Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Gewürze

Erstellt von Otto-Nongkhai, 05.08.2002, 22:11 Uhr · 11 Antworten · 1.153 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Gewürze

    Hallo an alle weiblichen und männlichen Forumsmitglieder!


    Ich habe mal eine Frage an unsere Kochexperten/in ,
    aber diesmal meine ich die deutsche Küsche .

    Es geht um Gewürze

    Jeder der schon mal in Thailand war weis ,
    das hier Gewürze sehr teuer sind ,wenn es sich um Importware handelt .

    Ich lasse mir ab und zu von Deutschland etwas schicken ,hier fehlt mir aber der Name des Gewuerzes .

    Welche Gewürze kann man zu Fischgerichten nehmen ?

    Ich meine so eine Art Fischsuppe mit Annanasstücken und ein Gewürz ,
    was nicht so stark hervorschmeckt .
    Der Eigengeschmack des Fisches muß bleiben .
    Auch sollte das Gewürz magenschonend sein .
    Ich lasse mir ab und zu von Deutschland etwas schicken ,
    hier fehlt mir aber der Name des Gewürzes .

    Wer von euch hat da eine Idee ?

    Gruss Otto

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Gewürze

    @Isanfreund
    Befrag doch einmal diese Datenbank: http://kochbuch.unix-ag.uni-kl.de/Bin/stichwort
    Hier gibt es viele Rezepte. Und wenn du als Suchbegriff ‚Gewürze eingibst... vielleicht hilft es dir weiter


    Gruß

    Mang-gon Jai

  4. #3
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Gewürze

    @Isanfreund
    Ja, üb' mal schon!
    Wenn ich im nächsten Monat mit Rotwein komme, könnte man vielleicht einen schönen ‚Mekong-Fisch’ zum Rotwein essen.
    Fisch und Rotwein... geht doch, oder?

    Gruß

    Mang-gon Jai

  5. #4
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Gewürze

    Hallo MgJ !

    Heisst das nicht Wein ,Weib und Gesang ?

    OK ich besorge noch die Frauen ,aber singen musst du ,
    ich bin noch im Stimmbruch !

    Gruss Otto

  6. #5
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Gewürze

    Hallo Otto,

    ein klassisches Fisch Gewürz ist Dill.

    Oder wenn exklusiver sein soll Safran.

    Was in einer guten Suppe nicht fehlen sollte ist Lorbeerblatt, wenig Knoblauch, gehackte Petersilie Frischer Koriander und Zitronengras wenn ins Asiatische gehen soll aber es gibt soooo viele Möglichkeiten.


    Gruß Peter


  7. #6
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Gewürze

    Hallo Otto
    Auch ich liebe Rätsel (siehe unsere alten Rätsel-Threads. Aber: ein paar mehr Hinweise auf das Fischgewürz hättest Du uns schon geben können (aus Deutschland geschicht, magenfreundlich). Das kann ja alles und nichts sein. Haste keine packung mehr, wie sah das Pulver aus, farbe, Geschmack. Les mal diese Seite

    Dill ist eine sichere Bank, Lorbeer, Piment, Pfeffer, Petersielie und Knobi machen die Suppe perfekt. (zustimm Peter-Horst)
    Jinjok

  8. #7
    woody
    Avatar von woody

    Re: Gewürze

    Hallo Otto

    Der Dill den Peter-Horst und Jinjok empfehlen wächst bei Dir hinterm Haus:

    Pak Tschi Lao

    musst Du nicht importieren.

    gruss woody

  9. #8
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Gewürze

    Hallo !
    Vielen Dank fuer die vielen Tipps .

    Wie sieht es mit Kümmel aus ?

    Es gibt doch verschiedene Sorten von Kümmel ,
    die nicht so hervorschmecken .

    Gruss Otto

  10. #9
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Gewürze

    Hallo Otto,

    Original erstellt von Isanfreund:
    Hallo !
    Vielen Dank fuer die vielen Tipps .

    Wie sieht es mit Kümmel aus ?

    Es gibt doch verschiedene Sorten von Kümmel ,
    die nicht so hervorschmecken .Gruss Otto
    Also Kümmel zum Fisch .... na ich glaube das schmeckt nicht so gut
    der feine Fischgeschmack und der grobe Kümmelgeschack.

    Aber da fällt mir gerade was mit Kümmel ein.
    Rohe Kartoffel waschen in Alufolie einwickeln die zuvor mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Kümmel (ganzer Kümmel kein Pulver) bestreut wurde. Dann für 60 - 90 Minuten (je nach größe) in den Backofen bei 180 - 200 °C.

    Gruß Peter


    Letzte Änderung: Peter-Horst am 08.08.02, 10:24

  11. #10
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Gewürze

    Otto
    Zu Kümmel kann ich Dir einen Tip geben. Nimm unseren gewöhnlichen Kümmel gemalen. Dann kannst Du ihn auch sehr fein dosieren, damit er nicht mehr vorschmeckt. Wenn man auf die Körner beißt ist das schon heftig. Man kann die Körner auch in einem Leinensäckchen mitkochen und dann komplett vor dem Servieren rausnehmen.
    Jinjok

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Gewürze Thailands
    Von Bajok Tower im Forum Essen & Musik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.11.10, 10:33