Ergebnis 1 bis 2 von 2

gimme shelter der film

Erstellt von chrisu, 16.11.2008, 09:35 Uhr · 1 Antwort · 418 Aufrufe

  1. #1
    chrisu
    Avatar von chrisu

    gimme shelter der film

    gestern abend wurde dieser dokumentarfilm(gimme shelter) der rolling stones von 1969 gezeigt.
    absolut sehenswert!
    die security hells angels stark unter drogen und alkoholisiert prügelten auf alles ein, was ihnen nicht passte.

    hier 10 minuten von diesem konzert, mit dem tragischen ende.


    die hells angels wollten einige zeit später mick jagger ermorden, weil er sie nicht mehr angagierte.
    http://www.die-topnews.de/mick-jagge...t-werden-34288

    Gimme Shelter ist ein dokumentarischer Musikfilm, der die USA-Tour der Rolling Stones im Jahr 1969 dokumentiert.

    Der Film von Charlotte Zwerin und den Brüdern Albert und David Maysles beschäftigt sich vor allem mit dem Vorfall, bei dem der 18-jährige Meredith Hunter am 6. Dezember 1969 beim Altamont Free Concert auf dem Altamont Speedway versuchte, mit einem gezogenen Revolver auf die Bühne zu gelangen und dabei von einem Mitglied der Hells Angels, Alan Passaro, erstochen wurde. Passaro wurde daraufhin wegen Mordes angeklagt und freigesprochen, da die Tat als Notwehr gewertet wurde. Die Hells Angels waren von den Rolling Stones als Ordner und Schutztruppe für die Bühne engagiert worden, was sich neben der chaotischen Organisation mit der kurzfristigen Verlegung des Festivals an den dafür unterdimensionierten Speedway als Fehler erwies. Die Mitglieder der Gang waren schon nach kurzer Zeit alle stark alkoholisiert oder standen unter Drogen und prügelten dann wahllos auf Zuschauer ein, die ihren Harley-Davidson-Motorrädern zu nahe kamen, die sie als „Schutz-Palisade“ vor der Bühne platziert hatten. Sie pöbelten diverse Musiker an und schlugen sogar Marty Balin, dem Sänger der als Vorgruppe aufgetretenden Jefferson Airplane, das Gesicht blutig. Aus dem Todesfall und aus dem organisatorischen Desaster bei diesem Auftritt zogen die Rolling Stones Konsequenzen. Die strengen Sicherheitsvorkehrungen, die sie kurz darauf bei ihren Konzerten einführten, gelten bis heute als vorbildlich.

    Entgegen vieler Berichte, unter anderem des Rolling Stone Magazines, hat Jagger den Todesfall nicht mit "When we play this song, always something funny happens" kommentiert. Der Kommentar fiel nach einem vorhergegangenem Tumult während des Songs "Sympathy for the Devil". Der Tod von Meredith Hunter geschah direkt nach dem Ende des Songs "Under My Thumb", wie im Dokumentarfilm "Gimme Shelter" zu sehen ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: gimme shelter der film

    Chris, klasse Doku mit klasse Songs .

    Jefferson Airplane als Vorgruppe von den Stones, schade dass ich damals noch ein paar Jahre zu jung war fuer Rockkonzerte.

Ähnliche Themen

  1. Film auf DVD
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.10.09, 15:13
  2. PAD der Film
    Von Jens im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.01.09, 04:33
  3. Internet Film
    Von Thaimaus im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.07.08, 19:41
  4. Simpsons-Film
    Von soulshine22 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.08.07, 06:49
  5. Mein Film im TV
    Von StephanRick im Forum Sonstiges
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 22.04.06, 23:05