spätestens in 2 Jahren. Würden sie ein bißchen Reue zeigen u. sich bei den Opfern entschuldigen, wäre es natürlich gut.

    Aber nach so langer Haft sind sie verbittert, ihr Leben ist fast vorbei u. sie haben es der falschen Sache geopfert. Da sie intelligent sind, wissen sie das wahrscheinlich selbst. Und können es nicht zugeben.

    Man sollte (und wird) sie rauslassen, alles andere käme der Todesstrafe gleich u. die ist ja in Deutschland abgeschafft.


    Viele Sympatisanten der RAF saßen mit der Rot-Grünen Bundesregierung sogar auf der Regierungsbank.

    Der ungelernte Hilfs-Arbeiter Fischer, Steinewerfer und Randalierer, hatte es sogar zum Vizekanzler u. Aussenminister gebracht.

    Trittin, ehemals Frontkämpfer gegen den kapitalistischen Staat BRD beim Kommunistischen Bund gab den Umweltminister u. kutschierte mit dicken Audi A8 Limousinen durch die Gegend.

    Ausserdem kommen Mohnhaupt u. Klar eh nur auf Bewährung raus. Wenn sie sich was zuschulden kommen lassen, landen sie sofort wieder im Knast.

    Es war wirklich eine verrückte Zeit damals, viele haben mit der RAF sympatisiert u. wollen heute davon nichts mehr wissen...

Seite 8 von 17 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. es waren Terroristen!
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.04.10, 01:04
  2. PAD will Alle verklagen die sie als "Terroristen"...
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.09, 10:47
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.09.05, 18:59
  4. Sombat Bigley bittet um Gnade
    Von Visitor im Forum Thailand News
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.11.04, 23:32