Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65

Glaube?

Erstellt von UAL, 22.06.2005, 16:24 Uhr · 64 Antworten · 2.572 Aufrufe

  1. #1
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Glaube?

    Angeregt durch folgenden Thread

    Glaube

    würde ich gern mal eure Meinung/Ansichten über den "Glauben" erfahren.

    Glaubt ihr an irgendetwas, das über uns steht, vertraut ihr dem und warum? :???:

    Ich stelle voraus, dass ich Atheist bin, ich glaube an mich und die Zukunft und denke, dass es keine "ferngesteuerte" Macht gibt, die uns zeigt, wolang es geht oder gehen muss.

    Ich zolle dennoch allen Gläubigen meinen Respekt und akzeptiere sie.
    Meine Besuche in Tempeln in LOS machen mir Freude, ich bin da mit mir allein, nichts berührt mich und ich habe meinen Seelenfrieden. Das habe ich auch kürzlich anlässlich der Konfirmation meines Patenkindes in einer deutschen Kirche erlebt. Alles ist ruhig, man besinnt sich nur auf sich selbst, ist erstmal draußen vor der Welt.

    Das ist, glaube ich, der entscheidende Moment, ich bleibe aber trotzdem Atheist...

    Beiträge sind willkommen, vielleicht fehlt mir etwas, ich lerne gern
    dazu... :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Glaube?

    Zitat Zitat von UAL",p="254517
    ....über den "Glauben" erfahren.
    bist schon ein schlaues kerlchen uli, glaube sollte man erfahren

    ......ich glaube an mich und die Zukunft und denke, dass es keine "ferngesteuerte" Macht gibt, die uns zeigt, wolang es geht oder gehen muss.
    star wars lässt grüssen

    habe jetzt keine zeit mehr, heute abend weiteres.

    gruss

  4. #3
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Glaube?

    wie sang Marius doch

    "ich glaube an die Deutsche Bank, denn die zahlt auch in bar"

  5. #4
    woody
    Avatar von woody

    Re: Glaube?

    Zitat Zitat von tira",p="254519
    ......, glaube sollte man erfahren ......
    @tira, ich hatte den christlichen Glauben 'erfahren' .
    Ich möchte nicht auf die Details eingehen, nur soviel: ohne Selbstverleugnung könnte ich, heute kein Glaubensbekenntnis abgeben.

    @Uli, mir geht es wie dir, ich bin praktizierender Atheist, das heisst auf deutsch, ich glaube an keinen Schöpfergott.
    Das heisst aber nicht das auch die Lehren Buddhas mit meiner Weltanschauung kollidieren.

    gruss woody der gottlose

  6. #5
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963

    Re: Glaube?

    bin mir da im Moment absolut unschlüssig!!
    Eigentlich müsste ich ja Atheist rein aus Protest sein!
    Mein Dad hat mir bis heute nicht vergeben,dass ich mich
    geweigert habe,Theologie zu studieren!!

    Problem ist bloss,dass es ja trotzdem was geben kann!
    Fest steht für mich lediglich eines: Die Theologen
    können zur Beantwortung dieser Frage absolut keinen
    Beitrag leisten! Das hab´ ich meinem Dad auch gesagt
    (war er natürlich stinksauer)

    Für mich gibt´s da genau 2 interessante Fragen:
    -gibt es einen oder mehrere Götter??
    -was geschieht nach meinem biologischen Tod??

    Alle anderen Fragen (z.B. Exegese-ob Paulus so,oder
    anders oder ganz anders gesagt hat....) sind so gesehen
    uninteressant und helfen bei der Beantwortung der 2 von
    mir formulierten Fragen 0,0 garnichts weiter!!


    ...irgendwie hätte ich halt gerne die Gewissheit,daß es nach dem
    Tod weitergeht.................

  7. #6
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Glaube?

    @ Woody, :-)

    gruss woody der gottlose
    Gottlos ist immer noch besser als hoffnungslos...

  8. #7
    woody
    Avatar von woody

    Re: Glaube?

    Zitat Zitat von Clemens",p="254527
    ........Für mich gibt´s da genau 2 interessante Fragen:
    -gibt es einen oder mehrere Götter??
    -was geschieht nach meinem biologischen Tod??..........
    @Clemens

    Die erste Frage ist für mich irrelevant.

    Die zweite Frage beantworte ich für mich , da ich an keinen Schöpfergott glaube der Seelen verteilt,
    so:

    Nach dem Tode, erlischt das ´Selbstbewusstsein´, der Rest (oder das Wesentliche) konfiguriert sich neu.

    gruss woody

  9. #8
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963

    Re: Glaube?

    Zitat Zitat von woody",p="254535
    Nach dem Tode, erlischt das ´Selbstbewusstsein´, der Rest (oder das Wesentliche) konfiguriert sich neu.
    ...und genau das würde ich eigentlich ganz gerne behalten! Kann ja
    sein,dass Du recht hast,aber damit abfinden könnte ich mich schlecht,
    falls Du recht hättest!!!

  10. #9
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Glaube?

    Hi, für mich als Agnostiker ist alles offen, abwarten was geschieht. Gesteuert? Vieles ist gesteuert/Programmiert. Woher haben manche Spinnen das Wissen ein so architektonisches Meisterwerk wie ihr Netz herzustellen, um zu überleben? Nur ein glitzekleines Beispiel, es gibt unzählige. Schaut in die Natur, der Welt in der wir leben. Setzt euch mal rein, ganz allein. Alles ist bis ins Detail organisiert. Wer an Zufall glaubt hat von Mathematik keine Ahnung.

    Bleibt gesund

    Gerd

  11. #10
    woody
    Avatar von woody

    Re: Glaube?

    Zitat Zitat von Tana",p="254538
    Hi, für mich als Agnostiker ist alles offen, abwarten was geschieht. Gesteuert? Vieles ist gesteuert/Programmiert..........
    Na was denn jetzt, alles offen oder vorherbestimmt :???: ?

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich glaube es nicht..............!
    Von Umops im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.04.08, 08:00
  2. Aberglaube ist auch ein Glaube !!
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.02.05, 08:45
  3. Ich glaube ich sollte weniger posten
    Von Chak im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 25.04.04, 12:39
  4. Woran ich glaube
    Von phennecke im Forum Forum-Board
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.08.02, 22:49