Seite 11 von 18 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 177

Gewichtsabnahme

Erstellt von Clemens, 18.05.2010, 15:31 Uhr · 176 Antworten · 10.111 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816
    Zitat Zitat von Thai-Robert Beitrag anzeigen

    Ach, hab ich auch vergessen ....Samstag ist bei mir Saunatag mit Schwimmen !
    Vom Schwimmen und Saunieren nimmt man aber nicht ab, soweit ich weiß. Das mit dem Gewicht hat irgendwie mit einem geänderten Stoffwechsel im Alter zu tun, viele ältere Herren kriegen ja einen Bauch, obwohl sie wenig essen. Es hat eben mit der schwindenden Muskulatur zu tun.

    Wenn man andererseits Herrn Jagger von den Stones so ansieht, der zwar dünn und sehnig ist, aber wie eine verschrumpelte Kartoffel aussieht.....5exy ist jedenfalls was anderes. Und die Herren Jagger und Richards haben mit Sicherheit einen Fitnesstrainer, der sie jeden Tag mal ordentlich durch die Landschaft scheucht, aber die haben ja sicherlich auch etwas mehr auf dem Konto als du.

    Dir bleibt also nur Willensstärke und täglich den inneren ............ überwinden.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    conni,

    es geht schlichtweg um Input/Output

    wo du Recht hast ist der Zusammenhang mit dem Stoffwechsel im Alter, und der Tendenz zum Bauchansatz oder sogar Bauch, das sind aber dinge die man in den Griff bekommen kann, so man denn will. Jagger ist genauso ein Extrem wie von mir aus die Willdecker Herzbuben, aber was zählt im alltag ist wie du rüberkommst als Mensch, nichtsosehr das Gewicht. Aber extremes Übergewicht ist halt ne schwere Last, da kann man viele dinge nicht mehr so einfach machen und von daher gilt es soetwas zu vermeiden.

    und das geht, egal wie alt man ist

  4. #103
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert
    Wenn ich daran denke,
    daß ich mich früher im Schwimmbad auf den Bauch gelegt habe weil da ein Loch anstatt ein Bauch war.
    Nie im Leben hätte mir damals jemand erzählen können,
    daß ich mal einen Bauch bekomme oder Dick werde.

    Ab ca. 40 ging's (von mir unbeachtet) los !

    90 kg würde ja noch geh'n .....ich habe aber z.Zt. 102 kg bei ca. 180 cm

  5. #104
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert
    Freitag 11. Juni 2010
    Wald Cross 10 km Lauf um 5.00 Uhr Früh !

    Und nach dem Lauf .....100,8 kg !
    Ich werde zwar heute den Flüssigkeit'shaushalt etwas auffüllen müssen
    aber morgen könnte ich evtl. die 100 kg knacken !
    Morgen Früh laufen, Mittag's Sauna und schwimmen
    und Abend's Kalorienverbrauch beim Tisch-Fußball Tunier in Robby's Point !

  6. #105
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816
    Zitat Zitat von Thai-Robert Beitrag anzeigen
    Freitag 11. Juni 2010
    Wald Cross 10 km Lauf um 5.00 Uhr Früh !

    Und nach dem Lauf .....100,8 kg !
    Ich werde zwar heute den Flüssigkeit'shaushalt etwas auffüllen müssen
    aber morgen könnte ich evtl. die 100 kg knacken !
    Morgen Früh laufen, Mittag's Sauna und schwimmen
    und Abend's Kalorienverbrauch beim Tisch-Fußball Tunier in Robby's Point !
    Paß auf, dass du nicht nen Herzinfarkt kriegst.

  7. #106
    chrisu
    Avatar von chrisu
    Zitat Zitat von Thai-Robert Beitrag anzeigen
    Freitag 11. Juni 2010
    Wald Cross 10 km Lauf um 5.00 Uhr Früh !

    Und nach dem Lauf .....100,8 kg !
    Ich werde zwar heute den Flüssigkeit'shaushalt etwas auffüllen müssen
    aber morgen könnte ich evtl. die 100 kg knacken !
    Morgen Früh laufen, Mittag's Sauna und schwimmen
    und Abend's Kalorienverbrauch beim Tisch-Fußball Tunier in Robby's Point !
    und wie oft biste jetzt gelaufen in den letzten 6 monaten?
    kleiner tip, ich würde mal deine kamera zuhause lassen!

  8. #107
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ja wenn man erstmal schlank ist, dann bieten sich solche Verrenkungen und Kopfstände an

    bei den 100kg und drüber Leutz, bzw wie bei Clemens um die 90kg bei 170cm oder so ähnlich, müssen wohl erst andere Maßnahmen und Überlegungen angestellt werden, und vom atmen allein wird man nicht schlank und es findet auch keine Fettverbrennung statt.

    Yoga ist ne feine Sache, aber wenn man von schlanker werden durch Fettverbrennung und Bewegung spricht, wohl erstmal dritte bis vierte Wahl, Walking und Schwimmen oder Fahrradfahren ist wohl eher für den Normalo geeignet, damit meine ich halt Leute wie Clemens und Robert

    Du scheinst ja bescheid zu wissen.... wie "alt" sind die denn?

    Auch so "alt" wie Jagger und Richards wie Conrad_reloaded bemerkt - und da waeren wir bei Altern und typischen Alterserscheinungen - die kriegt man wirklich nicht weg geatmet oder weg ge"yogat"... aber eine gewisse Flexibiliaet, Fitness und ein intensives Wohbehagen, guter Schlaf und generelle offene Lebenseinstellung sind die ueberaus positiven Resultate!

    Wissen, Erfahrungen rolf, nicht aus dem Bauch heraus einfach Behauptungen aufstellen, auch wenn sie noch mal so "logisch" erscheinen moegen!

    Ich bin auf diese Weise in knapp 6 Monaten 15 Kilo los geworden, muss dazu sagen das ich Morgens und Abends dafuer je' ein-bis 2 Stunden "opfere" was macht man sonst nicht alles - ich gucke z.B. so gut wie nie TV.... eine natuerliche, sich ganz von selbst einstellende andere Ernaehrungsweise war die Begleiterscheinung.... denn: "wo ein Wille, da ist auch ein Weg" und zu glauben Yogauebungen sind "Verrenkungen" oder sind nicht anstrengend, ist der ein Kardinalirrtum und riecht nach pauschaler, spiessiger Besserwisserei!

    Im Besonderen Bikram, auch als Hot Yoga bekannt, oder Ashtanga Vinyasa, auch als "flow" bekannt.... mach das mal 90 Min.!

    Dann unterhalten wir uns weiter!

    Es gibt aber auch "Alten Yoga", Pilates, leichtes Hatha.... laufen geht auf die Knie (Miniskus), Hueftgelenke, Knoechel, Stuerze, Brueche.... Zerrungen... Muskelzerrungen, Baenderriss sind im "Kraftstudio" oder im Aerobiccenter keine
    Seltenheit, 30 Min. zuegiges Schwimmen bringt "ganze" 468 kcal weg..."gemuetliches" Schwimmen nurnoch 384 kcal, Rad fahren nur noch 300 - bei 100 kg Koerpergewicht !

    Yoga ist zu 99 Prozent Schwitzen (Stoffwechsel, Metabolismus ankurbeln) und nur zu einem Prozent Erklaerung. Die Asanas (Koerperstellungen) formen unseren Koerper neu und lassen uns ueber die Grenzen des koerperlich Machbaren hinauswachsen, aktivieren Druesenfunktionen und vertiefen die Zellatmung...der Koerper wird generell intensiver mit Sauerstoff versorgt und gezielt, fast wie bei einer Massage durch"geknetet", Verdauungstoerungen, Sodbrennen, wie unzaehlige "Alltagsbeschwerden" etc. verdampfen!

    Die Bereitschaft an uns zu arbeiten, zu erkennen was moeglich ist, liefert die Gewissheit der Veraenderbarkeit, von ALLEM auch im "Alter".

    Yoga laesst uns weit ueber den Mattenrand schauen.

    Schließlich ist eine (Koerper-) Haltung nichts, was man hat, sondern was man macht
    .



    Es steht selbstverstaendlich jedem frei, zu glauben, zu sagen und zu tun was er moechte, das aendert aber nichts an bestehenden Tatsachen!

    Jede Wohnung, jedes, Haus, erhaelt mal einen Fruehjahrsputz,
    jedes Auto sogar mal eine Waesche, was machen wir dem "Haus" Koerper, der vielleicht unser Tempel sein sollte?

  9. #108
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert
    Hhhmmmm....jetzt komm ich in's Grübeln !

    Das kann ich so nicht genau sagen, denn teilw. laufe ich auch über 10 km oder die Strecke 2 x ....ist dann 20 km am Stück !
    Grob geschätzt ca. 30 - 40 mal.
    Dazu kommt 50 oder 100 km Fahrrad fahren in Thailand oder Deutschland.
    Fast jeden Samstag Sauna mit je 10 x Becken durchtauchen ....Lungentraining !
    Naja,
    und im Sportstudio erscheine ich seit vielen Jahren auch gelegentlich !

    .....und da wäre noch ! ......ach, das wird ja langsam langweilig.

    Du siehst ....kein sesselpupsender Opa !

    äääähhhh...... haste schon mal aktiv Rock'n Roll getanzt ?
    Das ist auch nicht wie Wiener Walzer !


    Zitat Zitat von chrisu Beitrag anzeigen
    und wie oft biste jetzt gelaufen in den letzten 6 monaten?
    kleiner tip, ich würde mal deine kamera zuhause lassen!

  10. #109
    chrisu
    Avatar von chrisu
    ja dann musste dich mit dem ranzen abfinden.
    mehr geht nicht oder?

  11. #110
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von chrisu Beitrag anzeigen
    ja dann musste dich mit dem ranzen abfinden.
    mehr geht nicht oder?


    So siehts wohl aus.... starrer Kopf, fetter Ranzen!

Seite 11 von 18 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte